Wäscheturm für Waschmaschine und Trockner gesucht

4,70 Stern(e) 3 Votes
P

Pwnage619

Hallo,

wir wollen für unseren Technikraum wo Waschmaschine und Trockner stehen haben einen Wäscheturm kaufen

Die Waschmaschine und Trockner sollen nebeneinander erhöht stehen (im Schrank*)

direkt dadrunter soll eine kleine Schublade* sein die man rausziehen kann um den Wäschekorb darauf abstellen zu können und man beim be und entladen sich nicht ständig bücken muss

dadrunter und über der Waschmaschine/Trockner sollen noch schränke* zur Aufbewahrung sein) (dadrüber ist kein muss)

Welchen Wäscheturm könnt ihr mir empfehlen? hat jemand erfahrungen mit sowas?

Wo kann ich sowas gut kaufen?

wäscheturm (wahrscheinlich original ist sehr teuer) habe schon alternative von xxllutz oder poco gesehen (poco möchte ich die qualität erstmal anzweifeln)

Der Schrank soll natürlich stabil sein und nicht durch das Gewicht der Waschmaschine einstüzen und soll sich nicht bewegen

Wo gibt es noch solche schränke (ikea habe ich nix gefunden)
 
Mahri23

Mahri23

ich habe mich bewusst gegen solch einen "Turm" entschieden. Man kommt recht schlecht an die Anschlüße und Gerätschaften selber ran. Zweitens könnten die Geräte im Schrank beim Waschen/Schleudern/Trocknen ziemlich stark in Bewegung geraten. Daher sollte man,wenn überhaupt was ordentliches Stabiles kaufen. Ich habe beide Geräte mit einer Zwischenschublade übereinander gestellt und mit einem Fangband fixiert. Unten noch eine Wanne drunter,für alle Fälle.
 

Anhänge

P

Pwnage619

man muss doch nach dem Einbau nicht mehr an die Anschlüsse ran

Wenn beide Geräte nebeneinander wären würde uns das auch schon reichen
Wir wollen nur beide Gerät "Rückenschonend" be und entladen können und unter jedem gerät eine Schublade haben um den Wäschekorb abstellen zu können


So wie der von Poco Waschtower Wscs1462 aber ich weiß nicht wie stabil der ist

in den beschreibungen steht immer Vibrationsabsobierend (keine Ahnung ob das stimmt)

Poco ist eigentlich nicht für Qualität bekannt
 
Mahri23

Mahri23

Dann bestell bzw.kauf Dir einen und teste. Jedenfalls dürfte die in diesem Schrank ziemlich rum rumbeln... Da ist nicht viel Luft nach allen Seiten.
Und bedenke,der Trockner wird auch noch ziemlich warm in solchen "Boxen/Schränken".Also die Luft muß gut zirkulieren können.
 
P

Pwnage619

was gibt es für alternativen wenn beide Geräte rückenschonend nebeneinander hochstehen sollen?

also nicht übereinander gestapelt
 
kbt09

kbt09

Google mal nach Waschmaschinenpodest. Außerdem können dir Küchenhersteller wie Schüller, Nobilia etc. da auch Einrichtungen für HWR anbieten.

Ob die Erhöhung so sinnvoll ist, sollte man auch immer prüfen. Gibt es da noch Platz, damit man die Wäsche auch zusammenlegen kann? Evtl. ist es daher doch praktischer, die Geräte nebeneinander auf den Boden zu stellen, eine durchgehende Baumarkt-Küchenarbeitsplatte obendrüber und dann hat man noch schöne Fläche zum Zusammenlegen der Wäsche. Fläche evtl. noch etwas verlängert und gleich ein kleines Spülbecken integriert. Darüber Hängeschränke für Waschpulver usw.
 
Zuletzt aktualisiert 02.10.2022
Im Forum Einrichtung / Wohnen gibt es 610 Themen mit insgesamt 6053 Beiträgen

Ähnliche Themen
07.09.2015Waschmaschine und Trockner in Ankleide? - Seite 2Beiträge: 16
19.09.2022Waschmaschine und Trockner im Keller oder OG? Beiträge: 14
12.11.2019Schrank für Hauswirtschaftsraum Beiträge: 21
06.08.2015Schublade für Gewürze - 15 cm oder 30 cm? - Seite 2Beiträge: 24
21.07.2015Größe HWR / Platz vor Waschmaschine - Seite 3Beiträge: 16
31.08.2020Braucht man einen Sockel für Waschmaschine? Beiträge: 20
07.09.2015Waschmaschine und Geschirrspüler in Ikea Metod Hochschrank? - Seite 6Beiträge: 32
08.06.2017Bericht Erfahrung PV-Anlage Waschmaschine,wie Wärmepumpe nutzen? - Seite 5Beiträge: 64
31.01.2022Energiemanagementsysteme und Steuerung von WM, Trockner und GS - Seite 6Beiträge: 56
10.08.2010Unterste Schubladen beim Ikea Pax Schrank einbauen - Seite 3Beiträge: 14

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
*Werbung
Oben