[ wärmepumpe] in Foren - Beiträgen

Vaillant arotherm plus VWL 35, 55, 75

[Seite 14]
... Base Station D". Ich vermute stark, dass dieses Gerät nur notwendig ist beim Funkregler SensoComfort 720f. Die Hochzeit zwischen PV-Anlage und der Wärmepumpe wird erreicht über die SensoApp. Dort findet du unter Einstellungen des Thema EEBUS. Mein Wechselrichter von SMA in Verbindung mit dem ...

[Seite 15]
... bin ich schon sehr auf Effizienz bedacht. Wobei man das Thema wohl auch übertreiben könnte? Wenn ich bspw im gesamten Haushalt mit der Wärmepumpe am Tag 12 kWh (4+8) Strom benötige, davon 9 kWh (2+7) mit PV erzeuge, dann sollte mir es fast egal sein, ob ich eine AZ von 4 oder 4,6 habe? Rein ...

[Seite 18]
... in der Zeit von etwa 11 Uhr bis 14.30 Uhr in die 70% Abregelung gekommen. Jedoch läuft bei mir ab 10 Uhr (bis 16.00 Uhr programmiert) die Wärmepumpe. Dadurch hatte ich genügend Verbraucher zur Spitzenzeit und damit Vermeidung der Kappung 70%. Bei einer Ausrichtung PV deutlich nach OST-West ...

[Seite 40]
... 22,5°, RT-Ziel 20°, VLT 16,5, EI 170. Leistung 2,4 kW, Strom 360 W. Beim Flüstermodus wird nicht die volle mögliche/notwendige Leistung der Wärmepumpe gefahren, damit dauert Heizung/ Kühlung etwas länger. Durch Reduzierung Leistung erfolgt auch Reduzierung Strombedarf. Gerade in der ...

[Seite 78]
... 21,5°C abkühlen zu lassen. Ich habe ewig mit meinem GU und Heizungsbauer gestritten, dass ich es inkl. Wandheizung auf 24°C heizen kann. Die Wärmepumpe hat sich nach mir zu richten! Ich will das Ding einstellen und dann soll es die nächsten 15 Jahre laufen. DIe Software ist Mist und gehört ...

[Seite 7]
... In meiner SMA-App der PV-Anlage ist die Arotherm Plus jetzt als "Verbraucher" aufgeführt. Dort kann ich drei bzw vierstellig die Leistung in W der Wärmepumpe ablesen

[Seite 12]
... beste Speichermasse. Bei mir läuft bei dieser Variante die WP nur in dieser Zeit. Hier wähle ich leicht höhere Solltemperaturen damit die Wärmepumpe ausreichend Energie erzeugt. Wie gesagt, ich bin erst drei Wochen im neuen Haus und suche auch noch die richtige Strategie zu den verschiedensten ...

[Seite 32]
Ach echt, hast du das schon gehört ja? Also ich hätte gedacht, wenn die Wärmepumpe ordentlich arbeitet ist es ja klar, dass die lauter ist. Schließlich hat der Kompressor ja danna uch mehr Umdrehungen = mehr Vibrationen etc. Der Clou liegt dann darin, nicht soviel Wärmebedarf zu haben. Aber dass ...

[Seite 41]
... abschalten. Ansonsten bekommst du die heiße Luft in dein isoliertes Häuschen und da bleibt sie auch. Die Kühlung per Wärmepumpe und Fußboden ist einfach nichts. Taupunkt, kalte Füße, kaum Wirkung und vor allem keine Entfeuchtung. Deckenkühlung ist schon sinnvoller. Aber am besten eine ...

[Seite 43]
... bestätigen. Jedoch handelt es sich hier um einen TEST. Für die Zukunft werde ich mich mit Feuchte und Taupunkt beschäftigen. Jedoch hat die Wärmepumpe wohl eine integrierte Taupunktüberwachung. Aber mir fehlen Kenntnisse zu den technischen Grenzen einer Taupunktüberwachung durch die ...



Oben