Bestes Nachrüst Smarthome Neubau

4,40 Stern(e) 7 Votes
P

Pacc666

ok

alles andere ZB Lichtschalter Rolladen .. sollte ich mit Z-Wave (zb Fibaro) machen und alles was nicht im Strom hängt zb Fensterkontakte enocean (zb Hoppe oder Eltako) ?
 
A

Alessandro

es ist erstmal wichtig zu wissen welche techn. Ausstattung du hast...
Lüftung? Klima? Heizung?

es gibt Thermostate, die EnOcean Telegramme empfangen können. Die werden (vor allem) in Hotels gemeinsam mit Fensterkontakten/griffen für die Energieeinsparung eingesetzt.
Das lohnt allerdings nicht bei einer FBH.
Willst du die Fensterkontakte zur Sicherheit oder für die Energieeinsparung einsetzen?
 
untergasse43

untergasse43

Immer dran denken, dass du diese ganzen Systeme am Ende irgendwie zusammen bringen musst, damit es auch was bringt! Daher unbedingt vorher bei der präferierten Visualisierung oder Server schauen, was alles unterstützt wird!

Wenn ich das hier wieder lese frage ich mich wie so oft, warum überhaupt jemand mit Bauträgern baut. Man macht die (meistens) Investition seines Lebens und verschuldet sind in oft grenzwertiger Höhe um dann das zu akzeptieren, was einem der geneigte Bauträger netterweise zuteil werden lässt. Für die Menge Geld würde ich so ein friss-oder-stirb irgendwie nicht akzeptieren wollen.
 
P

Pacc666

@untergasse43 das Problem ist wir haben lange gesucht wir hätten uns entscheiden können zwischen dem Haus und oder gar keins :)

Wir haben lange nach Grundstücken gesucht jetzt haben wir DHH 150qm + Keller (beheizt) mit 400qm Grundstück
hätten wir ein günstiges Grundstück gefunden hätten wir für den Preis niemals mit Keller bauen können (Keller war uns sehr wichtig)

Technische Ausstattung: normale Elektrik also Lichtschalter und Schalter für Rolladen (überall elektrische Rolladen) überall FBH (auch im Keller) mit einzelraum Thermosthaten

Fensterkontakte sollen hauptsächlich für die Rolladensteuern sein also Rollo darf nicht runter gehen wenn Fenster bzw Hebeschiebe tür auf ist
Ich möchte auch in der APP nachschauen können ob Fenster auf oder zu sind oder auf Kipp sind
 
Mycraft

Mycraft

Moderator
Technische Ausstattung: normale Elektrik also Lichtschalter und Schalter für Rolladen (überall elektrische Rolladen) überall FBH (auch im Keller) mit einzelraum Thermosthaten
Was heißt denn normale Elektrik? Das ist eine Chimäre.

Ein Normales Auto ist ein VW Golf aber auch ein Dacia Logan und auch ein 5er BMW. Aber die Unterschiede sind offensichtlich.

Es kommt nicht darauf an was dir der Bauträger da so hinhaut sondern darauf wie verkabelt wurde und welche Systeme/Hersteller zum Einsatz kommen.

Elektrische Rollläden ist ein dehnbarer Begriff und da gibt es Welten in den Möglichkeiten der Ausführung.

Kommt bei dir z.B. Somfy(nur Beispiel) zum Einsatz kannst du u.U. alle Shellys und Fibaros vergessen und musst die Herstellereigene Kommunikation nutzen.

Fensterkontakte sollen hauptsächlich für die Rolladensteuern sein also Rollo darf nicht runter gehen wenn Fenster bzw Hebeschiebe tür auf ist
Auch hier wieder welche Hersteller? Wie sollen die Kontakte X mit dem Motor Y kommunizieren?

Ich möchte auch in der APP nachschauen können ob Fenster auf oder zu sind oder auf Kipp sind
Du machst drei Schritte vor dem ersten. Welche App? Kann die gewünschte App das überhaupt? Über Apps jetzt nachzudenken ist reichlich verfrüht und hindert dich daran erstmal überhaupt ein Konzept zu erarbeiten.
 
A

AllThumbs

Kommt bei dir z.B. Somfy(nur Beispiel) zum Einsatz kannst du u.U. alle Shellys und Fibaros vergessen und musst die Herstellereigene Kommunikation nutzen.
Habe ich in diesem Forum jetzt schon öfter gelesen. Vielleicht aber noch als Ergänzung, dass es von Somfy natürlich auch "dumme" Motoren gibt, die mit jedem beliebigen Aktor gesteuert werden können.
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben