Parkett legen, in welche Richtung?

4,40 Stern(e) 5 Votes
W

werschtl

Liebes Forum,
ich möchte im Wohnzimmer einer Penthouse-Wohnung Parkett Schiffsdiele legen, habe 2 Bilder angehangen.
Das Wohnzimmer ist 6x5m. Die Fenster der langen 6m Seite zeigen nach Südwest.
Wie sollte die Längsrichtung des Parketts verlaufen Var1 oder längs der langen Seite Var2?

Wie würdet Ihr den Parkett Abschluss am Fensterrahmen gestalten? Auch wie an der Wand eine Leiste anbringen? oder zwischen Rahmen und Parkett eine Silikonfuge ziehen oder einen Korkstreifen einkleben?

Hatte mir Haro FP4000 3-Stab Eiche 13,5 mm dick herausgesucht, ist die Qualität ok?

Danke schon mal viele Grüße Frank
parkett-legen-in-welche-richtung-122088-1.jpg

parkett-legen-in-welche-richtung-122088-2.jpg
 
Neige

Neige

Hallo Frank,
Bei Parkett ist m. E. die Verlegerichtung wie früher nicht mehr maßgebend. Eher eine Frage des Geschmacks. Wenn ich den Grundriss betrachte, würde ich mich für Variante 2 entscheiden.
An Bodentiefen Fenster würde ich mich bei verklebtem Parkett für Korkstreifen 10mm breit entscheiden, bei schwimmender Verlegung für Wandabschlussprofil.
Wenn du dich für Kork entscheidest, denke daran diesen ebenfalls zu versiegeln, sonst wird der mit der Zeit ziemlich unschön.



Gesendet mit'm Handapparat
 
Jochen104

Jochen104

Hallo,
ich tendiere aufgrund des Lichteinfalls auch zu Variante 2.
Wir haben an den bodentiefen Fenstern auch Wandabschlussprofile. Das sieht sauber aus und funktioniert problemlos.
 
andimann

andimann

Hi,
Ich hätte nun Richtungsvariante 1 bevorzugt, das streckt den Raum optisch etwas. Ist aber wirklich eher Geschmackssache, technisch ist das heute soweit ich weiß schnuppe.
Vielleicht betrachtest du auch besser den Gesamtgrundriss der Etage und entscheidest dich für eine gemeinsame Verlegerichtung aller Räume. Ich persönlich finde es immer sehr unruhig, wenn das Parkett in jedem Raum anders liegt. Auch wenn es dann nach den "Lichteinfallregeln" dann immer für den jeweiligen Raum optimal ist.

Ich vermute mal, du willst schwimmend verlegen?

Die meisten unserer Nachbarn haben Parkett ebenfalls schwimmend gelegt und die Übergange und Abschlüsse auch nur mit Kork gemacht. Entspricht nicht den offiziellen Verlegerichtlinien, scheint bei denen aber gut zu funktionieren und fällt weniger auf als die Aluleisten.

Viele Grüße,

Andreas
 
andimann

andimann

Hi,

Das stimmt. Bei einem Raum von 5x6m würde ich aber mehr Rücksicht auf den Lichteinfall nehmen.
Nun muss ich mich mal doof stellen: War nicht die Regel, dass man längs zur Hauptlichteinfallsrichtung legen sollte? Da die 6 m Front nach Südwesten zeigt, ist das auch die Hauptlichteinfallsrichtung.

Viele Grüße,

Andreas
 
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Im Forum Parkett gibt es 285 Themen mit insgesamt 2768 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Parkett legen, in welche Richtung?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Terrassentür / Schiebetür / bodentiefe Fenster Beiträge: 13
2Hilfe zu Bodenbelägen gesucht, insbesondere. Fliesen vs. Parkett Beiträge: 33
3Welcher Bodenbelag? Fliesen, Vinyl oder Parkett? Tipps? Beiträge: 23
4Hilfe bei der Anordnung der Fenster benötigt! Beiträge: 32
5Massivholzdielen schwimmend verlegen - wie geht das? Beiträge: 21
6Grundriss für 150qm Einfamilienhaus mit Wohnzimmer nach Norden Beiträge: 21
7Mehrkosten Anthrazit für Fenster, Haustür und Garagentor? Beiträge: 21
8Mehrpreis RC2 Fenster und Haustüre Beiträge: 21
9Kontrollierte-Wohnraumlüftung und trotzdem nachts Fenster auf Beiträge: 71
10Reedkontakt Alarmanlage Fenster. Wie habt ihr das gelöst? Beiträge: 12
11Umbau Kinderzimmer - Fenster in zwei Fenster aufteilen? Beiträge: 20
12Brüstungshöhe Fenster, Balkon & Geländer – Was beachten? Beiträge: 15
13Fenster Anordnung Beiträge: 10
14Mehrkosten falsch geplante Belüftungsanlage + Bodentiefe Fenster? Beiträge: 50
15Abschließbare Fenster/ Fluchtweg Beiträge: 18
16Fenster zu klein geliefert Beiträge: 12
17Grundriss Stadtvilla / Anordnung Fenster, Feedback erwünscht Beiträge: 18
18Habt ihr RC2 Fenster einbauen lassen? Beiträge: 63
19Badewanne vor Fenster - Brüstungshöhe? Beiträge: 14
20Fenster Zweifach- oder Dreifach verglast? Beiträge: 21

Oben