Geschirrspülerfronten

4,50 Stern(e) 4 Votes
S

Sektionschef

Hallo
Hat sich jemand von euch schon einmal mit den Montagemöglichkeiten der Geschirrspülerfronten bei der neuen Metod-Küche beschäftigt. Ich habe mich jetzt ein wenig mit dem Thema beschäftigt und möchte meine bisherigen Erkenntnisse euch mitteilen:
Wie ich es verstanden habe, bietet Ikea nun bei Metod an, dass man die Fronten des GSP auch unterteilt haben kann, also mit der Optik als würde der GSP mehrere Auszüge haben. Oder man montiert wie bisher eine durchgehende Türe. Das kann man auch im Onlineplaner angeben und der Planer zeigt dann die gewünschte Frontaufteilung an.
Zusätzlich habe ich herausgefunden, dass bei Metod eine spezielle Mechanik notwendig ist, wo die Fronten des GSP an der GSP-Türe in Schienen gleiten. Ich denke, das ist so ähnlich wie bei den Schlepptüren bei Kühlschränken.
Hier ist mir schon einmal unklar, MUSS man so eine spezielle Gleitmechanik bei Metod verwenden oder kann man, wie bisher auch die Front fix an die GSP-Türe montieren? Hat das etwas mit der unterschiedlichen Sockelhöhe zwischen Metod und Faktum zu tun?
Wenn man mehrere Teilfronten an der GSP-Tür montieren will benötigt man das Produkt Vaglig(20250663), das sind 2 Schienen die die Teilfronten zusammenhalten. Damit habe ich aber noch keine Gleitmechanik, wenn ich es richtig verstanden habe.
Für die Gleitmechanik brauche ich dann entweder Resonlig(50248348) oder Behjälplig(50242426). Der Unterschied zwischen diesen beiden dürfte sein, dass diese für andere Geschirrspüler passend sind(Resonlig für Skinande,Rengöra und Lagan, Behjälplig für Hjälpsam). Welches ich aber für einen Nicht-Ikea GSP benötige, habe ich bis jetzt noch nicht herausgefunden.
Zusätzlich gibt es dann noch Ersättare(00250664), das dürfte eine Montagelösung für teilintegrierte Geschirrspüler sein. Ikea hat ja selbst keine teilintegr. Geräte im Programm, daher dürfte Ersättare speziell für Nicht-Ikea Geräte gemacht sein, die man in Metod einbauen möchte. Habe mir auch die Montageanleitung von Ersättare angesehen, da ist mir noch einiges unklar:
Wie ich es verstanden habe, MUSS der untere Teil der Front eine Teilfront mit 20cm Höhe haben, und dieser wird mit einem Scharnier beim Öffnen der GSP-Türe irgendwie aufgeklappt. Bedeutet das, ich kann bei teilintegr. GSP keine durchgängige Front haben???
Zusätzlich ist in der Montageanleitung angegeben, dass man die obere Teilfront mit ebenfalls 20cm Höhe je nach Blendenhöhe des GSP durchsägen muss. Ich denke, das kann doch nur für Fronten ohne Reliefmuster gelten, denn wenn ich zB. eine Lidingö-Front mit 20cm Höhe in der Mitte durchsäge, dann zerschneide ich ja das Reliefmuster???
Nachdem ich in meiner neuen Metod Küche mit Lidingö/Bodbyn Front dann einen bestehenden GSP mit teilintegrierter Front einbauen möchte, ist mir dzt. rätselhaft, wie der Einbau genau aussehen soll.
Nachdem ab 1.4. Metod in Österreich erhältlich sein soll, werde ich auf jeden Fall bei Ikea fragen.
Weiss jemand bereits jetzt die Antworten auf meine Fragen?
mfg
Sektionschef
 
T

Tux

Hallo,

Hier ist mir schon einmal unklar, MUSS man so eine spezielle Gleitmechanik bei Metod verwenden oder kann man, wie bisher auch die Front fix an die GSP-Türe montieren? Hat das etwas mit der unterschiedlichen Sockelhöhe zwischen Metod und Faktum zu tun?
Ja, muss man. Die GSP Front schwang bisher etwas unter das Gerät. Das ist bei der hohen Front nicht mehr möglich.

Welches ich aber für einen Nicht-Ikea GSP benötige, habe ich bis jetzt noch nicht herausgefunden.
Behjälplig. Allerdings ist das nicht auf der französischen und englischen Seite zu finden. Funktioniert vielleicht nicht so richtig?

Bedeutet das, ich kann bei teilintegr. GSP keine durchgängige Front haben???
Ja.

Zusätzlich ist in der Montageanleitung angegeben, dass man die obere Teilfront mit ebenfalls 20cm Höhe je nach Blendenhöhe des GSP durchsägen muss. Ich denke, das kann doch nur für Fronten ohne Reliefmuster gelten, denn wenn ich zB. eine Lidingö-Front mit 20cm Höhe in der Mitte durchsäge, dann zerschneide ich ja das Reliefmuster???
Da wurde wohl Schwachsinn gezeichnet, Die Bedienblende einer Spüma ist höher als 10 cm. Somit ist das Stück, das man zurecht schneiden muss, weniger als 10 cm hoch. Man kann also eine 10 cm Schubladenfront zerschnippeln. Weshalb nicht dargestellt wurde über der 20 cm Front eine auf Maß geschnittene 60 cm Front zu montieren ist mir nicht klar. Vielleicht, weil es dann keine Schubladenfront mit passend vorgebohrten Löchern ist? Machbar müsste es sein.

Genaueres dürfte hier nur Nayla wissen.
 
S

Sektionschef

Danke, Tux!!!
Die Antworten haben mir jetzt schon sehr geholfen die Sachlage besser zu verstehen.
Ja, muss man. Die GSP Front schwang bisher etwas unter das Gerät. Das ist bei der hohen Front nicht mehr möglich
Das verstehe ich leider nicht ganz. Warum kann bei Metod die Front nicht mehr unter das Gerät schwingen? Würde es helfen, aus dem Sockel etwas auszuschneiden, damit eine fixmontierte Front möglich wäre?
Weshalb nicht dargestellt wurde über der 20 cm Front eine auf Maß geschnittene 60 cm Front zu montieren ist mir nicht klar.
Das mit der auf Maß zugeschnittenen 60cm Front verstehe ich nicht ganz. Bei Fronten mit Reliefmuster würde ich doch ebenfalls das Muster zersägen. In diesem Fall kann doch nur (von unten nach oben) 20er 40er zersägte 10er verwendet werden, oder?
mfg
Sektionschef
 
T

Tux

1. Unter der Spüma ist nicht genug Platz. Bei einem größeren Sockelrücksprung würde sie nicht mehr sicher stehen.

2. Ja, aber bei glatten Fronten würde es gehen. Es wird ja auch eine 20er Schubladenfront gezeigt, obwohl das bei manchen Fronten Unsinn ist, da kann man auch eine 60er zeigen.
 
Z

zetterberg

1. Unter der Spüma ist nicht genug Platz. Bei einem größeren Sockelrücksprung würde sie nicht mehr sicher stehen.
...
Exakt GSP sind auf maximale ca. 74,5 cm hohe Fronten ausgelegt. METOD hat 80 cm Fronten damit wird eine Schwenkmechanik notwendig oder der Enastände mit den von AEG/Electrolux patentierten Schwenk-/Gleitscharnier.
 
S

Sektionschef

Danke an euch!
Habe ich das richtig verstanden: Je höher die Front ist, desto mehr steht sie unten bei der GSP-Türe vor und desto mehr "fährt" sie beim Öffnen der Türe unter das Gerät?
Wie ist denn das dann bei XXL-Geschirrspülern? Da müssten ja größere Fronten möglich sein. Kann man bei denen die Front direkt an die GSP-Türe montieren(für Metod Küchen)?
mfg
Sektionschef
 
Zuletzt aktualisiert 02.12.2021
Im Forum Küchenplanung und Küchenbau gibt es 1055 Themen mit insgesamt 12221 Beiträgen

Ähnliche Themen
21.09.2016Fragen zur Bosch SMV GSP in Ikea Metod KüchenzeileBeiträge: 11
30.01.2017Ikea Metod-Schrank für Einbaukühlschrank Bosch HND22K200 Beiträge: 11
24.10.2016Ikea Metod + BEHJÄLPLIG + Bosch GS = ProblemBeiträge: 22
16.10.2017Kühl- Gefrierkombination Bosch für Ikea Metod Korpus 60x60x220Beiträge: 16
27.02.2017Ikea Metod Schiene anbringen MontagetippsBeiträge: 17
09.07.2015Einbaukühl-Gefrierschrank-Kombi FESTTÜR bei IKEA METODBeiträge: 10
16.05.2015Maße Kabellänge Ikea Rutinerad Ofen und Metod Oberschrank gesuchtBeiträge: 14
20.10.2015ikea Metod Küche - Ideen/Anregungen zum PlanBeiträge: 29
06.05.2016Wie modular ist IKEA METOD? Beiträge: 25
10.05.2015IKEA METOD suche Innenmaße, Seitenwand-Dicke?Beiträge: 25

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben