Wie viel Haus können wir uns leisten?

4,80 Stern(e) 6 Votes
M

muensterland

Allgemeines zu Euch:
  • Wer seid ihr? Wir sind eine Familie aus Dortmund und würden gerne wieder ins Münsterland, meiner Heimat zurück
  • Wie alt seid Ihr? 36 und 34
  • Gibt es Kinder? ja 0 und 2 Jahre
  • Sind weitere Kinder geplant? Nein
  • Was macht Ihr beruflich? Ich arbeite seit 10 Jahren in der IT Branche und sie arbeitet in der Immobilien Verwaltung
  • Seid Ihr angestellt, ja ich Vollzeit und unbefristet meine Frau Teilzeit und unbefristet
  • Wie viele Stunden arbeitet Ihr? 40h und 25h in der Woche
  • Aufgrund von 4 Tagen Remote Arbeit möglich wird aktuell erstmal nur 1 Auto geplant.
Einkommen- und Vermögenssituation:
  • Welche Einkünfte habt Ihr? 3500€/Monat netto + Bonus ~300€ monat|ich 1500€ netto | 500 € Kindergeld
  • Wie viel Eigenkapital habt ihr? 100.000€
Wohnkosten:
  • aktuelle Miete inkl Nebenkosten ohne Gas = 1200€
  • Strom 130€
  • Gas 140€
Mobilitätskosten:
  • Dienstwagen mit 1% Versteuerung und unbegrenzten Kilometern
Versicherungskosten:
  • Haftpflichtversicherung
  • BU
  • RLV
  • Rentenversicherung
  • Krankenzusatzversicherung
  • 600€ pro Monat
Lebenshaltungskosten:
  • 2200€ Inkl Kita Gebühren von 350€
Aktuelle Kosten ca 4300€

Was wäre hier grob mach und Planbar.

Aktuell gibt es noch freie Bauplätze für 200€qm bei 450-500 qm größe in einer Kleinstadt, welche uns ansprechen würde.

Gerne würden wir ca 75000 als Eigenkapital einbringen.

Neue Möbel und größere Anschaffungen ausser Küche sind aktuell nicht geplant, da wir eine voll eingerichtet 120qm Wohnung mieten wo auch ein Garten zur alleinigen Nutzung inkludiert ist.

Weiterhin wären wir mit einem 130-140qm Haus inkl Gästezimmer/Arbeitszimmer plus Garange zufrieden.

Ist dieser Wunsch realistisch?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Y

ypg

Ich würde mal bei einem Finanzmakler oder Hausbank unverbindlich fragen, was da machbar ist.
100000€ fürs Grundstück, Eigenkapital für die Kaufnebenkosten und Kreditaufnahme von ca. 400000-450000 für das Haus. Eigenkapital dann noch für Baunebenkosten und Sonstiges.
Ist ein Stellenwechsel angedacht?
 
M

muensterland

Vielen dank für die erste Einschätzung. Aktuell ist ein Stellenwechsel nicht geplant, da mein Arbeitgeber in relativer Nähe(Münster) einen weiteren Firmensitz unterhält zu dem ich wechsel könnte so das mein Fahrtweg nicht ins gewicht Fallen würde. Bei meiner Frau wäre dies denkbarer, ist aber mit den kleinen Kindern in den nächsten 2 Jahren noch nicht angedacht da 100% Homeoffice Möglichkeit ein unschlagbarer Flexibilitätsvorteil bietet.
 
WilderSueden

WilderSueden

Grob landet ihr hier bei Gesamtkosten von 550-600k ohne die Garage (Grundstück 100k, Haus 400k, Baunebenkosten, Küche, Außenanlagen). Macht dann 500k Fremdkapital und eine Rate irgendwo im Bereich von 2300-2500€. Mit Förderkrediten oder langer Laufzeit kann man das noch ein bisschen drücken, eine knappe Angelegenheit bleibt es aber
 
J

jens.knoedel

Also 5.500€ nachhaltig netto + Bonus. Davon ziehe ich als Bank 3.000€ für die Lebenshaltung all in ab und es verbleiben noch 2.500€ für eine Annuität.
Dafür bekommst Du etwa T€ 600 Kredit (zur Vereinfachung 3,5% Z/1,5% T - das sind rd. 34 Jahre Laufzeit, somit ganz grob bis zur Rente).

Vereinfacht gesagt: Ja, Du kannst ein nettes kleines Häuschen finanzieren. Nimmst Du T€ 500 Kredit (Beispiel @WilderSueden) sinkt die Rate auf 2.100€). Oder baust Du einfach einen normalen Standard, so wird das Häuschen an Baukosten auch günstiger (T€ 400 für 130qm ist schon echt gut ausgestattet - vor allem, da die Baupreise schon jetzt wieder leicht zurück gehen und auch genügend Kapazitäten im Markt vorhanden sind). Bei 130 qm gibt es schöne Häuser von der Stange.
 
M

masterflok

Bei eurem Einkommen kommt die Wohnraumförderung der NRW Bank (1% und Tilgungszuschuss) in Betracht. Zudem KFW 300 (0.34%) und Nachhaltig.Wohnen (aktuell unter 1%) von der NRW Bank.

Für Familie mit mittleren Einkommen und Wohnhaft in NRW eine absolute traumhafte Finanzierungmöglichkeit, fragt sich nur wie lange!
 
Zuletzt aktualisiert 04.03.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3105 Themen mit insgesamt 68234 Beiträgen

Ähnliche Themen
15.05.2016Eigenheim - Grundstück Planen / Finanzierung mit Einkommen ok? Beiträge: 22
13.10.2020Grundstück da - Baunebenkosten, Hausnebenkosten, Finanzierung? Beiträge: 34
16.04.2017Grundstück und Hausbau mit unserem Einkommen möglich? Beiträge: 43
10.05.2022Haus kaufen mit Eigenkapital + Kredit, Sanieren durch Verkauf von Immobilie Beiträge: 24
29.05.2021Genug Eigenkapital? Bekommen wir überhaupt einen Kredit? Beiträge: 30
05.10.2014Hausbau ohne Eigenkapital Beiträge: 26
07.09.2020Bewerbungsphase Grundstück - Wie finanziere ich alles ? Beiträge: 25
28.01.2020Traum vom Haus realistisch? - kaum Eigenkapital Beiträge: 42
21.02.2015Auswirkungen auf Kredit wenn Eigenkapital in Grundstück Beiträge: 17
01.07.2021Finanzierung / Eigenkapital / ELW - Grundsätzliche Gedanken Beiträge: 48
04.06.2020Hausbau Doppelhaushälfte trotz niedrigem Eigenkapital mit langer Kredit-Laufzeit sinnvoll? Beiträge: 79
10.01.2020Wie viel Einkommen brauchen wir für unseren Hauskredit? Beiträge: 38
19.08.2014Baufinanzierung Einfamilienhaus - Hauspreis und Baunebenkosten Beiträge: 27
11.04.2021Finanzierung Einfamilienhaus - Grundstück vorhanden Beiträge: 35
14.03.2023Grundstück kauf finanzieren oder lieber lassen? Beiträge: 60
29.11.2017Haus und Grundstück 284.000€ finanzierbar? Beiträge: 57
05.04.2022Machbarkeit Finanzierung Neubau (Grundstück+REH bzw. Doppelhaushälfte) Beiträge: 93
21.04.2016Finanzierung mit Grundstück und Eigenkapital so machbar? Beiträge: 20
01.12.2023Hauskauf ohne Eigenkapital in recht jungen Jahren Beiträge: 65
11.04.2022Hausbau 2024, wenig Eigenkapital finanzierbar? Beiträge: 75
31.08.2017Machbarkeit Bauvorhaben. Eigenkapital 50'000 Euro Beiträge: 23
05.08.2020Finanzierung ohne Eigenkapital außer Grundstück - Bayern Beiträge: 13
16.10.2019Hausbau mit unseren Einkommen möglich? Beiträge: 88
17.12.2017Zählt Grundstückswert als Eigenkapital? Termin bei der Hausbank Beiträge: 23
23.12.2020Baufinanzierung, Einschätzung mit dem Einkommen möglich? Beiträge: 11
04.03.2015Budget Grundstück und bauen mit Keller Beiträge: 21
22.02.2016Mit Eigenkapital Haus kaufen oder das Grundstück? Beiträge: 12
11.03.2020Grundstück als Eigenkapital - Das Warten wert? Beiträge: 10
26.03.2022Machbarkeit Hausfinanzierung 4,6k€ Netto 140k€ Eigenkapital Beiträge: 36

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben