Stromverbrauch Haus, was habt ihr für einen Verbrauch?

4,90 Stern(e) 32 Votes
Z

Zaba12

Jo, an den halbwegs schönen Tagen hatte ich 10-15cm Schnee auf den Modulen...

die Verdichter siehst du da nicht, hatte gestern aber keinen Impuls. Heizung lief bis gestern Mittag seit gut zwei Wochen durch und hat dann erstmalig bei 7 Gard Außentemperature abgeschalten.
Warum sieht man den Netzbezug nicht? Hast Du einen Tag wo man die Verdichterimpulse über 24std sieht inkl. Netzbezug?
 
H

halmi

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher was du von mir wissen möchtest.

Auf dem Screenshot siehst du die Werte total, ich kann ja auch nicht sagen wie viel Strom der Geschirrspüler verbraucht hat. Oder was meinst du?
 
Z

Zaba12

Dann reden wir aneinander vorbei. Dein Screenshot zeigt nur die Stromerzeugung. Das habe ich auch. Außerdem habe ich auch ein Diagramm mit dem Hausverbrauch. Da sieht man wann die WP anläuft. Hast Du aus so ein Hausverbrauch Diagramm?
 
debaser

debaser

Das Ding hinkt nicht mehr 8 std wie vor 4 Monaten hinterher sondern nur noch 30-45 Min. Somit schon mal eine Verbesserung :cool:. Im Grunde gehe ich aber wenn ich zuhause bin immer ins Netzwerk rein und schau mir die Daten über das WR-Interface an.
na immerhin :cool: Ich schau eigentlich nur noch in der e3dc App. Der Speicher kriegt ja auch alle Daten und die App liefert das tatsächlich fast in Echtzeit.
 
Z

Zaba12

Das was du da siehst zeigt den kompletten Verbrauch vom Haus an, das hat direkt nichts mit der WP zu tun. Da hab ich einen separaten Zähler.
Schade. Ich habe vermutet, das auch der Netzverbrauch also wie bei mir auch angezeigt wird.
Denn ich vermute das ich meine WP optimieren muss. Die Verdichterimpulse kommen mir gefühlt zu oft pro Stunde vor. Knapp 10k für 1,5 Jahre ist mit ohne Ahnung zu haben doch zuviel.
 

Anhänge

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben