Stromverbrauch Haus, was habt ihr für einen Verbrauch?

4,90 Stern(e) 32 Votes
blackm88

blackm88

so sah mein 14.12.2020 aus (SMA Portal - Anlagenverbraucher) [rot = Leistungsaufnahme tecalor THZ 504] [gelb = PV Erzeugung]
stromverbrauch-haus-was-habt-ihr-fuer-einen-verbrauch-455771-1.png


Mein Dezember bisher (tecalor THZ 504): man sieht gut, ab wann es wärmer als 0°C hatte ... :)
stromverbrauch-haus-was-habt-ihr-fuer-einen-verbrauch-455771-2.png
 
H

halmi

Ja das mache ich nach Weihnachten. Es ist eine Alpha Innotec LWD 70A-HTD

Ich habe mich mit meiner WP bis jetzt in puncto Technik und Fachbegriffen nie beschäftigt. Bis jetzt halt.

Schnellanleitung für die ersten Schritte:

- Überstromventil komplett zudrehen (+)
- Alle ERR auf maximum drehen
- Heizkurze auf 27 / 22 / 0
- Warmwasser Hysterese auf 6k einstellen, PIN 9445
- ggf. vorhandene Handtuchhühnerleiter im Bad zudrehen

Damit hast in 20 Minuten 98% deiner Probleme behoben.
 
Z

Zaba12

Schnellanleitung für die ersten Schritte:

- Überstromventil komplett zudrehen (+)
- Alle ERR auf maximum drehen
- Heizkurze auf 27 / 22 / 0
- Warmwasser Hysterese auf 6k einstellen, PIN 9445
- ggf. vorhandene Handtuchhühnerleiter im Bad zudrehen

Damit hast in 20 Minuten 98% deiner Probleme behoben.
Danke für die Rückmeldung, ich melde mich später mit ganz vielen doofen Fragen meinerseits bei Dir. Was ist denn diese Hysterese und dieser PIN. Im HS Dialog reden die ja auch noch von Volumenströmen.

Woher weißt Du wie ich meine Heizkurve einstellen muss? Ist das nicht individuell?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
H

halmi

Bei einem aktuellen Neubau ist das glaub so individuell wie ein VW Golf ;) kannst dich gerne mal melden. Die Heizkurve wird dafür sorgen dass ihr nicht erfriert oder aber einen Aufguss machen könnt. Denke die kann man bei euch sicherlich noch leicht nach unten anpassen.

Die Hysterese besagt in dem Fall wann wieder warmes Wasser gemacht wird, hier dann bei <6° unter Soll WW. WW Soll würde ich mal pauschal 48-50° empfehlen, dass muss man dann aber selbst ausprobieren. Wir kommen damit super zurecht.

Mit den verweisen auf anderen Foren wäre ich vorsichtig, dafür gibts mehrtägige Denkpausen vom Admin. Ich spreche aus Erfahrung...
 
Ö

Ötzi Ötztaler

Wer als Admin nicht souverän damit umgeht dass es auch andere Foren gibt ist mir eh schnuppe.

Heizkurve und thermischer Abgleich kommt dann nach und nach, was Jeb.. äh Halmi hier schrieb ist tatsächlich schon mal das wichtigste.
 
B

Bookstar

Hab meine Heizlast Berechnung angeschaut. Die Volumenströme liegen im Bereich von 0,3 bis 1.2 Liter. Ist das nicht sehr wenig? Aber so ist es auch eingestellt und es funktioniert. Nur hier hatte mal jemand von 3l etc geschrieben. Das schafft meine Pumpe nicht mal mehr.
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben