L-Bank - Zinsbindung/Zinssicherheit/Konditionen

5,00 Stern(e) 4 Votes
F

Flexi

Hallo zusammen,

welches Angebot ist besser?

Gesamtkosten = 390.000 €
Eigenkapital= 70.000€

Variante-1 :

Kreditsumme 320.000 €
Angebot der ersten Bank ohne L-Bank 10 Jahre Sollzinsbindung, Effektiv Zins: 1,35%
12 Monate bereitstellungszinsfreie Zeit

Variante2:

Kreditsumme=50.000€ mit L-Bank (Wohnen mit Kind) 10 Jahre Sollzinsbindung Effektiv Zins: 1,31%
Kreditsumme: 270.000 € mit meiner eigenen Hausbank 10 Jahre Sollzinsbindung Effektiv Zins: 1,45%
12 Monate bereitstellungszinsfreie Zeit => Die sind eventuell bereit 18 Monate bereitstellungszinsfreie Zeit anzubieten.

Erste Bank meint, dass ich mehr Eigenkapital mitbringen muss, damit sie überhaupt L-Bank miteinbeziehen können und macht ein Angebot ohne L-Bank.

Wie ist es mit L-Bank geregelt nach 10 Jahren? Hat L-Bank allgemein nicht niedrige Zinsen auch bei nicht niedrig Zinszeiten, so dass Angebot-2 besser als 1 ist? Ich möchte 10 Jahre Sollzinsbindung mit der Bank abschließen und L-Bank miteinbeziehen, da ich die normale Bankkredit über Sondertilgungen steuern möchte, so dass ich nach 10 Jahren Restschuld von 180.000 € bei dem Block mit 270k habe. Ich dachte immer L-Bank hat generell gute Konditionen unabhängig von den Zinsen auf dem Markt.

Im Grund möchte ich L-Bank bezüglich Zinssicherheit haben.

Kann ich nicht L-Bank selber beantragen und 270.000€ bei der ersten Bank? Machen die Banken bei sowas nicht mit?

Sehe ich das falsch?

Danke und Grüße,
Flexi
 
H

HilfeHilfe

Hallo,+

du wirst nur über eine Banm inkl. L-Bank finanzieren können. Variante 1 ist besser da brauche ich nicht groß rechnen. Du hast in Variante 2 einen um 0,1 % höheren Zins auf 270.000. Das wiegen die 50k nicht auf.


Du schreibst was von Zinssicherheit was mich wundert. Wie hoch sind den die Restschulden nach 10 Jahren ohne Sondertilgung genutzt zu haben ?

Wenn ich Zinssicherheit haben will frage ich 15 Jahre fest an. Auch am besten bei einem Makler, Intrehyp Dr. Klein etc pp
 
F

Flexi

Ich möchte die Zinssicherheit nur bei 50.000€ haben. Bei der gesamten Summe ist mir die Zinssicherheit egal. Mein Ziel ist mit Hauptdarlehen nach 10 Jahren unter 200.000€ zu kommen, was mit Sondertilgungen realistisch ist.

Mit Sondertilgung plane ich 8x 5000€ in 10 Jahren.

Variante-1:

Tilgungssatz: 2,41% => Restschuld nach 10 Jahren 247.000€
Monatliche Rate=1000

Variante-2:
Tilgungssatz L-Bank : 2,34% => Restschuld (Sondertilgung nicht möglich) > 39k€
Tilgungssatz Hausbank : 2% => Restschuld ohne Sondertilgung : 219k€

Monatliche Rate= 926

Gesamt Restschuld: 258k€



Wie wird L-Bank nach 10 Jahren noch mal finanziert? Hat man bei L-Bank niedrige Zinsen immer oder ist es abhängig vom Markt?
 
H

HilfeHilfe

Ich möchte die Zinssicherheit nur bei 50.000€ haben. Bei der gesamten Summe ist mir die Zinssicherheit egal. Mein Ziel ist mit Hauptdarlehen nach 10 Jahren unter 200.000€ zu kommen, was mit Sondertilgungen realistisch ist.

Mit Sondertilgung plane ich 8x 5000€ in 10 Jahren.

Variante-1:

Tilgungssatz: 2,41% => Restschuld nach 10 Jahren 247.000€
Monatliche Rate=1000

Variante-2:
Tilgungssatz L-Bank : 2,34% => Restschuld (Sondertilgung nicht möglich) > 39k€
Tilgungssatz Hausbank : 2% => Restschuld ohne Sondertilgung : 219k€

Monatliche Rate= 926

Gesamt Restschuld: 258k€



Wie wird L-Bank nach 10 Jahren noch mal finanziert? Hat man bei L-Bank niedrige Zinsen immer oder ist es abhängig vom Markt?
du kriegst nach Ablauf der Zinsfestschreibung ein marktgerechtes Angebot. Ich finde 2 % Tilgung sehr sehr niedrig. Das ist die Mindesttilgung bei dem Zinsniveau. Bekanntermassen will man Sondertilgung leisten, es ist erwiesen das es in den ersten Jahren eher nicht gemacht wird und andere Investitionen ( neue Möbel / Garten etc) vorgezogen werden.

Du hast in beiden Fällen 250k Restschuld, von mir aus abzgl.. Sondertilgung 200k Restschuld was sehr hoch ist.

Keine Angst vor dem Zinsrisiko in 10 Jahren ? Hier würde ich mir 15 Jahre fest anbieten lassen
 
W

world-e

Kommt das L-Bank Programm "Energieeffizienzfinanzierung" nicht in Frage? Da kann man bis zu 100000€ Finanzierungen und bekommt einen Tilgungszuschuss. Dazu muss allerdings das Haus Kfw55 bzw. Kfw40 entsprechen.
 
F

Flexi

Hi,
danke für Deine Antwort.
Ich habe mir die Zinsen von letzten 10 Jahren angeschaut. Max. Wert liegt bei ca. 5,25% im Jahr 2009.
Mit Restschuld von 200k und 5,25% Zinssatz. Wie würde die Rate aussehen? Leider wollte die Bank mir das nicht rausgeben.
Bzgl. Sondertilgung hast Du Recht. Da ich die ersten zwei Jahren nicht sondertilgen möchte, habe ich mit 8x geplant. Tilgungsrate möchte ich weniger haben, obwohl Gesamteinkommen mehr zulässt. Das kommt daher, weil die Bank keine variable Tilgungsrate anbietet.

@World-e : Leider nur Energieeinsparverordnung 2014 Haus Ich krieg entweder KFW124 oder L-Bank Wohnen mit Kind
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum L-Bank (Landeskreditbank Baden-Württemberg) gibt es 13 Themen mit insgesamt 1557 Beiträgen


Ähnliche Themen zu L-Bank - Zinsbindung/Zinssicherheit/Konditionen
Nr.ErgebnisBeiträge
1Dr. Klein Erfahrungen bei Vermittlung. Kredit von Bank genehmigt? 58
2Feedback Dr. Klein Finanzierung - Kreditinstitute Fallstricke 33
3Dr. Klein Baufinanzierung Erfahrungen. 36
4Interhyp Erfahrungen und Dr. Klein 24
5Finanzierung, Interhyp, Allianz und Dr. Klein Erfahrungen? 110
6L-Bank Z15-Darlehen Erfahrungen? 1410
7Hausfinanzierung Intehyp oder Dr. Klein? Konditionen? 23
8Bitte Finanzierungsangebot bewerten 12
9Baufinanzierung / Sollzinsbindung / Bereitstellungszinsen 16
10Finanzierung Gebrauchtimmobilie 11
11Baufinanzierung: Realisierung, Daten ausführlich vorhanden 30
12Finanzierungsvariante - Welche ist die Bessere ??? 37
13Wie sicher ist Absicherung der Restschuld über Bausparvertrag? 17
14Grundstückskauf oder weiter sparen? 13
15Kauf eines Einfamilienhauses - Finanzierung 21
16Bewertung Finanzierungsangebot 13
17Immobilienfinanzierung - der Angebotsdschungel ... 35
18Grundstücksfinanzierung/in 1 Jahr bauen. Finanzierungsmodell? 17
19Risikolebensversicherung zur Kreditabsicherung 17

Oben