KD Überdachung Erfahrungen. Wer hat mit denen gearbeitet?

5,00 Stern(e) 42 Votes
W

world-e

Hat jemand in letzter Zeit Glasschiebelemente von KD gekauft und kann Fakten und Preise nennen?

Habt ihr gesehen, KD hat jetzt auch Überdachungen mit Schiebedach.
 
S

spiderchristian

Bin auch am überlegen ob ich mit KD Überdachungen was mache oder doch mit einem teureren Anbieter.

Vll. kann mir jemand zu folgenden Punkten/Fragen helfen...

- Kann man mit dem Elektrokabel der Markisen/LEDs auch mittig rausgehen? (in meinem Fall 3 Pfosten, da 8m breite) Oder ist dies nur seitlich möglich?
- Ist es möglich die Abdeckung an der Hauswand selbst zu öffnen und ggf. eigene kleine Funkmodule einzubauen?
- Die Montage an der Wand ist mit Silikon soweit ich gelesen habe. Ist das bei allen Anbietern Standard oder gibts da was besseres? Hab gehört dass das bei manchen verblecht wird? Ist das auf Dauer dicht mit Silikon?
- Wenn man Senkrechtrollos hat, werden die unter dem Balken befestigt?
Meine Überdachung wäre wie erwähnt 8m breit, allerdings würde mir vorne die Beschattung 4m reichen. Das würde dann ggf. blöd aussehen, wenn es auf einer Seite dicker wäre.
- Reicht VSG 8mm aus oder doch lieber 10mm?
- Ich hab Vor- und Nachteile zur Aufdach- und Unterdachmarkise gelesen. Wie sieht eure Praxiserfahrung aus? Habt ihr eure Entscheidung bereut?
- Wie groß ist der Abstand der Sparren?
- Hat noch jemand in Ingolstadt bestellt?

Schon mal vielen Dank!
 
J

JfkJo87

Bin auch am überlegen ob ich mit KD Überdachungen was mache oder doch mit einem teureren Anbieter.

Vll. kann mir jemand zu folgenden Punkten/Fragen helfen...

- Kann man mit dem Elektrokabel der Markisen/LEDs auch mittig rausgehen? (in meinem Fall 3 Pfosten, da 8m breite) Oder ist dies nur seitlich möglich?
- Ist es möglich die Abdeckung an der Hauswand selbst zu öffnen und ggf. eigene kleine Funkmodule einzubauen?
- Die Montage an der Wand ist mit Silikon soweit ich gelesen habe. Ist das bei allen Anbietern Standard oder gibts da was besseres? Hab gehört dass das bei manchen verblecht wird? Ist das auf Dauer dicht mit Silikon?
- Wenn man Senkrechtrollos hat, werden die unter dem Balken befestigt?
Meine Überdachung wäre wie erwähnt 8m breit, allerdings würde mir vorne die Beschattung 4m reichen. Das würde dann ggf. blöd aussehen, wenn es auf einer Seite dicker wäre.
- Reicht VSG 8mm aus oder doch lieber 10mm?
- Ich hab Vor- und Nachteile zur Aufdach- und Unterdachmarkise gelesen. Wie sieht eure Praxiserfahrung aus? Habt ihr eure Entscheidung bereut?
- Wie groß ist der Abstand der Sparren?
- Hat noch jemand in Ingolstadt bestellt?

Schon mal vielen Dank!
Hallo Spiderchristian,
Unser Montagetermin ist am 30.04.2021.
anschließend kann ich etwas mehr Auskunft geben und eventuell 1-2 Bilder machen.
Grüße
 
M

Malaka110

Bin auch am überlegen ob ich mit KD Überdachungen was mache oder doch mit einem teureren Anbieter.

Vll. kann mir jemand zu folgenden Punkten/Fragen helfen...

- Kann man mit dem Elektrokabel der Markisen/LEDs auch mittig rausgehen? (in meinem Fall 3 Pfosten, da 8m breite) Oder ist dies nur seitlich möglich?
- Ist es möglich die Abdeckung an der Hauswand selbst zu öffnen und ggf. eigene kleine Funkmodule einzubauen?
- Die Montage an der Wand ist mit Silikon soweit ich gelesen habe. Ist das bei allen Anbietern Standard oder gibts da was besseres? Hab gehört dass das bei manchen verblecht wird? Ist das auf Dauer dicht mit Silikon?
- Wenn man Senkrechtrollos hat, werden die unter dem Balken befestigt?
Meine Überdachung wäre wie erwähnt 8m breit, allerdings würde mir vorne die Beschattung 4m reichen. Das würde dann ggf. blöd aussehen, wenn es auf einer Seite dicker wäre.
- Reicht VSG 8mm aus oder doch lieber 10mm?
- Ich hab Vor- und Nachteile zur Aufdach- und Unterdachmarkise gelesen. Wie sieht eure Praxiserfahrung aus? Habt ihr eure Entscheidung bereut?
- Wie groß ist der Abstand der Sparren?
- Hat noch jemand in Ingolstadt bestellt?

Schon mal vielen Dank!
- k.a.
- meines Wissens ja.
- k.a
- ja, unter dem Querbalken
- k.a.
- Alle Premiumanbieter empfehlen Aufdach, weil es deutlich besser gegen Hitze schützen soll. Jedenfalls bei VSG. Ich hab ein paar Seiten weiter die Pros und Cons aus meiner Sicht aufgeführt.
- 60-65cm
- k.a.
 
W

world-e

Schneelast 8mm VSG vs. 10mm VSG
hat jemand konkrete Infos wie es mit der Schneelast bei KD aussieht? Konnte so gut wie nichts finden. Oder hat jemand eine Überdachung in Schneelastzone 2 oder sogar 3 bei hoher Höhenlage bauen lassen? Würden hier Zusatzmaßnahmen unternommen?
Hintergrund meiner Frage ist, dass wir 8mm VSG haben und meine Eltern haben sich jetzt auch eine KD-Überdachung anbieten lassen, dort wurde gleich auf 10mm VSG gegangen. Wir sind beide Schneelastzone 1 und liegen keine 10km auseinander. Allerdings auf einer gewissen Höhe über NN, sodass man schnell auch bei Zone 1 bei >1kN/m² liegt. Vielen Dank
 
S

SchuMi24

Hallo, wir haben vorsichtshalber auch 10mm VSG genommen. Wohnen in Bayern ganz oben. Lassen jetzt zusätzlich ein Schneefanggitter auf dem Dach anbringen.
Der auf das Vordach fallende Schnee ist meines Erachtens nicht das Problem, sondern die Schneemasse, die vom Dach bei Tauwetter auf die Terassenüberdachung kracht. War dieses Jahr heftig. Hat zwar alles gut standgehalten, aber ich bin beruhigter, wenn alles durch das Schneefanggitter abgeschwächt wird. ;)
 
W

world-e

Hallo, wir haben vorsichtshalber auch 10mm VSG genommen. Wohnen in Bayern ganz oben. Lassen jetzt zusätzlich ein Schneefanggitter auf dem Dach anbringen.
Der auf das Vordach fallende Schnee ist meines Erachtens nicht das Problem, sondern die Schneemasse, die vom Dach bei Tauwetter auf die Terassenüberdachung kracht. War dieses Jahr heftig. Hat zwar alles gut standgehalten, aber ich bin beruhigter, wenn alles durch das Schneefanggitter abgeschwächt wird. ;)
Aber konkrete Infos hast du auch nicht von KD zum Thema bekommen?
Ab einer gewissen Schneelast müssen wohl auch die Sparren durch eingeschobene Stahlprofile verstärkt werden.
 
Zuletzt aktualisiert 26.06.2022
Im Forum Garagen-Anbieter Diverse gibt es 18 Themen mit insgesamt 799 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben