Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
59
Gäste online
855
Besucher gesamt
914

Statistik des Forums

Themen
30.307
Beiträge
398.081
Mitglieder
47.694

KD Überdachung Erfahrungen. Wer hat mit denen gearbeitet?

5,00 Stern(e) 21 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Denke bei VSG ist das nicht nötig...
und zur Not gibt es dann ja noch die Gebäudeversicherung...
Klar hält VSG mehr aus als normales Glas.
Aber man will ja auch keinen Riss drin haben, wenn denn mal eine "Lawine" runter kommt.
Und ob man das bei 4m ausschließen kann?

Ob die Versicherung für einen möglichen Schaden aufkommt, wenn der Passus sogar in den AGB des Herstellers aufgeführt ist?

Die Versicherungen versuchen sich doch meist so gut es geht aus der Affäre zu ziehen.
Und in der Gebäudeversicherung muss auch "Glasbruch" o.Ä. auch mit aufgeführt sein.
 
Habe eben mal das Kleingedruckte des Vertrages (AGB) überflogen. Bzgl. Baugenehmigung steht drin dass die Überdachungen genehmigungspflichtig sind und die Beschaffung der Baugenehmigung im Verantwortungsbereich des Auftraggebers liegt...
 
In den AGBs steht folgendes:

Baugenehmigung
a) Die Informationseinholung über eventuelle Baugenehmigungspflichten als auch die darauffolgende Beschaffung der Baugenehmigung sowie einer spezifischen Statik liegen im Verantwortungsbereich des Käufers. Bei Vertragsabschluss verpflichtet sich der Käufer zur Abnahme und Zahlung.

D.h. ich muss alles selbst beschaffen und genehmigen! Dafür benötige ich einen zugelassenen Architekten oder Bauingenieur. Ob sich da einer findet, der dafür die Statik berechnet und was das wohl kostet?!?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Mein Vater hat damals seinen Wintergarten komplett selber gebaut! Aus Holz!
Der ist auch genehmigt! Und er musste definitiv keine Statik oder sowas abgeben...
 

Ähnliche Themen
26.01.2019Baugenehmigung von 1931 nicht eingehaltenBeiträge: 35
18.09.2018Immissionsschutz Bedenken SB-Tankstelle - Baugenehmigung?Beiträge: 20
21.06.2018Baugenehmigung was muss aufgeführt sein? Rechtssicherheit?Beiträge: 19
04.11.2019Nur ein Teil der Baugenehmigung erfüllbar? Wie lange gilt Baug.?Beiträge: 42
18.03.2016Nachbarklage gegen bewilligte BaugenehmigungBeiträge: 45

Oben