Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
115
Gäste online
1.130
Besucher gesamt
1.245

Statistik des Forums

Themen
29.913
Beiträge
388.917
Mitglieder
47.445

KD Überdachung Erfahrungen. Wer hat mit denen gearbeitet?

5,00 Stern(e) 21 Votes
Hier 2 Foto-Ausschnitte, auf denen man es einigermaßen erkennen kann ;)

In den Sparren sind hinten kleine "V-Ausschnitte" im unteren Bereich, durch die die Leitungen gezogen werden.
Über die Verbindungsstellen zwischen den Sparren kommen dann die Abdeckbleche, so dass man danach nichts davon sieht.


Anhang anzeigen 49704 Anhang anzeigen 49703
Jetzt wird es klarer. Auch wenn nicht allzu viel Platz ist. Also kann man nicht großzügig 230V Kabel in den Sparren verteilen für den Fall der Fälle.
Und die Abdeckungen an der Wand zwischen den Sparren kann man abschrauben?
 
Noch einmal vielen Dank an Zaba12 für die Mitteilung. Wir haben uns jetzt auch für den selben Stoff entschieden. Dieser scheint mir sehr robust und nicht so anfällig für Flecken zu sein.

Unsere Montage findet Mitte August statt (Ende Mai 2020 in Auftrag gegeben). Wir haben noch 10 % auf die Überdachung und Markisen (Unterglas und Senkrecht) erhalten. Zusätzlich noch die LED's gratis, was für ein Auftrag im Sommer schon ganz ok ist. Auch haben wir uns für die io Funktechnik entschieden, und müssen uns wohl auf eine längere Wartezeiten einrichten, da die Produktion aufgrund der Corona Pandemie ins stocken geraten ist. Die RT Modelle sind zwar früher verfügbar aber in meinen Augen eine veraltete Funktechnik.
Unsere Überdachung ist 5,60 m x 4,00 m groß. Wir wohnen in einem Reihenmittelhaus und lassen uns ebenfalls Seitenkeile montieren, sodass die Überdachung nur noch vorne offen ist.

Gibt es die Möglichkeit auch die Abflussrohre auf beide Seiten montieren zu lassen? Denn ich befürchte, dass das Regenwasser im Herbst/Winter eine große Pfütze in dem Blumenbeet / auf den Rasen hinterlassen wird.
 
Jetzt wird es klarer. Auch wenn nicht allzu viel Platz ist. Also kann man nicht großzügig 230V Kabel in den Sparren verteilen für den Fall der Fälle.
Und die Abdeckungen an der Wand zwischen den Sparren kann man abschrauben?
Ich habe mir auch überlegt, eine Kabel bis nach vorne in die Pfosten legen zu lassen, um eventuell eine Steckdose an der Innenseite zu montieren.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ich habe mir auch überlegt, eine Kabel bis nach vorne in die Pfosten legen zu lassen, um eventuell eine Steckdose an der Innenseite zu montieren.
Ja, oder falls man mall eine elektrische Senkrechtmarkise möchte. Oder von unten ein Leerrohr in die Pfosten rein. Aber ob das so möglich ist, wenn die Monteure von KD die Überdachung aufbauen.
 
Hallo, muss jetzt heute mal schreiben hier, da ich nur noch genervt bin von KD... hatten Ende Mai bestellt, Montagetermin am 19.06. - wurde auf 16.7.! verschoben. Dachten noch, na ja ok, kann msl passieren. Am 16.7. wurde nur das Gestell montiert! Termin bekommen auf Dienstag darauf. Am Dienstag früh Termin abgesagt. Heute Termin gehabt, war ein Witz. Die sind gekommen, haben die Fehler ausgebügelt (dadurch jetzt Fassade beschädigt und drei weitere Löcher gebohrt in die isolierte Wand) und Maß genommen. Das wars!!! Ich flippe hier bald aus, ehrlich. Jetzt wird das Glas bestellt und dann erst in weiteren zwei Wochen ca. montiert. Wir kriegen aber noch Seitenwände aus Alupaneelen. Bin sauer ohne Ende. Vor allem weil es am Telefon immer heißt beim nächsten Termin steht das Ding. Sowas habe ich noch nie erlebt. Der Sommer ist jetzt fast vorbei. Das Material liegt bei uns im Garten seit 1,5 Wochen und macht den Rasen kaputt. Die alte Überdachung bereits Mitte Juni abgebaut und sitzen nun auf der Baustelle ohne Zwischenwand im Reihenhaus, da die Alupaneele diese ersetzen sollten. Keiner sagt einem bei der Bestellung, dass es 9 Wochen dauert oder länger und dass es mehrere Termine braucht, die immer wieder verschoben werden. Die im Büro und auch die Verkäufer haben absolut keine Ahnung wie der Ablauf auf der Baustelle ist. Die Arbeiter schimpfen selbst über die. Am Telefon bekommt man nicht wirklich Hilfe, weil keiner was weiß. Haben eine Rechnung per E-Mail bekommen, wo die Seitenteile gar nicht aufgeführt sind. Ja was jetzt? Evtl sogar ganz vergessen, dass diese bestellt wurden? Es ist ein Saftladen und nicht zu empfehlen. Lieber mehr zahlen und Qualität bekommen und auch Service, der hier gänzlich fehlt.
 
Oben