KD Überdachung Erfahrungen. Wer hat mit denen gearbeitet?

5,00 Stern(e) 42 Votes
A

a_r_t_k_

hallo zusammen,
dieses forum war sehr hilfreich für mich bei der überlegung, ob ich kd überdachung beauftragen soll oder nicht. nun will ich meine erfahrungen gerne zurückgeben.
das verkaufsgespräch bei mir zuhause (kreis bielefeld) wurde von herrn J. fachkundig geführt. dabei wurde durchaus druck ausgeübt, sofort die bestellung zu unterschreiben. ansonsten gilt der rabatt 20% nicht mehr. das haben wir auf 3 tage bedenkzeit ausdehnen können und schlussendlich bestellt. im gespräch wurde alles als machbar und einfach erläutert. unsere ideen wurden teilweise mit "besseren" übertrumpft. denen sind wir teilweise nachgekommen. insgesamt ein forscher, aber kompetenter eindruck. vertriebsdruck steht auf jeden fall dahinter!

termin zum aufbau wurde vereinbart. alle waren pünktlich da. 2 teams mit 6 mann haben das 5x5 dach in 7 std. aufgebaut. inklusive fundament und allem. ich war die ganze zeit dabei und habe bei fragen und wünschen jederzeit mit dem vorarbeiter sprechen können. alle waren freundlich. kompetent war - glaube ich nur der vorarbeiter. aber alle anderen haben schnell und gut das gemacht was er gesagt hat. hier kann ich die sprachprobleme bestätigen. gebrochenes deutsch. mitarbeiter kommen aus bulgarien/moldawien/etc. ich konnte alle meine wünsche äußern wie dachneigung, regenwasserablauf, etc. alles vor ort. wurde sofort und top umgesetzt. ich kann nicht meckern - außer beim gebrochenen deutsch. haben sich aber mühe gegeben. arbeitsplatz wurde ordentlich verlassen. wenn ihr jmd mit russisch kenntnissen kennt, ruft die person am montagetag hinzu.

während der montage wurde ein zaunstück beschädigt und relativ unkompliziert ersetzt (15€ wert). ein paar emails waren halt notwendig.

habe bar bezahlt mit dokumentation. foto vom perso etc. gab keine probleme im nachgang.

alles war wirklich gut. ich bin ein sehr zufriedener kunde!!!!!

ich muss aber auf etwas hinweisen: LEST die AGB !!!!!!!!!!!!

ärgern tut mich 9.i) wörtlich:
"Der Verkäufer übernimmt keinerlei Gewährleistung auf Abdichtungen jeglicher Art."

Dem habe ich in der Bestellung ausdrücklich widersprochen. kann ja nicht sein, dass ich eine überdachung bestelle und der verkäufer dessen dichtigkeit grundsätzlich ausschließt. an KD, wenn ihr das lest: sowas geht garnicht!!

nach einigen regentagen ist aber alles dicht. sollte es in den kommenden monaten anders sein, werde ich mängelansprüche äußern.
 
D

driver55

Zu KD möchte ich anmerken, dass ich 2013 dort ebenso ein AG eingeholt habe. Obwohl bereits direkt 1500€ Rabatt gegeben wurde (ich habe nicht danach gefragt), war der Preis ca. 2000€ höher als ein AG von einem anderen „Anbieter/Unternehmen“. Natürlich waren alle Positionen beider AG identisch!
 
W

world-e

Wozu wird ein Dichtstoff benötigt? Querträger zur Wand?
Ja, der Querträger zur Wand. Dort wird ein U-Profil an die Wand geschraubt, dieser Wird zusätzlich mit Dichtstoff geklebt und oben kommt eine Fuge mit Dichtstoff hin. Bei uns auch auf einer Seite, weil auf einer Seite die Garage ist.

Ich hatte auch bei KD in Neu-Ulm nachgefragt. Dort kam die Rückmeldung, dass Fischer 512211 verwendet wird zur Abdichtung. Das ist Fischer DSSA Sanitär-Silikon in anthrazit, was wiederum nicht sein kann, weil die Fuge transparent ist. Es scheint so, dass verschiedenes verwendet wird. Oder was gerade da ist.

Sorry,
hab's ganz vergessen: Unser Trupp hat kein normales Silikon benutzt sondern "MS POLYMER K290"
Grüße
Danke für die Rückmeldung. PU-Material scheint wohl besser sein für zu Zwecke. Problematisch wird es halt, falls mal Wasser in die Bohrlöcher reinläuft.
 
Zuletzt aktualisiert 26.06.2022
Im Forum Garagen-Anbieter Diverse gibt es 18 Themen mit insgesamt 799 Beiträgen

Ähnliche Themen
16.01.2022Fugen der Holztreppe mit Silikon Beiträge: 18
28.12.2017Designfrage - Vinylboden und Sockelleiste im Bad - Seite 2Beiträge: 18

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben