Alte Heizung erneuern mit Wärmepumpe oder Gastherme und Brauchwasser-Wärmepumpe

4,60 Stern(e) 7 Votes
G

GePrest

Hallo, meine Gasheizung ( Dachheizzentrale ) ist 22 Jahre alt, die Solarthermie-Anlage ebenfalls. ST läuft nicht mehr richtig. HB empfiehlt den Abriss von Heizung und ST und Einbau einer Weishaupt Wärmepumpe. Er verbaut schon mehrere Jahre nur Weishaupt. Zweiter HB empfiehlt Erneuerung der Gastherme und zusätzlich eine Brauchwasser-Wärmepumpe. Photovoltaik Anlage beauftragt mit 9 Modulen Luxor ECO LINE HALF-CELLS M120/380W , wird bei Rückbau der ST um mindestens 3 Module erweitert. Reihenmittelhaus, komplett mit Heizkörpern, 106 m² Wohnfläche, 4 Personen, ca. 10000 kwh Gasverbrauch. PLZ 76661, Jahresmitteltemperatur 11,1 °C, Norm-Außentemperatur -10 °C. Wärmepumpe auf das Dach laut HB. Thema Hybrid, kann ich die Wärmepumpe für Brauchwasser im Keller aufstellen obwohl keine Warmwasserleitung vorhanden ist? Wie groß wäre der Aufwand wenn zusätzlich Leitungen verlegt werden müssen? Aufstellung im Speicher nicht möglich.
 
J

Joedreck

So viele Defekte kann es bei der ST Anlage eigentlich nicht geben. Das ist ein relativ dummes System in welchem ein ein Wärmeträger mittels Pumpe durch ein paar Rohre gedrückt wird. Einlesen und selbst ist der Anlagenbetreiber. Abriss und was neues ist oft unwirtschaftlich. Frage: kann ergänzend Photovoltaik verbaut werden?

Funktioniert die Gasheizung noch? Wenn ja, noch nix machen. Den kommenden Winter dazu nutzen die Vorlauftemperatur so niedrig wie möglich zu bekommen. Kann über einzelne bauliche Maßnahmen gehen. Erst dann kann entschieden werden, ob eine Wärmepumpe überhaupt irgendwie wirtschaftlich zu betreiben ist.
 
G

GePrest

Hallo, danke für die Antwort. Die Gasheizung funktioniert nur Warmwasser braucht seit Tagen sehr lange. Hersteller ist Ferroli. Nicht wirklich bekannt. Ich möchte nicht dass die Heizung im Winter dann ausfällt. Immerhin schon 22 Jahre alt. Photovoltaik ist wie oben erwähnt schon beauftragt. Ich will die ST gegen zusätzliche Photovoltaik Module tauschen.
 
G

Grundaus

macht die Gasheizung derzeit kein Warmwasser? z.B. im Winter wenn ST nicht funktioniert. Habe selber eine 17 Jahre alte ST, wenn die verkalkt ist, undicht ist und der HB mehrmals kommen muss und ein Gerüst oder Hubsteiger braucht lohnt sich die Reparatur nicht. Daher neue Gasheizung und keine Wärmepumpe, IMHO
 
J

Joedreck

Warmwasser über die Zentralheizung oder über die St braucht lange? Ein überstürzt Tausch zu Wärmepumpe kann sehr teuer werden
 
G

GePrest

macht die Gasheizung derzeit kein Warmwasser? z.B. im Winter wenn ST nicht funktioniert. Habe selber eine 17 Jahre alte ST, wenn die verkalkt ist, undicht ist und der HB mehrmals kommen muss und ein Gerüst oder Hubsteiger braucht lohnt sich die Reparatur nicht. Daher neue Gasheizung und keine Wärmepumpe, IMHO
ST auch schon 22 Jahre alt, beide Heizungsfachmänner empfehlen den Rückbau der ST und dafür zusätzliche Module für Photovoltaik. Was spricht den gegen eine Wärmepumpe und Photovoltaik? Und Gasheizung plus BWWP wäre der Vorschlag des zweiten HB. BWWP im Keller wo Trockner und Waschmaschine stehen. Problem ist nur Kaltwasserleitung im Keller.
 
Zuletzt aktualisiert 20.06.2024
Im Forum Heizung / Klima gibt es 1778 Themen mit insgesamt 26320 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Alte Heizung erneuern mit Wärmepumpe oder Gastherme und Brauchwasser-Wärmepumpe
Nr.ErgebnisBeiträge
1Gasheizung oder Wärmepumpe Luft (Mitsubishi?) oder Grundwasser Beiträge: 16
2Neubau Bungalow - Luft-Wasser-Wärmepumpe, Photovoltaik und Solarthermie? Beiträge: 17
3Umstieg von Gas auf Solar / Photovoltaik mit / ohne Wärmepumpe Beiträge: 31
4Gasheizung + Photovoltaik ohne Nachweis möglich Beiträge: 15
5Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Photovoltaik oder Pellet mit Solar Beiträge: 25
6Wärmepumpe mit Photovoltaik vs Gas und Solarthermie Beiträge: 52
7Gasheizung Neubau - Solarthermie für Warmwasser nötig? Beiträge: 52
8Wärmepumpe + Photovoltaik-Anlage mit oder ohne Speicher Beiträge: 11
9Innen liegende Wärmepumpe im Keller wegen Grundwasser nicht möglich? Beiträge: 37
10Optimierung Wärmepumpe LWD 70A mit Photovoltaik Beiträge: 16
11Photovoltaik und Wärmepumpe - Zählerverwirrung und Kostenfrage Beiträge: 12
12Stromzähler bei Wärmepumpe in Kombination mit BAFA und Photovoltaik Beiträge: 22
13Gas mit Solarthermie oder Wärmepumpe? Und eventuell Photovoltaik? Beiträge: 13
14Luft-Wasser-Wärmepumpe und wassergeführter Pelletofen und Photovoltaik-Anlage Beiträge: 17
15Photovoltaik Anlage/ Wärmepumpe, habt ihr 2 Zähler? Beiträge: 55
16Gas mit Solarthermie? oder Wärmepumpe mit Photovoltaik? Beratung Beiträge: 149
17Photovoltaik Auslegung Wärmepumpe mit berücksichtigen oder nicht? Beiträge: 20
18Alternative zur Weishaupt WWP LS 8 (Rotex, Kermi,...)? Beiträge: 11
19Warmwasser 60 Gard wegen Legionellengefahr Beiträge: 12
20Hybrid Gas/Luft-Wasser-Wärmepumpe oder Gas mit power-to-heat Beiträge: 14

Oben