Statistik des Forums

Themen
29.348
Beiträge
332.546
Mitglieder
45.078
Neuestes Mitglied
Peter2710

Elementhus Brettsperrholz Elementhaus Konstruktion Unterlagen

4,00 Stern(e) 6 Votes
Hallo zusammen,

wir haben ein Schwedisches Elementhaus der Firma AB-Elementhus erworben. Es besitzt ein massiv gemauertes EG auf dem dann das Elementhaus steht.
Ursprünglich war der Gedanke das Haus komplett abzutragen und durch eine neue Brettsperrholz Konstruktion gleicher Größe zu ersetzten.

Beim studieren der Bau-Unterlagen und Genehmigungen der AB Elementhus war ich positiv von der Konstruktion überrascht.
Der Wandaufbau ist (Innen-Außen) Brettsperrholz 2cm, 16cm kompremierte Holzspäne, Brettsperrholz 2 cm, Ofenlakiertes Aluminium 0,2mm.
Der geplante Grundriss des Neubaus würde sich im Bestand umsetzten lassen, daher denke Ich nun darüber nach nicht abzureißen sondern Umzubauen und zu Sanieren (Dämmung, Innen, Fenster, usw.)

Hat jemand Erfahrungen mit diesen Häusern?

Beste Grüße,
Harv
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Das klingt interessant - aber laß´ Dich nicht entmutigen, aufgrund des in DE wenig bekannten Herstellers mag es ein wenig dauern, bis Du hier andere Elementhus-Umbauer findest.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Sorry, ich sehe gerade, dass es doch ein anderer Hersteller ist: meins ist von SEH (Schwedische Elementhus...)
Über Schadstoffe würde ich mir wenig Gedanken machen, die Schweden hatten m.W. z.B. Asbest schon lange vor D verboten. Aber ich bin kein Bauexperte, wollte nur helfen....
Ibsylon
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben