Badezimmer Heizung Leitungen Abwasser Dusche

"Sanitär / Bad / WC / Waschen" erstellt 9. 08. 2018.

Kosten Rohinstallation Sanitär 4 5 4votes
4/5, 4 Bewertungen

  1. Gisi92

    Gisi92

    9. 08. 2018
    2
    0
    Hi erstmal ich bin neu hier
    Und hoffe das ich hier Antworten finde zu meiner Frage

    Ich und meine Freundin haben ein Haus von 1966 gekauft und sind dabei alles in eigenleistung und mit Hilfe von Freunden zu sanieren

    Ich habe nun meinen Bekannten gefragt wie teuer die rohinstallation

    (also von der wasseruhr bis in die Badezimmer ohne keramik und Möbel)
    ungefähr wird, als er mir sagte zwischen 8 und 10 tausend
    war ich schon sehr erstaunt

    Zur momentanen Situation, ich habe alle alten Leitungen entfernt, bis auf Heizung und alle Kernborhrungen gemacht nun sollen alle Abwasser und kalt bzw Heißwasser Leitungen erneuert werden alles Aufputz da mein bekannter meint in die ausenwand wäre zu gefährlich bzgl Statik

    badezimmer-heizung-leitungen-abwasser-dusche-275377-1.jpg


    Hellblau: Badezimmer im ersten og (wanne links, Dusche obenrechts, Toilette unten rechts) zwischen Dusche und Toilette kommt ein t gemauert wo davor das Waschbecken aufgehangen wird

    Oronge: sind die Abfluss Anschlüsse im Keller

    Weis: kommt das Gäste WC hin im Erdgeschoss

    Grün : Heizung und Hauptwasser Anschluss

    Rot: Kernborhrungen von ganz oben bis in Keller

    Im ganzen Badezimmer wird zudem eine Fußboden Heizung verlegt

    Ich hoffe ich habe nichts relevantes vergessen falls doch einfach h fragen

    Mfg Gisi
     
  2. Die Seite wird geladen...


  3. dertill

    dertill

    9. 02. 2018
    252
    149
    Habe das auch gerade hinter mir. Die Angebote lagen bei 35-50 €/m Leitung inkl. 100% Dämmung (Kaltwasser 50% im Wohnbereich)
    Abwasser bei 20-30€/m (inkl. Wandbohrungen, ohne Stemmarbeiten im alten Estrich/Bodenplatte)

    Zirkulationsleitung benötigt? Bei dir wohl eher nicht.

    Fußbodenheizung in der Sanierung gibt es ja alles mögliche von 20-150€/m2 (Schlangen verlegt in bauseits aufgebrachten Wediplatten bis kapillar-Dünnschichtsystem mit schweineteurem 1,5 cm Estrich.)
     
  4. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    14.645
    3.075
    Was ist denn die Frage?

    Wenn Du unsicher der Kosten bist, hilft Dir nur ein Gegenangebot einer anderen Firma in Deiner Region.
     
  5. HilfeHilfe

    HilfeHilfe

    28. 06. 2013
    4.712
    664
    Ist nun mal so bei Bestandsimmobilie. Alles teurer
     
  6. Gisi92

    Gisi92

    9. 08. 2018
    2
    0
    Ich habe keine Firmen bei mir am Bau, mache den größten Teil selber, bis auf elektrik und Sanitär das machen bekannte.

    Wollte nur eine allgemeine Einschätzung ob das preislich stimmen könnte, weil ich finde es durchaus etwas viel für so wenig rohr