Estrich Belegreif heizen

4,60 Stern(e) 5 Votes
F

Faydie

Liebes Forum,

eines vorweg: ja - jeder Estrich ist anders. Er trocknet nicht nach Kalender etc. Ich weiß es
Mir geht es darum, ob ich die Termine der beauftragten Folgegewerke (hier v.a.: Fliesenleger) verschieben muss oder ob diese realistisch sind.

Zur Ausgangslage:
- Holzständerbauweise
- 186 qm auf 2 Etagen
- noch kein Außenputz
- noch keine Spachtel- und Malerarbeiten
- kein Keller
- Außentemperaturen der letzten Zeit sind bekannt
- ansonsten ist das Haus "dicht" (Fenster, Dach, Haustür, alles da)

zum Estrich:
- Zementestrich (Marke unbekannt, Estrichleger im Krankenstand)
- 7 cm
- verlegt am 22.12.16 - ist also genau 6 Wochen alt
- keine "Beschleuniger" beigemischt
- wurde vorschriftsmäßig gelüftet
- Funktionsheizen ab 21. Tag => abgeschlossen am 25.1.
- seit 25.1 ist die Fußbodenheizung auf niedriger Stufe gelaufen, damit die Fußbodenheizung nicht einfriert bei diesen Temperaturen
- während 2 der Aufheiztage wurde der Wintergarten eingebaut: Gebäude war offen

CM-Wert:
- gestern gemessen: 2,8

Weiteres (geplantes) Vorgehen:
- Fußbodenheizung wird seit heute wieder aufgeheizt (belegreifheizen)
- ab morgen werden 2 Kondenstrockner ihren Dienst verrichten

Zur Frage:
Die Fliesenlegearbeiten sind ab dem 13.2. geplant.
a) Wie realistisch ist es, mit unserer Ausgangslage und geplanten Maßnahmen, diesen Termin halten zu können?
b) Bzw. mit welchen weiteren Maßnahmen können wir den Termin halten?
c) Falls der Termin nicht realistisch ist, was wäre denn realistisch?
d) noch mal anders gefragt: gibt es Grafiken o.ä, um wie viele Prozentpunkte der CM-Wert in einem bestimmten Zeitraum beim Belegreif heizen im Durchschnitt oder bei Optimalbedingungen oder oder oder abnimmt?

Danke

P.S: Falls ich noch Informationen vergessen habe - tut mir leid, ich reiche sie gerne nach. Und noch mal: Ja, ich weiß, ihr seid keine Hellseher. Mir geht es nur um eine eiiiinigermaßen realistische Einschätzung, weil ich selber es absolut nicht beurteilen kann.
 
Y

ypg

Der Fliesenleger muss den Estrich bezüglich Belagsreife messen und das ok geben. Habt ihr nicht diese Markierungen im Estrich?


In aller Kürze Grüsse
 
F

Faydie

Ja klar. Der Fliesenleger hat ja gestern den CM-Wert gemessen. Wird er vor Beginn der Arbeiten selbstverständlich auch noch mal machen. Die Frage ist nur: welchen Wert wird sein Gerät am 13. realistischerweise anzeigen?
 
P

Peanuts74

Was das Gerät am 13. anzeigt, wirst Du leider erst am 13. wissen.
Jedoch müsste sich das Trocknen evtl. beschleunigen lassen, wenn Ihr die Heizung möglichst hoch stellt und gut lüftet.
GEFÜHLT müsste es nach knapp 2 Monaten dann schon ok sein, ansonsten hat Dein Fliesenleger keine Erfahrungswerte?
 
F

Faydie

Der Fliesenleger hat gesagt, er gibt keine Prognosen ab. Wir sollen definitiv NICHT lüften, da wir sonst feuchte Luft ins Haus lüften. Stattdessen ja die Trockner.
 
Zuletzt aktualisiert 25.06.2024
Im Forum Baumaterialien / Werkzeuge / Produkte gibt es 125 Themen mit insgesamt 1137 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Estrich Belegreif heizen
Nr.ErgebnisBeiträge
1Fußbodenheizung Heizwärmebedarf mit mindestens 60 mm Estrich 30
2Estrich bestellt aber Nacharbeit erforderlich 20
3Estrich schief - Beseitigung Mangel abgelehnt 52
4Fußbodenheizung einfräsen - Erfahrungen? 19
5Altbausanierung - Gasheizung + Heizkörper oder Fußbodenheizung? 10
6Wasserschaden. Evtl. angebohrte Fußbodenheizung? 25
7Fußbodenheizung nachträglich fräsen lassen. Erfahrungen!!! 13
8Lüften/Trocknen nach Einbringung Estrich/Innenputz sinnvoll? 15
9Fußbodenheizung unter Dielen 50
10Dürfen Fliesen auf frischen Estrich gelegt werden? 12
11Fußbodenheizung in der Dusche? 14
12Kosten sparen/Keller/günstige Fliesen/versiegelter Estrich? 13
13Fußbodenheizung in Bodenplatte - Vor- und Nachteile? 15
14Obergeschoss ohne Estrich - nur Betonboden 15
15Aussparung im Estrich 5cm hoch - Wie wirds gemacht? 10
16Estrich bei Wanddurchbruch auffüllen - Wie richtig vorgehen? 10
17Styropor unter Estrich und Bodenheizung - Wie heisst das Produkt? 12
18Fußbodenheizung auch im Technikraum / Hauswirtschaftsraum 19
19KfW 55 ohne Fußbodenheizung 38
20Bodenbelag auf Fußbodenheizung - Welcher Belag ist geeignet? 15

Oben