Grundstückerwerb - Bausumme finanzierbar?

4,90 Stern(e) 14 Votes
Naja die Frau könnt bzw müsste in 3 Jahren wieder ihren Vollzeit annehmen, da er sonst erlischt(wären ca 500 netto mehr). Ich bekomm Ende des Jahres ne kleine Erhöhung von 60 Euro..

Ich arbeite bei einem Zulieferer.. ig Metall, also bekomme ich alle 2 Jahre meine prozentualen Erhöhungen. Die nächsten paar Jahre wird sicher auch noch ein bisschen mehr gehen... 300 400 brutto

Aktuell mit Kindergeld, Urlaub Weihnachtsgeld und Prämie sind wir im Schnitt bei 3900



Diese 100k vom Arbeitgeber bzw mir sind sparbeiträge von mir und vwl die in einen fond fließen... ist nur ein aktueller stand die 100k (klar kannes auch weniger oder eben mehr sein)
 
[*]Des Weiteren bekomme ich wenn ich in Rente gehe vom Arbeitgeber noch ca 100K und erben werde ich auch noch ein großes EFH dass zu einem drittel mir gehört (Aktueller Wert ca 600K)
[/LIST]
100 T€ vom Arbeitgeber? Was soll das sein?
[/QUOTE]
@SimBaPa
Ist zwar Off-Topic aber trotzdem: Es gibt Unternehmen die exzellente Altersvorsorge bieten. Bspw. gehen Kollegen von mir mit rund 600k Guthaben in den Ruhestand. Natürlich haben diese auch selbst was dazu beigetragen. Dennoch kommen allein durch den AG-Anteil mehr als 100k Guthaben zusammen. ZinsenZins bei rund 5% über die Jahre lässt grüßen.
 
Naja der Preis ist hier echt viel für das gs. Ist schon direkt in der Stadt....

Ich würde es auch kaufen und warten, nur leider geht das nicht, da hier bauzwang von 2 Jahren ist

Kredit bräuchte ich ca 380.000 würde diverse Sachen wie Küche etc von Familie bekommen.. wodurch das Angebot von 329 auf 317 fällt (Küchen Preis raus genommen). Im Angebot sind teilweise schon aufgemusterte Sachen enthalten und erarbeiten , Garage etc). Es würden nur noch Pflasterarbeiten und Garten hinzu kommen. Auch mit einer Restschuld nach 30 Jahren kann ich noch mit leben, da ich diese dann durch Erbe etc ablösen würde.

Wirklich schwierige Entscheidung, es werden hier die nächsten Jahre definitiv keine Baugebiete mehr entstehen.

Aber es scheint fast unmöglich
Auch wenn du es nicht hören möchtest es passt nicht!Der durchschnittliche qm liegt bei 2000 eher 2200€ dazu kommen noch BNK,Aussenanlagen,Garage,Aufmusterung ect.. mit allem was dazu gehört bist du bei min. 450k nur für Haus und allem drum herum dazu dann noch der Kaufpreis plus Nebenkosten für das Grundstück!
Wenn es nicht ein wirklich böses erwachen geben soll heißt das den gürtel sehr eng schnallen und will man das mit einem kleinen Kind?
Die Eingangsfrage war machen oder lieber lassen! In dem Fall lieber lassen! Sorry aber ehrliche Einschätzung!
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
Das Problem ist einfach Du weißt nicht was Du brauchst an Darlehen und am Ende wenn Du denkst alles ist Save, fehlt dir trotzdem ein hoher 5-stellige Betrag bis alles fertig und man zufrieden ist und damit meine ich nicht 20k€. Wir rechnen hier nicht ohne Grund mit 2,2k/ qm Wohnfläche (Ohne Keller) + Grundstück x€ + 30k€ BNK + 20k€ Minimum Aussenanlage + 20-30k€ Garage + Küche 15k€ + 5k€ für Kleinscheiss.

Wenn Du den Betrag stemmen kannst machen und nicht mit dem Rest nur dahinvegetierst ansonsten lassen. Erbe und Pensionen in 30-40 Jahren als Argument zu nennen ist ja auch nicht wirklich positiv, oder? Du musst jetzt den Kredit bedienen und mit dem auskommen was Du verdienst. Alles andere ist eher ala rosarote Brille
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir haben auch mit Dennert gebaut, wenn der Preis so im Angebot steht und die dafür vorhandene Ausstattung für euch OK ist, dann bekommt ihr auch vom Dennert das Haus für den Preis.

Ich sehe aber trotzdem die Kalkulation insgesamt als zu dünn (BNK, Innenausbau, etc.) an und auch das Darlehen ist ein Brett im Vergleich zum Einkommen. Möglich ist vieles, ich würde es mir aber gut überlegen ob du/ihr euch so einen Batzen Geld ans Bein binden wollt.
 

Ähnliche Themen
08.12.2016Finanzierung kfw55 Effizienzhaus, Grundstück und AussenanlageBeiträge: 19
15.05.2016Eigenheim - Grundstück Planen / Finanzierung mit Einkommen ok?Beiträge: 22
16.02.2020EFH Bewertung - Preis überzogen oder doch real?Beiträge: 16
16.10.2020Erfahrungsbericht über Dennert Icon Häuser?Beiträge: 12
14.05.2020Finanzierung Grundstück & Haus - 2 verschiedene DarlehenBeiträge: 34
04.05.2019Grundstück mit Preis deutlich höher als BodenrichtwertBeiträge: 23
10.02.2020Haus/Garage auf dem Grundstück platzierenBeiträge: 103
15.08.2016Grundstück - Baufenster - Lage von Haus und GarageBeiträge: 44
16.02.2015Grundstück gekauft - Finanzierung/Darlehen Haus möglich?Beiträge: 13
21.04.2015Grundriss mit Garage auf dem Grundstück realisierbar?, Sichtschutz WC FensterBeiträge: 29

Oben