Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
8
Gäste online
278
Besucher gesamt
286

Statistik des Forums

Themen
29.506
Beiträge
379.437
Mitglieder
47.164

Kleines EFH mit ca. 140m² - Verbesserungsvorschläge?

4,00 Stern(e) 12 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hat denn die Gemeinde die Hausbreite auf 8m festgesetzt?
Wenn ich das richtig sehe, wird der Fußweg mit 1,50m zur Abstandsfläche hinzu gezählt. Ist der zu 100% drin? Dann müsstet Ihr ja theoretisch nur noch 1,50m mit dem Haus zur Grenze einhalten und das Haus könnte nach meiner Zwergenrechnung eine Breite von Max. 8,30m haben. Falls das ginge, würde ich mir die 30cm holen - die machen viel aus.
 
Das Bad ist zu groß? Ich finds zu klein, da ist ja gar kein Platz mehr für Stauraum f Handtücher etc. Liegt wohl am beliebten raumfressenden T.
Ich würde das T wohl weglassen, anders anordnen und dann Wama + Trockner oben ins Bad packen, dann hat man etwas Stauraum im HWR. Und Wäsche da waschen wo sie anfällt find ich eh sinniger, das ist so der einzige Punkt, den wir hier nicht umsetzen konnten.

Garage würd ich auch lassen.

Raumaufteilung ist sonst gut, Treppe wäre so auch nicht meins (aber muss es ja auch nicht).
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Guten Morgen zusammen,

wir versuchen uns gleich mal an einen alternativen Grundriss im OG. Versuchen aber auch noch mal alle Gerätschaften im HWR einzuzeichnen. Eine weitere alternative wäre noch Waschmaschine und Trockner nach oben ins Bad hinter einer Wand zu verstecken.

@hanse987: Da hören meine Fähigkeiten leider auf. Besser kriege ich es nicht hin. Eine Küche haben wir uns aber schon planen lassen und die hat uns auch gut gefallen und bietet sehr viel Stauraum.
@kaho674: Leider können wir nur 1,20m als Abstandfläche nutzen. Deshalb sind die 8m Hausbreite fix. :(

Danke noch mal an alle! :)
 
Das Bad ist zu groß? Ich finds zu klein, da ist ja gar kein Platz mehr für Stauraum f Handtücher etc. Liegt wohl am beliebten raumfressenden T.
Ich würde das T wohl weglassen, anders anordnen und dann Wama + Trockner oben ins Bad packen, dann hat man etwas Stauraum im HWR. Und Wäsche da waschen wo sie anfällt find ich eh sinniger, das ist so der einzige Punkt, den wir hier nicht umsetzen konnten.

Garage würd ich auch lassen.

Raumaufteilung ist sonst gut, Treppe wäre so auch nicht meins (aber muss es ja auch nicht).
Danke für den Hinweis. Wir würden dann erst mal primär versuchen den Grundriss des Bads anzupassen und Wama+ Trockner dort unterzubringen.
Wir melden uns! :)
 
ach so noch was, ich würde das Büro nicht nach oben quetschen, ich glaube das versaut die vorhandenen Räume - und was käme dann als Alternative nach unten?
Ich würde eher schauen, warum es 3 Sitzplätze sein müssen, die nehmen schon viel Raum weg.
Aber mit "Billys" neben der Tür und Aktenschränken oberhalb der Schreibtische kriegt man da schon was unter...
 
Oben