Bank akzeptiert Eigenleistung nicht

4,80 Stern(e) 4 Votes
Zuletzt aktualisiert 24.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 6 der Diskussion zum Thema: Bank akzeptiert Eigenleistung nicht
>> Zum 1. Beitrag <<

face26

face26

Ich sag mal so...

...hätte ich Millionen auf dem Konto liegen und Du würdest mich fragen ob ich Dir Geld leihen würde für sogar 3% mit dem Plan den Du hier vorlegst...

...ich würde lieber Strafzinsen zahlen, das Risiko erschiene für mich deutlich kalkulierbarer.
 
Y

Ybias78

Ich bin auf das Bautage-Buch gespannt. Bitte hier verlinken

Nicht das es so läuft:
Tag 1-Tag 30: Voller Vorfreude fahre ich auf die Baustelle und bin voll davon überzeugt das ich das Projekt in geplanter Zeit hinkriege.

Tag 30-60: Gut, wieder die Baustelle. Was solls, Projekt läuft wie geplant +2-6 Monate.

Tag 61-xxx: Hätte ich das gewusst, hätte ich das verf*pieps* Haus nie selbst bauen wollen. Jeden Tag auf diese verf*pieps* Baustelle. Kotzt mich voll an. Wieso hat mich keiner im Hausbau-Forum vorgewarnt???

Drücke Dir die Daumen.
 
S

Selbstbau

Oder läuft es immer auf diese Formel hinaus: Haus selbst bauen als Nicht-Profi = komplett Eigenkapital? Sollte doch nicht sein, finde ich.
Nein nicht alles mit Eigenkapital, aber eben einen großen Teil davon.... als Sicherheit für die Bank.


Du kannst ja mal der Bank das so "anbieten" wie ich geschrieben habe mit der Auflistung wer, bei was mit entsprechender Qulifizierung und in welchem Stundenumfang hilft. Das vom Architekt oder Bauleiter unterschrieben lassen

-oder ist das "Standard" bei EL?
 
D

DerHäuslebauer

Deine Fähigkeiten können meisterhaft sein und Dein Zeitbudget groß. Das zählt für die Bank nicht. Die haben Erfahrungswerte und rechnen Dir keinen Bonus ein.

Einen Versuch wäre es wert einen detaillierten Projektplan zu machen, Kosten und Stunden der Eigenleistung aufzuführen, diese in die Fremdleistungen einzutakten und zu belegen warum man genug Zeit dafür aufbringen kann und wer im Falle eines PlanB helfen könnte. Dazu Referenzen der eigenen Handwerkskunst - welche Projekte hast Du schon gemacht? Erfahrung zählt. Die Bank braucht Sicherheit und Vertrauen. Ein solcher Plan ist eine vertrauensbildende Maßnahme.

Die Bank will im Ernstfall bei der Zwangsveräußerung des Hauses ihr Geld zurück haben. Dafür muss das Haus einen entsprechenden Wert haben. Erstellt durch Baufirmen ist diese Einschätzung anders als bei einem Selbstbauer. Eine Bürgschaft eines solventen Dritten würde helfen.
Danke für die Tipps. Ich hätte nicht gedacht, dass die Bank alte Projekte als Referenz interessiert. Das ist eine gute Idee und versuchen kann man es. Es ist zwar schon immer meine Hausbank, aber bisschen Girokonto und nichts spannendes. Man sieht ja auch seine Bankleute dank Automaten und Internet nicht mehr.
 
D

DerHäuslebauer

Ich bin auf das Bautage-Buch gespannt. Bitte hier verlinken

Nicht das es so läuft:
Tag 1-Tag 30: Voller Vorfreude fahre ich auf die Baustelle und bin voll davon überzeugt das ich das Projekt in geplanter Zeit hinkriege.

Tag 30-60: Gut, wieder die Baustelle. Was solls, Projekt läuft wie geplant +2-6 Monate.

Tag 61-xxx: Hätte ich das gewusst, hätte ich das verf*pieps* Haus nie selbst bauen wollen. Jeden Tag auf diese verf*pieps* Baustelle. Kotzt mich voll an. Wieso hat mich keiner im Hausbau-Forum vorgewarnt???

Drücke Dir die Daumen.
OK - Tagebuch wird hier verlinkt. Versprochen! Wenn die Motivation doch mal abfallen sollte, muss das Forum anfeuern
 
D

DerHäuslebauer

...Ich würde es bei der Bank probieren, die mich "schon immer" kennt.

Was Ihr über Finanzierungen sagt - und hier ist das Eigenkapital ein blinder Fleck auf der Karte - stimmt ja, aber ich habe auch schon Pferde kotzen sehen. Erst ausloten, dann weitersehen. Bleiben lassen kann er's ja immer noch.
Eine Bürgschaft hilft ganz bestimmt weiter nur nicht dem Bürgen.

Wünsche dem Häuslebauer eine gute Entscheidung, egal wie aussehen mag.

Viele Grüße
Gabriele
Eigenkapital soll so ca. 50 bis 60.000 EUR sein.
 
Zuletzt aktualisiert 24.07.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3147 Themen mit insgesamt 68922 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Bank akzeptiert Eigenleistung nicht
Nr.ErgebnisBeiträge
1Baustoffe werden auf der Baustelle gestohlen 12
2Unterschiedl. Anteil/Eigenkapital für Bau. Wie fest schreiben? 10
3Entscheidungshilfe: sondertilgen oder Eigenkapital sparen für ein Einfamilienhaus? 23
4KfW Kredit als Eigenkapital. Welche Bank macht das? 15
5Finanzierung mit Eigenkapital 15
6Wie Eigenkapital einsetzen 14
7Verlangt die Bank bei Darlehensnahme unser Eigenkapital? 11
8Hausbau Doppelhaushälfte trotz niedrigem Eigenkapital mit langer Kredit-Laufzeit sinnvoll? 79
9Konsumentenkredit als Eigenkapital 39
10Probleme mit Bank - Eigenkapital 10
11Hausbau ohne Eigenkapital - Ist sowas möglich? 117
12Hausbau ohne Eigenkapital oder wie geht man vor? 14
13Finanzierungsplan viel Eigenkapital/2,67 %/15 Jahre/Volltilgung 15
14Haus finanzieren ohne Eigenkapital 38
15Kein Eigenkapital / bestehende Konsumkredite / Finanzierung möglich? 12
16KfW Kredit als Eigenkapital - Wer kennt diese Finanzierung? 11
17Wie viel Rücklage zusätzlich zum Eigenkapital? 20
18Kleines Einfamilienhaus, wenig Eigenkapital aber gutes Einkommen, überhaupt machbar? 11
19Mit 20000 Euro Autokredit abbezahlen oder als Eigenkapital benutzen? 12
20Haus Kaufen ohne Eigenkapital? 29

Oben