Konstruktion Holzbalkendecke Einfamilienhaus 2 Geschossig mit Satteldach.

4,60 Stern(e) 5 Votes
P

Paulus16

Hallo,

bei unserem 2 geschossigem Einfamilienhaus haben wir vor 10 Tage Richtfest gefeiert.

Bei der Konstruktion der Holzbalkendecke beunruhigen mich aber ein Paar Sachen:

-Der Zimmermann hat direkt eine begehbaren Boden auf den Balken in der Gesamtfläche verlegt. Es geht um OSB 3 Platten.
-Die Platten sind direkt an den Balken befestigt. Keine Lattung dazwischen.

Eine Volldämmung zwischen den Balken ist später beim Innenausbau geplant zusammen mit Dampfbremse, Lattung und Rigipsplatten. Der Dachboden an sich wird aber nicht beheizt. Die Dachschrägen werden nicht gedämmt.

Ich mache mir Gedanken, dass aufgrund der fehlenden Hinterlüftung und der diffusionsdichten OSB-Platten direkt an der Oberseite der Dämmung zur Kondensation und Schimmel kommt. Ist diese Konstruktion fehlerhaft, entspricht sie den Bauregeln, oder Übertreibe ich mit meinen Sorgen, was meint Ihr?
konstruktion-holzbalkendecke-efh-2-geschossig-mit-satteldach-237266-1.jpg

konstruktion-holzbalkendecke-efh-2-geschossig-mit-satteldach-237266-2.jpg

konstruktion-holzbalkendecke-efh-2-geschossig-mit-satteldach-237266-3.jpg
 
11ant

11ant

-Die Platten sind direkt an den Balken befestigt. Keine Lattung dazwischen. [...] Ich mache mir Gedanken, dass aufgrund der fehlenden Hinterlüftung [...] Ist diese Konstruktion fehlerhaft, entspricht sie den Bauregeln,
Was willst Du an dieser Stelle mit einer Lattung ? - ich würde sagen, daß hier gerade die "fehlende" Hinterlüftung den Regeln entspricht
 
K

Knallkörper

Ich würde es nicht so haben wollen: Die Dämmung sollten nach oben nur mit deutlich geringerem Sd-Wert abgedeckt werden als nach unten.
 
J

Joedreck

Ich hätte auch eher Rauspund gewählt. Die Sorgen mit der Feuchte an den OSB Platten ist nicht gänzlich unberechtigt
 
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Im Forum Holzbau / Schreiner gibt es 472 Themen mit insgesamt 4425 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Konstruktion Holzbalkendecke Einfamilienhaus 2 Geschossig mit Satteldach.
Nr.ErgebnisBeiträge
1OSB oder Rauspund für Fußboden im ausbaufähigem DG? Beiträge: 24
2OSB-Platten für den Dachboden "erforderlich", trotzdem Aufpreis? Beiträge: 33
3OSB Platten im Spitzdach Beiträge: 17
4Spitzboden dämmen / OSB Platten Beiträge: 11
5Gipskarton auf OSB-Platten, Risse? Beiträge: 21
6Spitzboden OSB platten Messgerät Beiträge: 15
7Dämmung von Gartenhaus/Schuppen Beiträge: 12
8Dämmung auf OG-Betondecke / Dach in Eigenleistung - Dampfbremse? Beiträge: 10
9Dampfbrremse hat bräunliche Stellung, Dämmung feucht Beiträge: 27
10Dämmung Holzbalkendecke Beiträge: 11
11Dämmung unter Stahlbeton-Bodenplatte KFW55 Beiträge: 20
12Dämmung / Dampfbremse oberste Geschossdecke / Kehlbalken, Decke offen Beiträge: 14
13Lattung und Pfetten schimmeln im Neubau; Beiträge: 17
14Belastung durch Dämmung im Kampa Haus Bj 1990 Beiträge: 14
15Eingesunkene Platten Beiträge: 10
16Y-Tong vs Beton ohne extra Dämmung in der Praxis (Heizkosten) Beiträge: 38
17Kosten Rohbau&Dacheindeckung/-Dämmung - Festpreisangebot ok? Beiträge: 25
18Dämmung 70er Vgl. zu heute, moderne Dämmung, Heizkosten Beiträge: 27
19Einbautopf für Spots bei Decken mit Dämmung Beiträge: 19

Oben