Aufteilung?! Kleines Zimmer / starke Schräge / Heizkörper

4,00 Stern(e) 15 Votes
Zuletzt aktualisiert 15.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 4 der Diskussion zum Thema: Aufteilung?! Kleines Zimmer / starke Schräge / Heizkörper
>> Zum 1. Beitrag <<

2

2linkehände2

Ich war wohl etwas leichtfertig und oberflächlich hier mit ein paar geschätzten Maßen um mich zu schmeißen ...sorry, bin halt kein Handwerker

Anbei Skizze mit Maßen! Nicht schimpfen: ich habe mein Bestes gegeben

das schwebende hochbett fand ich auch mal sehr attraktiv. Aber über der Tür verbleiben nur 1,38 bis zur Spitze bzw. Über dem Fenster (wegen Rollladenkasten) nur 0,95 bis zur Spitze.
und das Bett benötigt einen „Unterbau“/Träger plus Lattenrost plus Matratze...da erschien mir zu wenig Platz??????

die Möbel werden neu gekauft, deshalb habe ich keine Maße! Ein Bett mit 1,20-1,40 Breite wäre allerdings schön.
aufteilung-kleines-zimmer-starke-schraege-heizkoerper-366250-1.jpeg
 
Y

ypg

Ich sag mal, egal wie alt und ob 1,40er Bettbreite nicetohave: ich seh da nur einen nachträglichen Drempel von ca. 1 Meter Höhe. Und das Bett passt dann prima, egal wie breit gewünscht, neben die Tür. Ich bleibe auch bei meinem Vorschlag mit Lichtleiste, um der „Angst“ oder der Animosität etwas entgegenzukommen. Zudem könnte ich mir den Drempel als Regalwand vorstellen. Ein Hochbett dagegen finde ich absolut kontraproduktiv in a) diesem Raum und b) eben dieser Animosität.
Der Raum ist so wie er ist. Und beim Fenster würde ich eher mal einen Spiel-Tisch, später einen Schreibtisch stellen.
 
H

hampshire

Bevor ich am Zimmer wild bastle, würde ich eher mal die Tochter einnorden.
Heißt Du deshalb Nord-ann-ey?
Ich habe diese Aussage nicht als ungebührlich anspruchsvoll interpretiert, da ich weder Kontext, noch Person kenne.
Beim Kinderzimmer gemeinsam zu überlegen wie es sein sollte ist doch völlig in Ordnung. Natürlich gehört dann auch dazu zu äußern was man mag und was nicht. Manche Wünsche gehen eben nicht in Erfüllung (ich wollte ungeachtet der rein physikalischen Grenzen meines Kinderzimmers immer einen eigenen Billardtisch haben). Wenn die Kinder bei der Gestaltung und Arbeit am eigenen Zimmer dann auch noch altersgerecht beteiligt werden ist das eine tolle Aktion für alle Beteiligten.
 
Zuletzt aktualisiert 15.06.2024
Im Forum Bauplanung gibt es 4860 Themen mit insgesamt 97374 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben