Aufteilung?! Kleines Zimmer / starke Schräge / Heizkörper

4,00 Stern(e) 15 Votes
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 11 der Diskussion zum Thema: Aufteilung?! Kleines Zimmer / starke Schräge / Heizkörper
>> Zum 1. Beitrag <<

D

danixf

Man kann auch ein Schiebetürsystem verwenden. Ich bin im Moment auch am überlegen wie man vernünftig mehr Raum schaffen kann am Kniestock. Wir haben im ausgebauten Dachboden lediglich 20cm. Vermutlich wird es auf sowas wie in den Fotos rauslaufen.
2,5m kosten mit Lackglas (farbig) 1500€ ohne Montage. Gibt auch etwas günstigere Lösungen, die aber das selbe Prinzip haben. Auch bei Baushaus (?) habe ich so ein System gesehen, aber da ist die Farbvielfalt nicht wirklich vorhanden.
Die Schränke/Regale hinter der Tür kann man günstig bei Ikea kaufen.

aufteilung-kleines-zimmer-starke-schraege-heizkoerper-366450-1.jpg
aufteilung-kleines-zimmer-starke-schraege-heizkoerper-366450-2.jpg
 
kaho674

kaho674

An Schiebetüren hatte ich auch gerade gedacht. Da das Fenster doch höher ist, als angenommen, würde ich bei 75cm abkoffern und die Schiebetüren einbauen lassen.

75cm abgekoffert mit Schiebetüren.jpg

75cm abgekoffert mit Schiebetüren-Grundriss.jpg
 
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Im Forum Bauplanung gibt es 4860 Themen mit insgesamt 97377 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Aufteilung?! Kleines Zimmer / starke Schräge / Heizkörper
Nr.ErgebnisBeiträge
1Problem mit PAX Ikea Lyngdal Schiebetüren, falsch eingehakt Beiträge: 10

Oben