Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
93
Gäste online
1.221
Besucher gesamt
1.314

Statistik des Forums

Themen
29.972
Beiträge
390.342
Mitglieder
47.480

Was bedeutet "Sanitärvorinstallation in den Wänden"

4,60 Stern(e) 5 Votes
Wir bauen aktuell ein Fertighaus und schwanken zwischen den Ausbaustufen "fast fertig" und "fast fertig plus".

Leistung "Fast fertig" u.a.:
Sanitärvorinstallation in den Wänden inklusive Wasserverteiler
Innen-/Außenwände geschlossen

Leistung "Fast fertig plus" u.a.:
Sanitärvorinstallation in den Wänden inklusive Wasserverteiler
Innen-/Außenwände geschlossen
Sanitärräume mit Sanitärobjekten
Sanitärräume mit Wand- und Bodenfliesen


Hat jemand von Euch Erfahrung mit den Sanitärvorinstallationen bei Fertighäusern? Da die Wände bereits geschlossen sind, muss ja theoretisch alles da sein. Bedeutet das, wir können die Sanitärobjekte einfach an die Wand hängen oder müssen wir die Wände nochmal aufmachen und Spülkästen etc. einbauen?

Freue mich über Rückmeldungen. Wenn man nur Fliesen verlegen und Sanitärobjekte anschrauben muss, wäre "fast fertig" der Favorit. Nur die Wände aufmachen wollen wir nicht mehr.
 
Hat jemand von Euch Erfahrung mit den Sanitärvorinstallationen bei Fertighäusern? Da die Wände bereits geschlossen sind, muss ja theoretisch alles da sein. Bedeutet das, wir können die Sanitärobjekte einfach an die Wand hängen oder müssen wir die Wände nochmal aufmachen und Spülkästen etc. einbauen?
Na ei bisschen erfahrung hab ich schon. Natürlich sind die Wände geschlossen und nix muss meht rein. Was jetzt folgt ist das Zusammenspiel zwischen Fliesenleger und Sanitärer. Nach der Rohinstallation kommen die Fliesen dran, dann die Sanitärkeramik und abfugen, fertig
 
Das sind grundlegende Vertragsinhalte. Die sollten eindeutig beschrieben sein.
Wenn euch das unklar ist, ist es erstmal gut hier zu fragen.

Aber auch wenn hier jetzt Einschätzungen abgegeben werden sind diese nicht Vertragsbestandteil. Die Firma kann das auch anders auslegen als das Forum und es würde unnötige Diskussionen geben.

Nutzt das Forum aber klärt alles mit der Firma. Je nach Verhältnis unbedingt auch schriftlich.

Ich gehe davon aus, das im Vertrag mehr drin steht als "Sanitärräume mit Sanitärobjekten" etc.?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen. Eine Anfrage hat ergeben:

Die Installationswände sind mit den entsprechenden Vorinstallationen für WC, Waschtisch, Dusche, usw. fertig ausgeführt. An den Vorinstallationen werden die Waschtische, WC, Armaturen, usw. angeschlossen bzw. befestigt.

Das verstehe ich jetzt mal so, dass ich "nur" die Sanitärobjekte noch beschaffen bzw. befestigen muss, wie Vicky Pedia auch geschrieben hat.

Weiß vielleicht noch jemand, wie die Installationswände im Fertigbau ausgeführt sind? Ich gehe davon aus, dass diese auch in Holzständerweise gebaut werden und nicht aus den üblichen Trockenbauprofilen? Das würde ja bei der Montage in der Werkhallen keinen Sinn machen.
 
Während ich bei Deiner ersten Frage überhaupt keinen Zweifel an dem Wort geschlossen gehabt hätte (und auch nicht an einen Schildbürgerstreich gedacht hätte)
Weiß vielleicht noch jemand, wie die Installationswände im Fertigbau ausgeführt sind?
sollte das explizit in der BLB drin stehen, zumindest der allgemeine Wandaufbau sowie im Sanitärbereich und der Hinweis dann von der Installationswand auf die Sanitärwand.
 

wrobel

Moderator
Moin

wenn die Wände dann schon alle geschlossen und die Rohinstallation fertig ist, bitte darauf achten das die Anschlüsse auch passend zu den von euch zu ausgesuchten Sanitärbjekten passen, eventuell gewünschte UP-Armaturn verbaut sind und auch Verstärkungen für Wachtisch, Spiegelschrank und anderes vorhanden ist.
wenn es denn richtig gut aussehen soll ist auch das Fliesenmaß für die Rohinstallation schon entscheidend.


Olli
 

Ähnliche Themen
13.04.2018Erfahrung mit der Matthias Wand Massivhaus GmbH (Town & Country)?Beiträge: 98
02.12.2015WC Anschluss nicht an der Wand und nicht am BodenBeiträge: 11
03.01.2009Kann man auch als Laie Fliesen legen ?Beiträge: 17
26.02.2018Welcher Bodenbelag - Fliesen oder Vinyl im Wohn-/Essbereich?Beiträge: 18
10.11.2019Fliesen oder Vinyl in Küche und FlurBeiträge: 19

Oben