Unser Grundriss von 120qm auf 469qm Grundstück

4,50 Stern(e) 4 Votes
an der spüle geht kein Fenster weil da draußen das Carport ist
Aus welchem Grund kann man am Carport kein Fenster setzen? Besser etwas weniger Licht als gar kein Licht.


Ansonsten solltest Du tatsächlich mal w. dem Fenster im Bad schauen und überlegen. Wir haben explizit darauf bestanden, dass keine Fenstertüre ins Bad kommt. "Sonst könnte uns ja jeder beim Duschen / Waschen beobachten." (OK - wer will dass schon.)


Wegen der Abstellfläche solltest Du tatsächlich noch mal nachdenken. Wenn ich allein in unserer aktuellen Wohnung schaue, was da an Zeug rumsteht und mit muss + Keller + Büro. Da ist einiges vorhanden und da spreche ich noch nicht von Getränkekisten, Vorräten, Putzmitteln, Staubsauger, Winter-/Sommerrädern, Wäschetrockner oder ggf. Stellplatz für Wäscheständer (im Winter), u.s.w..
 
Armutszeugnis für den Archi!

Bad geht gar nicht. Um die Dusche laufen um Hände zu waschen?
Flur wird lustig, wenn mal mehr wie 2 Leute rein wollen: STAU
Da war in jeder Mietwohnung in der ich bisher gelebt habe mehr Platz im Flur

Den Spruch mit dem Fenster zum Carport der ist gut, Fenster ist nicht möglich, Haustüre aber schon? Is klar

Viel Platz zum Leben der vermutlich später total zugemüllt aussieht weil irgendwo muß der ganze Krempel ja hin.

letztlich mußt Du drin Leben und glücklich mit sein. Scheint aber nicht nur mir so zu gehen, das es mir nicht gefallen würde
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Zu dem Rest haben ja schon viele was gesagt, da äußere ich mich nicht mehr dazu.
Das Schlafzimmer mit dieser "Scheinankleide" würde ich nicht so machen. Lieber normale Schränke und falls ihr doch Fernsehen schauen wollt, dann eine Lösung mit Beamer und ausfahrbarem Rollo. Dann könnt ihr den Zwischenraum zwischen Schrank und Bett auch mal nutzen. z.B. fürs Bügeln oder zum stellen eines Kinderbetts für die ersten Monate etc.
 
Hallo,

bevor wir uns entschlossen haben, ein Haus zu bauen, haben wir uns verschiedene Häuser angeschaut. Unter Anderem hatten wir uns ein recht neues Haus mit ca. 110 qm Wohnfläche angeschaut. Wie Ihr (und wir auch ) hatten die keinen Keller geplant. Der HAR war ca. 5 qm groß / klein und mit Technik VOLL!!! Da war absolut keine Möglichkeit mehr, irgendwas auch noch irgendwo zu lagern.

Das Haus sah so voll aus, weil z.B. die Wasserkisten unter der Treppe abgestellt waren, alle Wände waren mit Regalen oder Schränken voll gestellt.

Meiner Meinung benötigt Ihr mindestens 10 qm HWR.

Wo wollt Ihr waschen? Wo wird die Wäsche aufgehängt? Getränke-Kisten kommen noch mal wo hin? Winterbekleidung? Sport-Equipment? Winter-/Sommer-Decken?

Könnte man die oberen Schlaf-Räume nicht gleichmäßiger planen? Auch wenn Ihr nur im Schlafzimmer schlaft, habt Ihr dort ja auch Eure Schränke. Bei uns in den Schränken ist für die ganze Familie noch das Bettzeug und die Handtücher.
Wir haben echt nicht viel in den Schränken, aber pro Person haben wird 1,50 m Schrank geplant + 50 cm für Bettzeug, Handtücher, etc. + noch zwei Kommoden. Das passt in Euer Zimmer gar nicht rein.

Das Bad hingegen finde ich zu groß. Wenn man das besser plant, könnt Ihr hier Platz sparen.

Da würde ich auf jeden Fall noch mal den Architekten ran lassen!
 

Ähnliche Themen
03.11.2018Einfamilienhaus 150qm kurz vor Detailplanung - Feedback?Beiträge: 10
21.08.2016Jetzt der finale Grundriss - 189qm ohne Keller; StadtvillaBeiträge: 24
02.12.2019EFH (2Etagen+Wohn-Keller+ausgebautes Dach) etwa 200qm -ÄnderungenBeiträge: 162
06.05.2016EFH Grundriss mit Keller, Version 2Beiträge: 23
30.08.2019Grundrissplanung: Flur im EG breit genug?Beiträge: 57
13.05.2019Grundriss EFH, 140 qm mit KellerBeiträge: 40
03.03.2019Grundrissplanung Stadtvilla Neubau mit KellerBeiträge: 36
22.07.2020Grundriss Stadtvilla ohne Keller 185qm - TippsBeiträge: 35
18.05.2016Hilfe bei der Anordnung der Fenster benötigt!Beiträge: 32
10.11.2015Grundriss EFH geplant, Fenster gefallen unsBeiträge: 43

Oben