Stromverbrauch eurer Wärmepumpen - Vergleichswerte?

4,20 Stern(e) 12 Votes
K

KrustyDerClown

Hallo Zusammen,

bei der Suche nach Vergleichswerten für meine Wärmepumpe bin ich nicht wirklich fündig geworden. Deshalb die Idee diesen Thread zu eröffnen und jeder der Lust hat kann seine Werte hinterlassen. Die folgenden Parameter halte ich für relevant um Werte vergleichen zu können:

Art der Wärmepumpe (ggf. inkl. genauer Typ)
Größe Haus (qm)
Stromverbrauch
Warmwassererzeugung über Wärmepumpe? Ja/Nein
Energie Effizienzhaus (KFW55, Kfw 70, etc.)?


Falls es weitere Werte gibt, die ich bisher noch nicht bedacht habe, gerne ergänzen.

Ich erhoffe mir, dass man durch Vergleichswerte in etwa einschätzen kann ob die Wärmepumpe gut arbeitet oder zu viel Strom verbraucht. Mir ist klar, dass das nur ca. Werte sind – hängt ja auch davon ab wie geheizt wird bzw. wie viel Warmwasser verbraucht wird.


Meine Werte sind wie folgt:

Art der Wärmepumpe (ggf. inkl. genauer Typ): Luft-Wasser-Wärmepumpe WWP L15 ARS

Größe Haus (qm) : 190

Stromverbrauch: Dezember 2017 - 745 kWh

Warmwassererzeugung über Wärmepumpe? Ja/Nein : Ja

Energie Effizienzhaus (KFW55, KFW 70, etc.)? : KFW55


Viele Grüße
Oliver
 
R

readytorumble

Art der Wärmepumpe: Sole-Erdwärmepumpe (Flächenkollektor). Viessmann Vitcocal 200-G
Größe Haus (qm): 160
Stromverbrauch: Dezember 439 kwh
Warmwassererzeugung über Wärmepumpe? Ja
Energie Effizienzhaus: Energieeinsparverordnung 2014

Vergleich ist aber nicht repräsentativ.
Temperatur im Haus, Temperatur außen usw.

Wir wohnen z.B. in der Eifel auf ca. 550m Höhe, hier ist es eher kalt. Dagegen reichen uns 20° in den Wohnräumen, Schlafräume 17°
 
blackm88

blackm88

Art der Wärmepumpe: Luft-Wasser-Wärmepumpe - Tecalor THZ504
Größe Haus (qm): 170
Stromverbrauch: Dezember 612 kwh (inkl. Lüftung, Warmwasser & Steuerung etc.)
Warmwassererzeugung über Wärmepumpe? Ja
Energie Effizienzhaus: KfW55 (2016)
Errechnete Heizlast: ca. 7 kw

Wir wohnen z.B. auf der schwäbischen Alb - ca. 950m Höhe, hier ist es eher kalt (!). 22-23° in allen Räumen
 
R

R.Hotzenplotz

Interessant ist es, hier mal aufzunehmen, inwiefern Herstellerangaben aus Produktprospekten eingehalten bzw. wie weit sie überschritten werden. Hinsichtlich Erdwärmepumpen habe ich im Internet Beiträge gefunden, wo der Stromverbrauch viermal so hoch war, wie antizipiert. Da würde ich ja verrückt.
 
Zuletzt aktualisiert 20.06.2024
Im Forum Wärmepumpen / Lüftungsanlagen gibt es 760 Themen mit insgesamt 11234 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Stromverbrauch eurer Wärmepumpen - Vergleichswerte?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Stromverbrauch Luft-Wasser-Wärmepumpe Beiträge: 20
2Kosten für Wärmepumpe, Wasser und Strom Beiträge: 20
3Wärmepumpe autark mit Photovoltaikanlage betreiben. Beiträge: 88
4Vorbereitung für Photovoltaik oder Solarthermie bei Luft-Wasser-Wärmepumpe Beiträge: 18
5Wärmepumpe besser im Haus oder im Garten? Beiträge: 38
6Wärmepumpe an sep. Zähler oder zusammen mit Haushaltsstrom Beiträge: 20
7Welcher Speicher bei Luft-Wasser-Wärmepumpe? Beiträge: 16
8Aufstellort Wärmepumpe - im Süden? Beiträge: 13
9KfW55: Gas oder Luft-Wasser-Wärmepumpe mit/ohne Photovoltaik Beiträge: 17
10Kann die Luft-Wasser-Wärmepumpe im Sommer auch zum Kühlen verwendet werden? Beiträge: 20
11Bafa Innovationsförderung für Wärmepumpe mglw. zu spät - was nun? Beiträge: 16
12Nahwärme vs Luft-Wasser-Wärmepumpe bei KfW 40 plus Beiträge: 15
13Pufferspeicher bei Wärmepumpe sinnvoll? Beiträge: 72
14Nibe F750 oder Luft-Wasser-Wärmepumpe Erfahrungen? Beiträge: 10
15Badheizung und Wärmepumpe Beiträge: 22
16Gas gegen Wärmepumpe tauschen Beiträge: 27
17Luft-Wasser-Wärmepumpe sehr laut Beiträge: 36
18Photovoltaik-Anlage, wie Wärmepumpe nutzen Erfahrungen? Beiträge: 64
19BAFA Förderung Luft-Wasser-Wärmepumpe bei Neubau - Wie läuft das ab? Beiträge: 30
20Erfahrung mit Fujitsu - Zewotherm Duo - Luft-Wasser-Wärmepumpe Beiträge: 14

Oben