[ kfw55] in Foren - Beiträgen

2016 KfW-Effizienzhaus 55 nach Referenzwerten (U-Werte)

[Seite 7]
Hallo zusammen, was genau ist für die Vergabe des KFW55 ausschlaggebend? Also... [*]der Primärenergiebedarf bzw. Endenergiebedarf? [*]Jahres-Primärenergiebedarf, Transmissionswärmeverlust [*]oder müssen wirklich alle U-Werte unter den KFW55-Vorgaben liegen? Sprich Fenster, AUßenwand, Decke etc ...

... eines KfW-Effizienzhaus 55 nach Referenzwerten auseinandergesetzt, das ab April 2016 in Kraft gesetzt wird? Da werden Referenzwerte genannt, um ein KFW55 Haus zu erreichen: Dachflächen, oberste Geschossdecke, Dachgauben U ≤ 0,14 W/(m² K) Fenster und sonstige transparente Bauteile Uw ≤ 0,90 W/(m² ...

[Seite 2]
Dann wären aber gar keine Verschärfungen zum nächsten Jahr, wenn KFW55 gleich bleiben würde. Dann wäre es bei einer Wärmepumpe eher eine Entschärfung, weil der Primärenergiefaktor für Strom gesenkt wird

[Seite 3]
Das wäre neu und ist zumindest lt. KfW-Merkblatt zum KFW55 Haus auch noch gar nicht bekannt. Dort steht nur, das die aktuellen Konditionen zum Zeitpunkt des Abschlusses gelten. Gerade jetzt bekommt man eine Tilgungszuschuss von 5% für KFW55, eine Verdoppelung bei erreichen von KfW40 auf 10% und ...

[Seite 6]
Für KFW55 etwas wenig, aber kann durch andere Bauteile kompensiert werden. KFW55 nach ENEV 2014 ist das nach wie vor gültige KFW-Programm und die nach wie vor gültige ENEV. Es gibt keine separate ENEV 2016. Wenn man davon spricht, dann meint es die bereits in der ENEV 2014 festgeschriebenen ...



Oben