Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
80
Gäste online
962
Besucher gesamt
1.042

Statistik des Forums

Themen
29.616
Beiträge
381.916
Mitglieder
47.245

Öffnung für Ablufthaube

4,60 Stern(e) 5 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Liebe Forenmitglieder,

bei uns wird gerade gemauert und die Maurer könnten uns eine Kernbohrung machen, damit später die Abluft daraus geleitet werden kann.

Weiterhin müsste ja ein Mauerkasten eingebaut werden. Nun ist meine Frage, wann wird der Mauerkasten eingebaut (nach Anbringen der Dämmung oder jetzt schon?) und wie wird die Dämmung vor dem Kondensat geschützt? Bauschaum?

Vielleicht wurde ja bei euch sowas schon gemacht.

Vielen Dank für eure Beiträge.
 
Bei uns wird das erst nach dem Putz per Kernbohrung gemacht.

Den Naber habe ich mir auch ausgeguckt. Gibt zu dem jedoch viele verschiedene Meinungen. Habe mir herausgelesen, dass viel vom richtigen Einbau abhängt.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Bei uns wird das erst nach dem Putz per Kernbohrung gemacht.

Den Naber habe ich mir auch ausgeguckt. Gibt zu dem jedoch viele verschiedene Meinungen. Habe mir herausgelesen, dass viel vom richtigen Einbau abhängt.
Welches Gewerk macht das dann? Bestellt ihr dann noch mal extra jemanden?
Aber angebracht wird es dann erst nach Anbringen der Außendämmung?
 
Erfolgt durch die Maurerfirma. Die Dämmung (Wolle) ist schon längst dran. Kenne zwei Fälle aus meinem Bekanntenkreis, wo vor zwei Jahren ebenso verfahren wurde. Habe bisher noch keine Klagen gehört. In einem Fall hat's der Schornsteinfeger gemacht. Den Elektriker könnte ich auch fragen :D viele Gewerke haben einen Kernbohrer
 
Erfolgt durch die Maurerfirma. Die Dämmung (Wolle) ist schon längst dran. Kenne zwei Fälle aus meinem Bekanntenkreis, wo vor zwei Jahren ebenso verfahren wurde. Habe bisher noch keine Klagen gehört. In einem Fall hat's der Schornsteinfeger gemacht. Den Elektriker könnte ich auch fragen :D viele Gewerke haben einen Kernbohrer
Bei mir kommt die Dämmung erst recht spät ran, da sind die Maurer schon längst wieder weg.Die Dämmung wird vermutlich eine andere Firma machen...
Dann bleibt das Loch ja ewig offen
 
Oben