Öffnung für Ablufthaube

4,60 Stern(e) 5 Votes
Zuletzt aktualisiert 23.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Öffnung für Ablufthaube
>> Zum 1. Beitrag <<

P

pffreestyler

Lass die Kernbohrung doch später machen, wenn der Kasten eingebaut wird oder kleb das Loch so lange mit Folie ab.

Die Fensteröffnungen bleiben ja auch ewig als Loch, bis die Fenster eingebaut werden
 
C

chrisw81

Gestern waren wir bei unserem Kaminbauer und er hat uns wiederum von einer Ablufthaube abgeraten - aus schon mehrfach diskutierten Gründen, die auch nicht unbedingt was mit Kamin zu tun haben (Absaugung der warmen Luft, Unterdruck, Kontrollierte-Wohnraumlüftung kommt durcheinander, Kältebrücke).

Nun sind wir stark am Überlegen.
Mit den üblichen Problemen könnte ich ja noch leben - Unterdruckwächter oder mal Fenster auf wäre kein Problem.
Das mit der Kältebrücke ist auf jeden Fall ein Problem, wer baut denn den Mauerkasten fachgerecht ein, so dass keine Kältebrücke entsteht und kein Kondensat in die Dämmung kommt?
Meine Maurer machen ja nur das Loch, um alles andere darf ich mich dann kümmern.
 
G

guckuck2

Der Maurer ist hier nicht der richtige. Die Kernbohrung macht man zum Schluss, wenn die Wand auch fertig ist, inklusive Dämmung, Putz usw.
Ist viel einfacher als jetzt ein Loch zu setzen und alle Gewerke müssen dies anarbeiten. Einmal komplett durch Bohren und fertig. Sanitär, Lüftungsbauer, Elektriker, haben alle Kernbohrer.

Es gibt gedämmte Kästen und solche, die nur aufgehen wenn auch die Abzugshaube eingeschaltet wird. Lass' das doch vom Küchenbauer mit einbauen.
 
Yaso2.0

Yaso2.0

In unserer Bestandsimmobilie wurde die Kernbohrung nachträglich gemacht, deshalb kann ich dazu nicht wirklich was sagen.

Empfohlen wurde uns allerdings der Weibel Mauerkasten. Kostet zwar ne ecke mehr, aber kann ich zu 100% empfehlen! Wir sind super zufrieden seit knapp 4 Jahren!
 
C

chrisw81

Danke für eure Antworten.
Ich werde die Kernbohrung dann erst später machen lassen, wenn der Innenputz und Dämmung da sind.
Ich denke da gibt es ein Gewerk was das mal nebenbei mit macht. Wegen Einbau muss ich mal beim Küchenstudio nachfragen.
 
C

chrisw81

Noch eine andere Frage..die Öffnung für den Mauerkasten wird ja rund 150mm im Durchmesser sein...braucht man dafür einen Sturz oder kann man sowas einfach so in die Außenwand bohren?
 
Zuletzt aktualisiert 23.07.2024
Im Forum Küchenplanung und Küchenbau gibt es 1104 Themen mit insgesamt 12932 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Öffnung für Ablufthaube
Nr.ErgebnisBeiträge
1Belastung durch Dämmung im Kampa Haus Bj 1990 14
2Dämmung 70er Vgl. zu heute, moderne Dämmung, Heizkosten 27
3Kernbohrung im Haus - staubt das sehr in den Innenraum? 23
4Dämmung des EG-Bodens / ggf. Fußbodenheizung 12
5Fenster-Angebot Bewertung - Ist das so okay? 25
6Dämmung von Gartenhaus/Schuppen 12
7Dämmung im Bauwagen Dampfbremse ja/nein? 12
8Dämmung des Dachbodens als Wohnraum 15
9Endenergiebedarf erreichbar ohne Dämmung 13
10Dämmung OG Decke. Kontrolliert Energieberater ? 12
11Y-Tong vs Beton ohne extra Dämmung in der Praxis (Heizkosten) 38
12Dämmung oberste Geschossdecke - welches Material? 14
13Dämmung der Außenwand sinnvoll oder nicht? 20
14Dämmung an Gaubenwand vergessen - Schimmel auf Holz - Vorgehen? 13
15Ringanker - Dämmung zur 5cm - U Schale 10
16Ecken der neuen Fenster sehr unsauber oder auch zerkratzt 46
17Die Fenster laufen immer an ! 10
18Ausführung Fenster - Schiebeterrassentüren Langzeiterfahrung 25
19WDVS von einer Fachfirma! Mehrkosten für einige cm mehr Dämmung? 12
20Beschlagene Fenster trotz Lüftungsanlage 49

Oben