Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
110
Gäste online
874
Besucher gesamt
984

Statistik des Forums

Themen
29.537
Beiträge
380.211
Mitglieder
47.186

Küchenbilder Thread - Zeigt her eure Küchen!

5,00 Stern(e) 39 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Müssten Occhio Mito sein. Nicht ganz billig :)
Genau. Occio Mito. Wir haben sie irgendwo gesehen und waren spontan schockverliebt.

Über dem Tisch sind es Lampen der Firma Braga, Typ Dune. Würde ich so nicht mehr nehmen. Wir wollten ursprünglich die Stchu Moon von Cattellani&Smith und bereuen es sehr, daß wir hier auf die deutlich günstigere Dune umgeschwenkt sind.
Grund: Dune hat drei Leuchten in der Kugel. Wenn man dumm sitzt, kann es blenden. Die Stchu Moon hat unten am Lampenrand einen Löffel mit LED und das Licht wird von da in die Kugel geworfen. Beleuchtet wird also indirekt durch das aus dem Inneren der Kugel zurück geworfene Licht. Sehr viel besser!
Und die unebene Innenstruktur der Kugel bei der Stchu Moon schaut auch besser aus. Kostet aber halt wirklich fast das Dreifache. Aber mit Lampen haben wir eh eine kleine Macke.
Wie gesagt, wir bedauern hier auf die Dune umgeschwenkt zu haben und werden wohl irgendwann die Lampen entsprechend austauschen. Mal sehen, denn nach Liste gibt es die Stchu nur mit Max. 1,7m Zuleitung. Wir bräuchten ca. 4m.

Der Tisch ist 120x300.
 
Genau. Occio Mito. Wir haben sie irgendwo gesehen und waren spontan schockverliebt.

Über dem Tisch sind es Lampen der Firma Braga, Typ Dune. Würde ich so nicht mehr nehmen. Wir wollten ursprünglich die Stchu Moon von Cattellani&Smith und bereuen es sehr, daß wir hier auf die deutlich günstigere Dune umgeschwenkt sind.
Grund: Dune hat drei Leuchten in der Kugel. Wenn man dumm sitzt, kann es blenden. Die Stchu Moon hat unten am Lampenrand einen Löffel mit LED und das Licht wird von da in die Kugel geworfen. Beleuchtet wird also indirekt durch das aus dem Inneren der Kugel zurück geworfene Licht. Sehr viel besser!
Und die unebene Innenstruktur der Kugel bei der Stchu Moon schaut auch besser aus. Kostet aber halt wirklich fast das Dreifache. Aber mit Lampen haben wir eh eine kleine Macke.
Wie gesagt, wir bedauern hier auf die Dune umgeschwenkt zu haben und werden wohl irgendwann die Lampen entsprechend austauschen. Mal sehen, denn nach Liste gibt es die Stchu nur mit Max. 1,7m Zuleitung. Wir bräuchten ca. 4m.

Der Tisch ist 120x300.

Super, ganz lieben Dank für die Ausführung.
Die Dune gefällt mir tatsächlich sehr gut. Wie würde die Situation aussehen, wenn man die Lampen etwas tiefer hängt? Siehst du das Problem dann mit der Blendung auch? Denn eigentlich blenden doch fast alle Lampen, wenn diese nicht auf ein gewisses Maß heruntergelassen werden - vielleicht hab ich auch ein Denkfehler
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Sie waren noch höher, wir haben sie schon tiefer hängen lassen. Noch tiefer wollen wir aber nicht, weil man dann sein Gegenüber nicht mehr sieht, sondern die Lampe. Fanden wir unterm kommunikativen Aspekt nicht so prickelnd...
Wie gesagt, mit der Stchu Moon wäre das eh kein Problem, weil da das Licht indirekt kommt.
 
Die Stchu Moon sieht schick aus, damn - mein Esszimmer wird immer teurer. Kann man in die Dune keine Kopfspiegel-Leuchtmittel einsetzen und damit indirektes Licht nachahmen?
 
Hm... gute Idee, ich glaub, das probier ich mal aus!

Wir haben schon so milchige Glühbirnen (siehe Bild), aber wie gesagt, das blendet trotzdem.
IMG_20200526_161141.jpg



Die Catellani&Smith Lampen sind eh alle ziemlich geil. Ich hab ja sofort bei der da das Sabbern angefangen:
1590502789084.png
1590502835615.png


Aber die haben eh NUR geile Leuchten, ich würde jede haben wollen.

Aber wie gesagt: Lampen sind mein persönlicher Fetisch, ich geb's zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen
08.04.2020Wie viele Lampen im 7m langen Flur?Beiträge: 13
26.01.2017Deckenspot als Beleuchtung in DeckeBeiträge: 19

Oben