Kein Eigenkapital / bestehende Konsumkredite / Finanzierung möglich?

4,20 Stern(e) 5 Votes
T

TM-R

Hallo liebe Forengemeinde,

brauche unbedingt mal euren Rate.

Haben eine Neubaueigentumswohungung (Musterwohnung) besichtigt. 140 m² schöne Gegend... genau das ideale für uns.
Nach den neuesten Standards - Erdwärmepumpe, Solar, Super isoliert etc....

Kurz zu uns.

Ich 23 Jahre - Angestellte öffentlicher Dienst - Nettoeinkommen 1400 EUR.
Mein Lebensgefährte - 28 Jahre - Chemiewerker auf Schicht - Nettoeinkommen im Durchschnitt 2.200 EUR.
Wir beide festangestellt und ein zukunftsicherer Job.

2 bestehende Bausparer (aber muss noch ein paar Jahre einbezahlt) werden.

Problem:
Kein Eigenkapital
Bestehende Konsumkredite (jung und dumm - jetzt bereut man es)
Jedoch keine negativen Schufa-Einträge und Kredite wurden bis Dato auch ohne irgendwelche Zwischenfälle bezahlt.

Hätten uns die Finanzierung so vorgestellt:
Immobilie + bestehende Kredite ablösen + etweilige Kosten (Notar etc.)

Wenn diese mitfinanziert werden könnten wären wir in der Lage mind. 1000 EUR rein an Finanzierung zu leisten.

Sicherlich ist es einerseit ein wenig vorschnell, wir sollten uns lieber Eigenkapital ansparen. Jedoch leben wir in Miete und jeder Monat ist verlorenes Geld.

Würde mich freuen wenn uns wer Tipps geben könnte bzw. ein Kreditinstitut empfehlen könnte, wo wir vielleicht eine Chance hätten.

Vielen vielen Dank im Voraus.

Liebe Grüße. Micha.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

nordanney

Sorry, aber die Finanzierung wird nur ein Traum bleiben. Mit viel Glück gibt es Banken, die den gesamten Kaufpreis finanzieren. Mehr ist aber nicht drin.
 
Y

ypg

Meines Wissens kann ein Immobiliendarlehen nicht für eine Umschuldung von Konsumkrediten benutzt werden.
Der Spruch von früher, bei einem Immobiliendarlehen muss noch Reserve für ein Pkw sein, gilt nicht mehr, also nur nutzbar für 1:1 für die Immobilie.
Die Notarkosten und Grundbuchangelegenheiten werden auch nicht finanziert (obwohl, es gibt hier im Forum auch welche, die sagen, dass es geht. Vielleicht melden die sich noch zu Wort)
 
H

heltino

zuerst mal wäre interessant zu wissen, was die Bude kosten soll. dann kann man sich ein Bild machen was "1000euro" im Monat an Kreditrate wert sind
 
emer

emer

Alle laufenden Konsumkredite sollten vor der Baufinanzierung alle getilgt sein. Laufende Konsumkredite schmettern die Bonität trotz keines Negativeintrags zu Boden. Damit verschlechtert sich der Zins.
Auch die in Anspruchnahme einer 100% (oder gar darüber hinaus, dazu zählen Nebenkosten wie Notar, Grundbucheinkommen, Steuern) Finanzierung treibt den Zins nach oben.

Im Fall von 4,1% Zins, entspricht das einer monatlichen Belastung von etwas über 1000€ an die Bank, gibt es 240.000€ Max. Und das ganze bei NUT(!) 1% Tilgung.

Bedenkt auch, dass dazu noch alle Kosten für die Versicherungen, Steuer und Nebenkosten eines Hauses monatlich dazu kommen.

Eure Voraussetzungen sind sicher nicht besten. Kommt natürlich auch auf den Kaufpreis an.
 
B

backbone23

Könnten die zwei Kredite vielleicht durch Kündigung der Bausparer abgelöst werden?

Aber ob das sinnvoll ist ... müsste man mehr Zahlen haben.
 
Zuletzt aktualisiert 23.06.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3141 Themen mit insgesamt 68847 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Kein Eigenkapital / bestehende Konsumkredite / Finanzierung möglich?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Finanzierung ohne Eigenkapital - Tilgung / Zins 63
2Finanzierung ungleicher Eigenkapital-Verhältnissen unverheirateter Partner 24
3Kein Bausparer/wenig Eigenkapital und Bau-/Kaufvorhaben in naher Zukunft? 18
4Hauskauf: Finanzierung (mit/ohne Eigenkapital) 24
5Wie viel Rücklage zusätzlich zum Eigenkapital? 20
6Eure Einschätzung zu unserer Finanzierung 13
7Finanzierung sinnvoll/realisierbar? 10
8Hauskauf - Finanzierung (Erfahrungsbericht + Meinung) 10
9Junge Finanzierung realisierbar oder zu früh? 12
10Keine Auszahlung der Finanzierung - Finanzamt trödelt 44
11Baufinanzierung mit meinem Nettoeinkommen finanzierbar? 17
12Würdet ihr diese Finanzierung machen? 138
13Grundstück bar kaufen? Wie Finanzierung aufbauen? 44
14Finanzierung überhaupt möglich? 41
15Feedback zur Finanzierung erbeten 15
16Hausbau ohne Eigenkapital oder wie geht man vor? 14
17Finanzierung für Hausbau realistisch? 15
18Haus Kaufen ohne Eigenkapital? 29
19Finanzierung eines Einfamilienhauses solide? 31

Oben