Finanzierung überhaupt möglich?

4,80 Stern(e) 4 Votes
S

strawberry

Hallo liebes Forum,
ich hätte mal eine Frage an euch.
Wir würde gerne ein Haus kaufen, welches so um die 200000 Euro kosten sollte, dazu kommen ja noch die Nebenkosten.
Mein Mann verdient um die 2500 Euro netto dazu noch Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Wir haben zwei kleine Kinder und bekommen noch 380 Euro Kindergeld. Ich hab einen Minijob, welcher aber nicht sicher ist. Mit dem Geld rechnen wir lieber nicht.
Eigenkapital haben wir z. Z. in Höhe von 25000 Euro. Das haben wir die letzten zwei Jahre angespart, da wir sparsam mit unseren Ausgaben sind und uns ein Ziel gesetzt haben so viel wie möglich Eigenkapital an zu sparen.
Wir wohnen in einer drei Zimmer Wohnung und der Platz wird langsam knapp mit den Kindern.
Wäre eine Finanzierung in unserer Situation überhaupt möglich oder ist das Gesamteinkommen oder das Eigenkapital zu gering?
Vielen Dank im Voraus für eure Meinungen.
 
S

sevennine

Hallo, ich würde mir einen richtigen Job suchen ...wenn dein Mann ausfällt Krankheit oder Unfall..kannst du den Kredit mit deinem Gehalt bedienen ? ansonsten werdet ihr ganz schnell ein Sozialfall...das wollen wir ja alle nicht ...gutes gelingen
 
S

strawberry

Danke für die Antwort. Leider sind unsere Kinder noch nicht im Kindergarten, weil wir noch keinen Platz bekommen haben. Wenn die beiden dann im Kindergarten sind, werde ich auf jeden Fall arbeiten gehen.
 
B

Bieber0815

Unsere Finanzierung hängt praktisch auch nur an einem Einkommen ...

Den Zahlen nach benötigt ihr ein Darlehen über 200 000 Euro. Bei einer Annuität von 5 % ergibt sich eine monatliche Rate von 833 Euro. Das sind zufällig auch 10 000 Euro im Jahr und ihr habt ja in zwei Jahren 25 000 Euro gespart (das dürfte praktisch die Summe der Einzahlungen sein, denn Zinsen gibt's ja keine, oder?).

Ich würde nicht sagen, dass es nicht geht ... Genaueres sagt euch eine/eure Bank.

Wieviel Miete zahlt ihr denn heute (kalt/warm)?
 
S

strawberry

Wir zahlen 500 Euro Kaltmiete, warm sind es dann um die 750 Euro.
Das würde ja dann auch weg fallen bei der Finanzierung.
 
D

DragonyxXL

Das Kindergeld brauch ja in diesem Zusammenhang nicht betrachtet werden, da es ja für die Kinder aufgewendet wird. Euer Eigenkapital würde von den Nebenkosten komplett aufgefressen werden (wenn ihr nicht sogar noch 5.000-10.000 mehr benötigt). Das Darlehen von 200.000 für das Haus würde euch bei 20-jähriger Zinsbindung und 2% Tilgung, 2,5 Zinsen, 750€ monatl. kosten. Dazu noch Verbrauchskosten (Heizung, Strom, Wasser, Versicherungen, etc.) in Höhe von ~400€/Monat. Da bleiben von den 2500€ noch 1350€ übrig. Könnte zum Leben gerade reichen. Komplette Einrichtung (Küche, sämtliche Möbel) ist vorhanden? An dem Haus ist in den ersten 5 Jahren rein garnichts zu machen?

Da keinerlei Puffer für Eventualitäten vorhanden ist, finde ich das Vorhaben zu risikoreich. Die üblichen Möglichkeiten:
1. Weiter sparen bis ihr 40000-50000€ Eigenkapital habt
2. Ein Haus aussuchen welches nur 175000€ kostet und dennoch nicht sanierungsbedürftig ist
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3146 Themen mit insgesamt 68911 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Finanzierung überhaupt möglich?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Würdet ihr diese Finanzierung machen? 138
2Finanzierung, Kindergeld - Interhyp sagt kein Problem 32
3Kein Eigenkapital / bestehende Konsumkredite / Finanzierung möglich? 12
4Hauskauf: Finanzierung (mit/ohne Eigenkapital) 24
5Junge Finanzierung realisierbar oder zu früh? 12
6Finanzierung sinnvoll/realisierbar? 10
7Finanzierung ohne Eigenkapital - Tilgung / Zins 63
8Finanzierung ungleicher Eigenkapital-Verhältnissen unverheirateter Partner 24
9Wie viel Rücklage zusätzlich zum Eigenkapital? 20
10Baufinanzierung so machbar? Alternativ ein paar Jahre Eigenkapital ansparen 39
11Finanzierung Bestandsimmobilie - Achtung Anfänger ;-) 13
12Bewertung Neubau-Finanzierung 17
13Ab wann läuft Finanzierung bei Hausübergabe Sommer 2017? 19
14Fehler in der Finanzierung? 284
15Hauskauf - Finanzierung (Erfahrungsbericht + Meinung) 10
16Haus finanzieren ohne Eigenkapital 38
17Finanzierung eines Einfamilienhauses solide? 31
18Grundstück bar kaufen? Wie Finanzierung aufbauen? 44
19Keine Auszahlung der Finanzierung - Finanzamt trödelt 44
20Hausbau ohne Eigenkapital? 55

Oben