Geht mit dem Kapital eine Finanzierung

4,40 Stern(e) 5 Votes
C

Cmajere

SO,

im oberen Bereich meine Idee für Eigentum hier mal die Frage nach der Finanzierung.

Folgendes liegt zugrunde:

Mein Einkommen 1700 Netto.
Frau im Moment 900 als Rechtsreferendarin bis Ende Oktober im schlimmsten Fall ( keinen Job ) ALG.
Schwiegereltern zusammen 1300 Rente.

Macht ja summa(gehe mal vom schlimmsten Fall aus): 3450 zur Verfügung

Im Moment zahlen wir 350 Euro Miete (+Strom 45 Euro) und Schwiegereltern in ihrer Kammer 300 Euro ( + 45 EUro strom)

Eigenkapital ist auch vorhanden in etwa 50.000 Euro.
Im Moment kann ich monatlich bequem neben der Miete 700 Euro sparen. Würde bedeutet um die 1000 Euro monatlich für die Abzahlungen fürs Haus + Geld der Schwiegereltern.


Mit dem Eigenkapital das wir haben sind ja leider keine großen Würfe drin, da man sagt 20 % minimum ein Eigenkapital würde bedeuten gesamte Bausumme für Haus Grundstück und Nebenkosten betragen 250.000,- .

Gibts da Möglichkeiten die Finanzierungssumme zu erhöhen ? Oder ist eine Finanzierung unter 20 % zu kritisch ?
 
L

Lily

Guest
Hi,

ein so geringes Eigenkapital ist schon ein gewisses Problem, denn in Zeiten wie diesen tun sich die Banken schwerer Geld zu verleihen.
Andererseit habt ihr ein sehr gutes Einkommen und den Gegenwert eines Hauses, erkundigt euch einfach mal bei ein paar Banken wie es aussieht.

Ganurin
 
L

Lily

Guest
Hi,

ich denke mal die Bank wird mehr Sicherheiten wollen, habt ihr event. eine Lebensversicherung oder einen Bausparer oder so ?
Denn ein Haus allein als Sicherheit ist für die Bank nicht interessant, Häuser die keiner mehr kaufen will haben die schon genug.

Schirm
 
J

JOERG24

Auch Eigenleistungen zählen als Eigenkapital,

dann sieht die Quote schon har nicht mehr so schlecht aus denke ich. Wenn die Schwiegereltern mitfinanzieren sollte das schon irgendwie gehen.

Hoffentlich versteht ihr euch mit denen nach dem Bau noch :)
 
C

Cmajere

Hallo,

das hoffe ich auch, dass wir uns dann noch verstehen^^.

Wenn meine Frau Oktober mit dem Studium durch ist und auch hoffentlich Arbeit hat müssen die ja auf unseren Kleinen aufpassen ^^ ( 9 Monate jung) passt ganz gut das die Rente sind^^.

Nochmal ne Frage zur Finanzierung bei 50000 Euro Eigenkapital kann ich ja 250000 finanzieren bedeutet das ich habe nun

50000+250000 = 300000 EUro zu verfügung ? Oder hab ich grad nen Denkfehler und die 20 % entsprechen in der SUmme dann die 250000? :confused::eek:
 
J

JOERG24

Äh - nein

Sprich doch einfach mal mit verschiedenen Banken und deren Beratern sowie ein paar Baufinanzierern. Dann kommt schon raus was ihr euch Leisten könnt.
Ist auch als Vorbereitung zu empfehlen
 
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3142 Themen mit insgesamt 68851 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Geht mit dem Kapital eine Finanzierung
Nr.ErgebnisBeiträge
1Finanzierung ungleicher Eigenkapital-Verhältnissen unverheirateter Partner 24
2100% Finanzierung im höheren Alter machbar? 18
3Würdet ihr diese Finanzierung machen? 138
4Baufinanzierung und das Eigenkapital 15
5Kein Eigenkapital / bestehende Konsumkredite / Finanzierung möglich? 12
6Hauskauf: Finanzierung (mit/ohne Eigenkapital) 24
7Finanzierung ohne Eigenkapital - Tilgung / Zins 63
8Können wir uns das leisten? Einkommen / Investition / Eigenkapital 131
9Baufinanzierung trotz EU Rente 43
10Bewertung Neubau-Finanzierung 17
11Baukosten und Finanzierung für Wohnung oder Haus 132
12Hauskauf - Finanzierung (Erfahrungsbericht + Meinung) 10
13Hausbau ohne Eigenkapital oder wie geht man vor? 14
14Haus finanzieren ohne Eigenkapital 38
15Finanzierung sinnvoll/realisierbar? 10
16Junge Finanzierung realisierbar oder zu früh? 12
17Hausbau ohne Eigenkapital mit viel Eigenleistung 21
18Finanzierung, Kindergeld - Interhyp sagt kein Problem 32
19Machbarkeit Bauvorhaben. Eigenkapital 50'000 Euro 23
20Feedback zur Finanzierung erbeten 15

Oben