Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen

4,90 Stern(e) 24 Votes
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 86 der Diskussion zum Thema: Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen
>> Zum 1. Beitrag <<

blackm88

blackm88

Also ich habe meine Wärmepumpe (ohne Puffer) so eingestellt, dass sie einmal in der Stunde für ein paar Minuten läuft um zu Prüfen, was die Rücklauf Temp ist. Unterschreitet sie die Soll+Hysterese fängt die Wärmepumpe an, dadurch sind meine Takte ohne Komforteinbußen deutlich runter und länger geworden. Dann habe ich meine Solltemp. nachts abgesenkt, bisher noch ohne Einbußen. Seitdem habe ich einen Verdichterstart am Tag und 6-8h Laufzeit.
 
tomtom79

tomtom79

Warum ist das falsch wenn dein Haus das braucht? Es wäre nur falsch wenn du vorgegeben hättest, dazu aber passt dein Verlegeabstand nicht.
 
B

Bookstar

Ja er hat einen miesen Verlegeabstand, aber die Hütte wird trotzdem nach Energieeinsparverordnung sein. Dann ist das echt verrückt so eine hohe VLT
 
D

Daniel-Sp

Die Hysterese gibt an, wieviel K über dem Sollwert ausgeschaltet wird und wieviel K unter dem Sollwert angeschaltet wird.

Entspricht jetzt die Vorlauftemperatur im Mischkreis der Vorlauftemperatur im Wärmepumpenkreislauf?
 
A

Alessandro

Warum ist das falsch wenn dein Haus das braucht? Es wäre nur falsch wenn du vorgegeben hättest, dazu aber passt dein Verlegeabstand nicht.
ich verstehe nicht warum ich etwas vorgeben hätte sollen. Ich bin weder Planer noch Heizungsbauer. Ich bin Bauherr und vertraue darauf dass meine 40.000€ Anlage vernünftig läuft und so wenig Energie wie möglich braucht. Das sehe ich allerdings nicht, wenn die VLT immer über 30C fährt, egal was ich an den Heizkurven einstelle!
Gerade fahre ich Temperaturen, die einfach nicht zu den Außentemperaturen passen.
Wenn der Vorlauf immer über 30C in den Puffer einspeist, ist es klar dass die Heiztakte extrem kurz sind, weil so schnell die Puffertemp. erreicht ist, bei der die Wärmepumpe abschaltet.

Ist gerade am Heizen und kurz vorm Abschalten, nach 28 Minuten.
broetje-blw-neo-8-heizkurve-einstellungen-445332-1.jpeg


broetje-blw-neo-8-heizkurve-einstellungen-445332-2.jpeg


Mischer VLT = 29,1C
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum August Brötje GmbH gibt es 3 Themen mit insgesamt 947 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen
Nr.ErgebnisBeiträge
1Stromverbrauch Wärmepumpe Erfahrungen? 22
230000€ für eine Luft-Wasser Wärmepumpe? 16
3Frage zu Wärmebedarfsermittlung und Vorlauftemperatur 11
4Was ist sinnvoller Wärmepumpe oder Dämmung 33
5Eisbildung Soleleitung Wärmepumpe 78
6Gas-Brennwert, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Brennstoffzellen - Bitte um Rat 29
7Wärmepumpe - Warmwasserbereitung 14
8Alte Heizung erneuern mit Wärmepumpe oder Gastherme und Brauchwasser-Wärmepumpe 58
9Feedback zu Wärmepumpe / Angebot gewünscht ! 46
10Heizkonzept Luft-Wasser-Wärmepumpe Einfamilienhaus 2 Personen - Angebot Heizungsbauer? 15
11Luft-Wasser-Wärmepumpe Tecalor 8.5: Warmwasser - nicht heiß am morgen 21
12Luft-Wasser-Wärmepumpe + Fußbodenheizung + Kontrollierte-Wohnraumlüftung m. Wärmerückgewinnung - Einzeln. Raum unterschiedlich temperierbar? 10
13Wärmepumpe muss ungesetzt werden, 5,5m für 999,-€ gerechtfertigt? 16
14Erneuerung Heizung Bestandsimmobile - Brennwert/Luft-Wasser-Wärmepumpe/BWWP 25
15Gas mit Solarthermie oder Wärmepumpe? Und eventuell Photovoltaik? 13
16Altbau WHG mit Gastherme - Fußbodenheizung jetzt, Wärmepumpe später 14
17Luft-Wasser-Wärmepumpe und wassergeführter Pelletofen und Photovoltaik-Anlage 17
18Hybridheizung: Wärmepumpe mit Gas-Brennwertgerät im Altbau sinnvoll? 26
19Wärmepumpe in Verbindung mit Hausklimatisierung 29
20Gasheizung oder Wärmepumpe Luft (Mitsubishi?) oder Grundwasser 16

Oben