Zentrale lüftungsanlage unbedingt nötig?

Dieses Thema im Forum "Lüftungsanlagen / Wärmerückgewinnung" wurde erstellt von Katha28, 23. 03. 2014.

Zentrale lüftungsanlage unbedingt nötig? 4.4 5 5votes
4.4/5, 5 Bewertungen

  1. Katha28

    Katha28

    23. 03. 2014
    17
    0

    Zentrale Lüftungsanlage wegen Schimmel notwendig oder genügt eine Lüftung in Bad und Küche?


    halloo:-D
    ich bins mal wieder mit ner Frage:-D
    wir waren beim energieberater und er hat gemeint, dass er unbedingt für unser haus(das erst ab frühling nächstes jahr gebaut wird) unbedingt eine zentrale Lüftungsanlage empfehlen würde(wegen schimmel) unser potenzieller Architekt meint, dass es das nicht unbedingt braucht, sondern eine Lüftung im bad und Küche ausreichen würde.....(zentrale lüftungsanlage ist nicht nur teuer, sondern auch etwas kompliziert einzubauen und auch schlecht zu säubern, mit den jahren wird sie wohl sehr schmutzig und kann auch muffeln?) jetzt ist guter rat gefragt:-D wer hat nun recht???? das Haus soll so 180 qm wohnfläche haben,ohne Keller und zwei volle geschosse.
    liebe grüße katha
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Mycraft

    Mycraft Moderator

    24. 10. 2013
    2.494
    419
    Dein Architekt hat kein Plan...benutze bitte die Suche zu dem Thema gibt es Seitenweise Informationen
     
  4. Katha28

    Katha28

    23. 03. 2014
    17
    0
    Danke für die antwort:-D uiiii.....das ist nicht gut....
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  5. waldorf

    waldorf

    26. 08. 2010
    38
    2
    Das leidige Thema !
    Dieses Land wird aussterben, entweder wegen Schimmelsporen oder Legionellen.
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  6. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    12.346
    2.041
    Die Häuser heutzutage können nicht mehr atmen, haben keinen natürlichen Luft-Durchlass mehr...
    Entweder mehrmals am Tage Stosslüften oder KWL, das ist meine angelesene Bauherren-Meinung... Diese Diskussionen gabs schon oft hier!
    Meine pers. Meinung: Lieber Anfangskosten durch eine neu gebaute kwl (gelernte Sanis haben kein Problem in der Montage), oder ein Schimmelproblem, welches unruhiges Leben erwirkt, wenn nicht gewährleistet ist, dass alle 4 - 5 Stunden alle Räume gelüftet werden können!
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  7. Wastl

    Wastl

    7. 05. 2012
    1.191
    65
    Die einfachste und aus meiner Sicht schlechteste Lösung:
    Zwangsbelüftungen in die Fenster - dann hat man auch keinen Schimmel, aber erhöhte Verbrauchskosten bei der Heizung.
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
Thema bewerten:
/5,