Wärmepumpe für KfW55 Haus 148qm

4,60 Stern(e) 7 Votes
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 16 der Diskussion zum Thema: Wärmepumpe für KfW55 Haus 148qm
>> Zum 1. Beitrag <<

P

parcus

@Tolentino
Monogamie ist auch nicht Bigamie. Ich kann dir nur die techn. Unterscheidung nennen, wie sie auch in der Berechnung/Software ist.
Eine monovalente Wärmepumpe kann nicht bivalent betrieben werden, da es keinen zweiten Wärmeerzeuger gibt. Das ist bei dir der Heizstab,
weil die bivalente Wärmepumpe diese Temperaturbereiche nicht leisten kann. Bivalent ist nichts anderes als Hybrid, nur für das Marketing klingt das besser.
Oft wird auch der Verbrauch vom Heizstab kaschiert, indem dessen Verbrauch gar nicht mit gemessen wird, sondern nur der Verbrauch der
Wärmepumpe.

Nicht immer alles glauben, was sich die Marketingabteilungen so ausdenken, oder die Industrie einfach vorgibt.
Wärmepumpen sind auch nicht klimaneutral, sondern es wird per politischer Definition ein Strommix wie Speicher seit der Energieeinsparverordnung 2013 ausgeschlossen.
 
P

parcus

@wp.seeker

bei den Inverter-Wärmepumpe also molulierender Wärmepumpe sind die Angaben oft ohne Pufferspeicher, da diese entgegen wirken.
Daher haben sich auch die Inverter-Wärmepumpe nicht durchgesetzt, was aber an der Ausführungsplanung liegt und nicht an der Wärmepumpe.
 
wp.seeker

wp.seeker

Kurzes Lebenszeichen:

Seid dem 26.01. pustet unser Monster vor dem Haus vor sich hin.
Bisher haben wir noch keine Regelungstechnik in den Räumen, sie läuft auf 25°C Vorlauftemperatur vor sich hin, wir haben mindestens 19°C in den Räumen, durch solaren Eintrag bis 22°C.
Bisher 403 kWh Strom verbraucht und daraus 2017 kWh Wärme gemacht. Noch kein Warmwasser.

Bei Frost geht sie aus. Ohne Fehlermeldung. Einmal wurde Wasser im HKL aufgefüllt, schien besser zu sein, nun tritt das Phänomen wieder auf, wir beobachten weiter.

Noch wohnen wir ja nicht drin.

Bin gespannt.
 
wp.seeker

wp.seeker

Ich verstehe die Frage nicht ganz. Ganze Anlage? Das Splitgerät außen und der Tower (sach ich Mal so) innen sind am Strom. Die Zahlen zum Stromverbrauch und Wärmeerzeugung habe ich vom Innengerät abgelesen.

Dass sie bei Minustemperaturen ausgeht, könnte am niedrigen Wasserdruck liegen, war nämlich laut Anzeige dann immer bei 0,8 bar. Dann wurde Wasser aufgefüllt und sie lief, allerdings waren es dann auch keine Minustemperaturen mehr. Wenn sie dann von uns ausgemacht wurde, z.b. weil es uns zu warm wurde zum arbeiten und eine Vorlauf Temperatur von weniger als 25°C nicht einstellbar ist, zeigte sie 1,1 bar an.
 
P

parcus

In der Regel wird das Innen- wie Außengerät so verdrahtet, das beides über den Zähler läuft.
Ich habe aber schon öfters gesehen, dass der Heizstab nicht mit über den Zähler lief. Was dann die JAZ schönt.
 
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Im Forum Heizung / Klima gibt es 1777 Themen mit insgesamt 26319 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Wärmepumpe für KfW55 Haus 148qm
Nr.ErgebnisBeiträge
1Luft-Wasser-Wärmepumpe Verbrauch bei 30kWh pro Tag Beiträge: 52
2Verbrauch Luft-Wasser-Wärmepumpe vom Gesamtstromverbrauch ermitteln Beiträge: 45
3Nibe F 470 Verbrauch normal? Beiträge: 17
4Gasheizung oder Wärmepumpe Luft (Mitsubishi?) oder Grundwasser Beiträge: 16
5Stromzähler bei Wärmepumpe in Kombination mit BAFA und Photovoltaik Beiträge: 22
6Tecalor THZ 504 Luft-Wasser-Wärmepumpe keine 2 Monate in Betrieb und dauernd defekt Beiträge: 50
7Hybrid Gas/Luft-Wasser-Wärmepumpe oder Gas mit power-to-heat Beiträge: 14
8Vaillant flexotherm exclusiv Wärmepumpe einstellen Beiträge: 15
9Photovoltaik Anlage/ Wärmepumpe, habt ihr 2 Zähler? Beiträge: 55
10Heizlastberechnung 10,3kw, Luft-Wasser-Wärmepumpe mit 9,5kw ausreichend? Beiträge: 29
11Optimierung Wärmepumpe LWD 70A mit Photovoltaik Beiträge: 16
12Wieviel kostet eine gute neue Wärmepumpe? Erfahrungen gesucht! Beiträge: 58
13Wärmepumpe verträgt sich nicht mit wasserführendem Kamin Beiträge: 144
14Luft-Wasser-Wärmepumpe, Gas, Solarthermie Fertighaus, Vor- Nachteile? Beiträge: 18
15Photovoltaik Auslegung Wärmepumpe mit berücksichtigen oder nicht? Beiträge: 20
16Stromverbrauch Haus, was habt ihr für einen Verbrauch? Beiträge: 418
17Wärmepumpe mit Wärmepumpentarif ? Beiträge: 37
18Wärmepumpe Knv oder IDM Luftwärmepumpe Beiträge: 13
19Neubau - Energieverbrauch der Wärmepumpe / El. Zuheizer Beiträge: 19

Oben