Wärmepumpe für KfW55 Haus 148qm

4,60 Stern(e) 7 Votes
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 13 der Diskussion zum Thema: Wärmepumpe für KfW55 Haus 148qm
>> Zum 1. Beitrag <<

Tolentino

Tolentino

@face26
Stimme dir eigentlich voll zu, aber
das hier
der im übrigen integriert in der Wärmepumpe sitzt und nicht im Speicher, vielleicht ist das Dein Denkfehler
stimmt nicht immer. Bei Vaillant arotherm sitzt der im Unitower. Dazu muss man aber sagen, dass der Unitower nicht nur Speicher ist, sondern auch zum Teil Steuerung für die eigentliche Monoblock-Wärmepumpe ist, die im übrigen sowohl Monovalent als auch Bivalent betreibbar ist.
Insofern ist @parcus Beschreibung sowieso irreführend. Es gibt nicht ausschließlich monovalente oder bivalente Wärmepumpe Vielleicht gibt's manche, aber es gibt auf jeden Fall viele, die beides können. Ich würde sogar soweit gehen und behaupten, dass bei den für EFHs dimensionerten Wärmepumpe diejenigen überwiegen, die beides können und das alles nur Einstellungssache ist. Es ist also eher eine Betriebsart und kein Wärmepumpentyp.
 
P

parcus

Daniel-Sp kein Problem, du wirst wohl auch keine TGA Berechnungen machen,...

Alessandro
Techn_FAQ Punkt 2.03
Bei einem KfW-Effizienzhaus 55 nach Referenzwerten besteht die
Anforderung an den Einbau einer Lüftungsanlage an das
Gebäude. Dies gilt beispielsweise auch bei dem Einbau
wohnungszentraler Anlagen in einem Mehrfamilienhaus, die hier
folglich mindestens in allen Wohnungen einzubauen sind.
 
face26

face26

Bei Vaillant arotherm sitzt der im Unitower. Dazu muss man aber sagen, dass der Unitower nicht nur Speicher ist, sondern auch zum Teil Steuerung für die eigentliche Monoblock-Wärmepumpe ist, die im übrigen sowohl Monovalent als auch Bivalent betreibbar ist.
Ja, war nicht vollständig von mir formuliert. Das ist natürlich typenspezifisch. Ging mir darum auszudrücken, dass das kein separat installierter Heizstab ist, der dafür benutzt wird immer das Wasser damit warm zu machen. Sondern, dass der ein Backup ist und i.d.R. Teil des Systems.
 
P

parcus

@Tolentino
die monovalenten Anlagen sind anders ausgelegt, siehe Einsatzgrenztemperaturangaben.
oder anders herum, du kannst daher keine bivalente Wärmepumpe wie eine Monovalente betreiben.
schon alleine wegen den schlechteren Kältemitteln nicht.
 
face26

face26

Bei einem KfW-Effizienzhaus 55 nach Referenzwerten ....

Das ist der alternative Nachweis. Muss man weniger rechnen und es reicht die Referenzwerte zu erfüllen.

Mit rechnerischem Nachweis der Erfüllung der Voraussetzung brauchts aber keine Lüftungsanlage.

...ich gebs auf, weil ich keine Lust mehr habe. Vielleicht mag jemand anders...

Will nur anmerken für alle die den Faden verfolgen oder später wieder ausgraben, dass @parcus meiner Meinung nach inhaltlich völlig falsche Sachen schreibt
 
P

parcus

face26
im rechnerischen Nachweis musst du genauso auf die Werte kommen und gegen das Referenzhaus rechnen.
du hast heute schon Probleme wenn du die Wärmerückgewinnung weg lässt.
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Heizung / Klima gibt es 1784 Themen mit insgesamt 26373 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Wärmepumpe für KfW55 Haus 148qm
Nr.ErgebnisBeiträge
1Luft-Wasser-Wärmepumpe inkl. Lüftungsanlage VS. Solewärmepumpe inkl. Lüftungsanlage 15
2Luft-Wasser-Wärmepumpe + Kontrollierte-Wohnraumlüftung - (Zentrale Lüftungsanlage) 26
3Vaillant Luft-Wasser-Wärmepumpe - Angebot gerechtfertigt oder nicht? 18
4Einfamilienhaus 140m2 KfW-Effizienzhaus 55 einhaltbar durch Dämmung und Luft-Wasser-Wärmepumpe? 21
5Kaufpreisberechnung Bewertung - Zentrale Lüftungsanlage Kosten zu hoch? 12
6Kfw55 Wahl der Heizung Gas vs Luft-Wasser-Wärmepumpe.... 17
7KFW 55 EE Förderung - Neubau Ziegelstärken/Lüftungsanlage? 25
8Luft-Wasser-Wärmepumpe oder Gas+Kontrollierte-Wohnraumlüftung im 135qm Einfamilienhaus? 19
9Raumthermostat mit Drehknopf von Busch Jäger 30
10Gas oder Wärmepumpe? Erfahrungen / Feedback 115
11Gas-Brennwert oder Wärmepumpe? 10
12Rücksüplfilter / Zusatzoption Wärmepumpe 16
13Gas mit Solarthermie? oder Wärmepumpe mit Photovoltaik? Beratung 149
14Wärmepumpe, Wasserspeicher, Durchlauferhitzer, wfK, Fußbodenheizung, Heizen und Kühlen 12
15Wärmepumpe und Haushaltsstrom alles über einen Zähler 25
16KNX im Einfamilienhaus für moderne Luft-Wasser-Wärmepumpe notwendig? 104
17Stromverbrauch mit Wärmepumpe schätzen 30
18Heizlastberechnung 10,3kw, Luft-Wasser-Wärmepumpe mit 9,5kw ausreichend? 29
19Wärmepumpe auf Sockel oder direkt auf Fußboden? 12
20Estrich liegt - Fliesen legen im HAR wegen Wärmepumpe? 10

Oben