Einfamilienhaus ~ 150qm für 5 Köpfe

4,80 Stern(e) 17 Votes
Zuletzt aktualisiert 20.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 25 der Diskussion zum Thema: Einfamilienhaus ~ 150qm für 5 Köpfe
>> Zum 1. Beitrag <<

S

Sparfuchs77

Ich würde den GU fragen was günstiger kommt
- niedriger Kniestock mit Gauben
- höherer Kniestock ohne Gauben
- Grundfläche größer dafür Erker weg, Satteldach ohne Gauben (laufende Meter Außenwand ist gleich, einfache Form, einfaches Dach, keine Übergänge, Ecken nichts)
werd ich auf jeden Fall tun. Danke fürs Zusammenfassen. Letzteres sollte wohl am günstigsten sein
 
H

haydee

Günstiger bin ich nicht sicher, da größer. Viel teurer dürfte es nicht kommen. Wir waren 2016 bei 2 Anbieten mit Erker im Essbereich und oben Balkon, beide Firmenberater meinten, das es ungefähr das gleiche kostet, das gesamte Haus um die Größe des Erkers zu vergrößern

Aufjedenfall würden die paar Qm in jedem Stock gut tun
 
Y

ypg

S

Sparfuchs77

ok ich sollte es lassen ^^ Es hat schon seinen Grund das ich kein Architekt geworden bin
 
Zuletzt bearbeitet:
11ant

11ant

Weil so wie ich das verstanden habe muss die Wand mit höherem Kniestock mehr aushalten weil die Hebelkraft durchs Dach größer wird.
Das ist grundsätzlich richtig - bedeutet aber nicht, daß das Haus deshalb bei höherem Kniestock teurer wird. Wie gesagt: aus Summen ... - mehr Kniestock, weniger Dachneigung / Erker weg, aber auf die Haustiefe "verteilt", das sind in Korrelation miteinander Elemente, die eher "neu gemischt" als in der Summe teurer oder billiger werden.
 
kaho674

kaho674

Das Neo hatten wir auch noch nicht. Mit 11,1m x 9,3m müssten wir etwa wieder bei der Ausgangsgrundfläche landen. Kniestock bei 1,30m, Deckenhöhen: EG 2,60m, OG bei 2,50m. Für K3 könnte man wieder über Schleppadch o.ä. nachdenken. Aus Kostengründen erst mal nur Doppelflügelfenster. Treppen wieder versetzt übereinander (und kein Podest) - bitte Brille aufsetzen!
Oben wie gehabt Süden:

efh-150qm-fuer-5-koepfe-336907-5.jpg

efh-150qm-fuer-5-koepfe-336907-1.jpg

efh-150qm-fuer-5-koepfe-336907-4.jpg

efh-150qm-fuer-5-koepfe-336907-3.jpg

efh-150qm-fuer-5-koepfe-336907-2.jpg


Schornstein hab ich noch nicht drüber nachgedacht. Könnte man probieren, wenn es überhaupt gefällt. Vermutlich käme der an die Giebelseite.
 
Zuletzt aktualisiert 20.06.2024
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2315 Themen mit insgesamt 80803 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Einfamilienhaus ~ 150qm für 5 Köpfe
Nr.ErgebnisBeiträge
1Firsthoch offener Raum ohne Kniestock Beiträge: 26
2Vollgeschoss oder mit Kniestock ? Beiträge: 20
3Haus mit Kniestock 75cm oder 2 Vollgeschosse bauen? Eure Meinung? Beiträge: 17
4Steigen die Kosten bei einem höheren Kniestock? Beiträge: 12
5Kniestock erhöhen - Traufhöhe überschreiten? Beiträge: 22
6Einfamilienhaus, Eingeschossigkeit, Kniestock, Fenster OG Beiträge: 30
7Gilt Traufhöhe auch für Erker? Beiträge: 11
8Grundriss Satteldach, Plan für den Erker Beiträge: 13

Oben