Eck- & Seitenblende anbringen. Wie geht das am einfachsten?

"Aufbauhilfe Ikea-Möbel & Ikea-Küchen" erstellt 10. 05. 2018.

Eck- & Seitenblende anbringen. Wie geht das am einfachsten? 4.5 5 4votes
4.5/5, 4 Bewertungen

  1. M.c East

    M.c East

    9. 05. 2018
    41
    5
    Da bleibe dann nur noch das Problem wie ich die
    längere Arbeitsplatte in der toten Ecke an der Wand
    befestige. Mit 2 Winkel oder wie?

    Das ist dann die rechts auf dem Plan.

    Vorschläge?

    eck-seitenblende-anbringen-wie-ikea-pax-moebel-259549-7.jpg
     
    • Produkte-Shop von Hausbau-Forum

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen! Einfach alles was es zum Bauen und Wohnen braucht

  2. Die Seite wird geladen...


  3. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    13.473
    2.435
    Holzleiste?
     
  4. kbt09

    kbt09

    24. 07. 2013
    2.316
    606
    Im K-Forum haben einige berichtet, dass sie in die Ecke einfach einen 60cm breiten Korpus gestellt haben. Der hält die APL sehr gut und dienst auch gleich als Befestigungshilfe für die Eckblenden. Muss halt entsprechend ausgerichtet werden.
     
    Fummelbrett und zizzi gefällt das.
    • Produkte-Shop von Hausbau-Forum

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen! Einfach alles was es zum Bauen und Wohnen braucht

  5. M.c East

    M.c East

    9. 05. 2018
    41
    5
    Dann habe ich wieder ein Möbel das ich nicht will - und nicht brauche.

    Ich hab mir überlegt das einzige für die tote Ecke wäre ein abgeschrägter 90° Eckunterschrank wo das Kochfeld und der Ofen reinkommt, aber die gesamtgrösse würde dann die Küche zu beiden Seiten wieder zu lang machen.

    Bei Faktum gab's das noch aber leider sind nirgends genaue Massangaben dazu zu finden.

    Kochen in der Ecke:
    eck-seitenblende-anbringen-wie-ikea-pax-moebel-260416-8.jpg
     
  6. Kekse

    Kekse

    9. 10. 2017
    437
    199
    Wenn ich @kbt09 richtig verstehe, steht der Korpus da nur quasi als Stütze in der toten Ecke und wird ansonsten sowieso nicht benutzt.
    Ich weiß nicht, ob so ein abgeschrägter Schrank effektiv irgendetwas bringt - die "schrägen" Anteile sind ja weiterhin tot und das Problem der sich gegenseitig blockierenden Schränke an der Ecke wird sogar noch verschärft. Ohne Schrägschrank betrifft das die zwei Schränke rechts und links der Ecke, mit Schrägschrank diese beiden ebenfalls plus den in der Ecke (in dem Fall den Ofen, den ich btw. nach Möglichkeit immer erhöht einbauen würde und nicht unter das Kochfeld).
     
    • Produkte-Shop von Hausbau-Forum

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen! Einfach alles was es zum Bauen und Wohnen braucht

  7. Knallkörper

    Knallkörper

    19. 07. 2016
    1.831
    457
    Ich habe in meiner G-Küche 3 tote Ecken. Dort habe ich 20er Unterschränke eingebaut.

    Du könntest dort, wo der GSP später steht, eine Arbeitsplatte als Seitenblende nehmen. Dann hängt die Arbeitsplatte nicht in der Luft und außerdem kannst du später den GSP vernünftig befestigen. Die GSP-Front kannst du übergangsweise mit doppelseitigem Klebeband fixieren, dazu einfach 3 Stücken Dachatte (oben, links, rechts) an Korpus / APL schrauben.

    Thema GPS: Nimm entweder IKEA oder einen Miele-XXL-Spüler. Alles andere passt nicht gut oder gar nicht.