Diverse Fragen zur Ikea FAKTUM Küche

4,40 Stern(e) 5 Votes
M

minikatze

Hallo zusammen,

ich bin zur Zeit dabei, eine Faktum-Küche zu planen - dabei sind nun ein paar Fragen aufgetaucht:

1. Im Onlineplaner lässt sich für die RENLIG-Geschirrspüler auch eine Sockelhöhe von 21 cm wählen - sind die aktuellen Varianten tatsächlich höhenverstellbar, oder ist das ein Fehler im Planer?

2. RENLIG DWTI60 ist laut Produktinfos ca. 4 cm höher als der DW60 - sind trotzdem beide Varianten für eine Arbeitsplattenhöhe von 90 cm vorgesehen? Falls ja, wie werden diese 4 cm Höhenunterschied denn ausgeglichen (zumal beide Geräte ja anscheinend dieselbe Größe der Frontplatte benutzen)?

3. Lassen sich die Einbau-Abzugshauben in allen Wandschränken mit der passenden Breite montieren, oder müssen dafür zwingend die speziellen Dunstabzugsschränke verwendet werden?

4. Lässt sich auch an den CAPITA-Beinen ein Sockel montieren (wäre mir aufgrund der Stabilität lieber als die Plastik-FAKTUM-Beine)?

Viele Grüße
minikatze
 
N

Nayla_1068

Hallo zusammen,

Hi,

ich bin zur Zeit dabei, eine FAKTUM-Küche zu planen - dabei sind nun ein paar Fragen aufgetaucht:

1. Im Onlineplaner lässt sich für die RENLIG-Geschirrspüler auch eine Sockelhöhe von 21 cm wählen - sind die aktuellen Varianten tatsächlich höhenverstellbar, oder ist das ein Fehler im Planer?

Nein, sie sind zwar höhenverstellbar, allerdings nicht auf 21er Höhe. Es muss dann etwas druntergebaut werden um ihn auf Sockeloberkante zu bringen.

2. RENLIG DWTI60 ist laut Produktinfos ca. 4 cm höher als der DW60 - sind trotzdem beide Varianten für eine Arbeitsplattenhöhe von 90 cm vorgesehen? Falls ja, wie werden diese 4 cm Höhenunterschied denn ausgeglichen (zumal beide Geräte ja anscheinend dieselbe Größe der Frontplatte benutzen)?

Es stimmt das der TI höher ist, hat dann sozusagen die richtige Höhe von 86 und muss dann nur unter die Arbeitsplatte geschoben werden, wobei der normale DW60 durch die Schraubfüße auf Höhe gebracht werden muss. Übrigens kommt dem TI die Höhe hauptsächlich im Innenraum zu Gute, er ist innen höher und damit passt mehr rein.

3. Lassen sich die Einbau-Abzugshauben in allen Wandschränken mit der passenden Breite montieren, oder müssen dafür zwingend die speziellen Dunstabzugsschränke verwendet werden?

Grundsätzlich passen die Dunsthauben unter alle 60er Wandschränke. Die Dunsthaubenschränke sind kleiner um den Mindestabstand zu Kochfeld beizubehalten. Hat einfach Sicherheitsgründe. Bei Glaskeramikfeldern glaube ich ca. 65cm, bei Gas sogar 75cm. Lies bitte dazu nochmal genau im Planer. Falls Du den Abstand mit normalen 70 oder 92 Schränken einhältst solltest du für die Luftig- Hauben keine Vitrinenschränke nehmen. Diese haben nämlich ihre gesamte Technik und ein Abluftrohr IM Schrank und das würde dann unschöne durchscheinen. Und ja, du brauchst bei denen immer diesen Abluftschlauch auch wenn du Umluft hast, da die gereinigte Luft sonst im Schrank zirkuliert.

4. Lässt sich auch an den CAPITA-Beinen ein Sockel montieren (wäre mir aufgrund der Stabilität lieber als die Plastik-FAKTUM-Beine)?

Nein, da passt kein Sockel dran weil die Teile zur Befestigung nur an den Kunststoffbeinen sind. Die Kunststoffbeine sind aber völlig in Ordnung, du kannst sie bei einer "normalen" Küchenlösung immer nehmen. Du solltest nur darauf achten dass die je Schrank 4 Beine benutzt, das berechnet nämlich der Planer meist falsch. Falls Du eine Insel o.ä. planst musst du weitere Befestigungen mit einplanen. Eine 100% Lösung gibt es dafür bei IKEA nämlich nicht.

Viele Grüße
minikatze
Gern geschehen
 
T

Tux

Hallo,
Bosch gibt z.B. bei Elektrokochstellen einen Mindestabstand von 43 cm und bei Gas 65 cm bzw. 70 cm ( bei Dunstabzugshaube mit Automatikbetrieb) an. Außer dem Sicherheitsabstand sollte man auch beachten, dass die Haube im Weg sein kann, wenn sie tief montiert ist. Das hängt natürlich auch von der Körpergröße und den eigenen Gewohnheiten (beuge ich mich gern über das kochfeld beim Schauen in hintere Töpfe usw.)ab. Du solltest in Küchenausstellungen testen, was für dich das Richtige ist.
 
M

minikatze

Danke euch beiden - mit so schnellen und umfassenden Antworten hätte ich ja gar nicht gerechnet :)

Nayla, das mit der Anzahl der Beine im Planer ist mir auch schon aufgefallen - wobei die Montageanleitung für die Beine ja anscheinend vorsieht, dass je nach Position des Unterschranks nur 1-3 Beine montiert werden und die Rückseite der Schränke auf einer Wandleiste ruht. Werde aber darauf achten, ob der Planer mir da tatsächlich genügend Beine berechnet.

Bezüglich der Dunstabzugshaube muss ich mal ausprobieren, wie da der ideale Abstand für mich wäre. Falls ich ein 80cm-Kochfeld nehme, kommen die 60cm-Einbauvarianten ohnehin nicht in Frage
 
M

minikatze

Hallo nochmal,

bei der weiteren Planung ist mir gerade eines aufgefallen:

Auf ikea.de werden gar nicht mehr alle Arbeitsplatten gelistet, die im gedruckten Katalog auftauchen. Beispielsweise gibt es nur noch drei PRÄGEL-Varianten, die restlichen fehlen.

Ist das ein Fehler oder wurden die tatsächlich aus dem Programm genommen?
 
N

Nayla_1068

Hi,

nee, so viele wurden nicht raus genommen. Meines Wissen nur 2 Stück, allerdings gibts auch da noch Restbestände. Das hat sicher nur mit der Umstellung des Katalogs zum 1.9. zu tun. Also orientiere dich weiter am Katalog und dem Küchenplaner. Der ist auch weitgehend aktuell.

NfU

Na.
 
Zuletzt aktualisiert 20.06.2024
Im Forum Ikea Küche / Küchenplanung gibt es 881 Themen mit insgesamt 5379 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Diverse Fragen zur Ikea FAKTUM Küche
Nr.ErgebnisBeiträge
1Ikea Avsik, Faktum Wandschrank /Montage horizontaler Vitrinentür Beiträge: 20
2Induktionskochfeld in Ikea Faktum PROBLEM? Beiträge: 12
3Ikea FAKTUM Wandschrank Vitrine/horizontal: Scharniere gesucht Beiträge: 10
4Faktum AP mit Ikea METHOD Küche Beiträge: 15
5Unterschied zwischen Ikea Faktum & Ikea Metod Küche Beiträge: 16
6Ikea Udden und Faktum kombinieren Beiträge: 12
7Ikea Faktum Nachkaufservice und neu/alte Küche planen Beiträge: 10
8Ikea Utrusta Hebe-Scharnier in Faktum Schrank einbauen Beiträge: 12
9IKEA FAKTUM - Beine Capita Metod unter Faktum Küche möglich? Beiträge: 10
10Ikea Faktum Nachkauf Service nun dauerhaft? Beiträge: 10
11Höhe Kochfeld/Ofen + Länge Arbeitsplatten Beiträge: 16
12TGA-Planer mit Passivhaus Erfahrung Beiträge: 11
13Kochfeld Elektro und Kohleherd in neuer Küche Beiträge: 32
14Flexibles Kochfeld / FlexIndusktion / Teppanyaki Beiträge: 16
15OMNEJD Dunstabzugshaube Beiträge: 13
16Kochfeld von Neff - eingelassen oder aufgesetzt? Beiträge: 10
17Induktionsherd vs. "normales" Kochfeld Beiträge: 31

Oben