Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen

4,90 Stern(e) 23 Votes
Zuletzt aktualisiert 29.09.2023
Sie befinden sich auf der Seite 8 der Diskussion zum Thema: Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen
>> Zum 1. Beitrag <<

A

Alessandro

das ist aber unabhängig von der Heizkurve oder?
Könnt ihr euch vorstellen, welches Relais am Regler dauernd schaltet?
Das macht mich irgendwie nervös
 
H

halmi

Energetisch optimal wäre, wenn der Puffer nur durchströmt wird. Der Zufluss über die Wärmepumpe genauso hoch ist wie der Abfluss in die Fußbodenheizung. Das ist
schon bei nicht modulierenden Wärmepumpen schwer einzustellen, bei modulierenden noch schwieriger.
Das beste wäre, den Puffer aus der Hydraulik auszubinden, aber dafür muß man bei einer neuen Anlage auch für bereit sein. Immerhin hat man für den Pufferspeicher viel Geld bezahlt, und den gleich stilllegen?

Ich würde mich immer noch über eine Legende zum Hydraulikschema freuen.
Der Puffer ist so oder so überflüssig, bei einer Inverter Wärmepumpe allerdings quasi ein Planungsfehler

Am effektivsten wäre es sicherlich den kompletten Puffer zu umgehen und deine Wärmepumpe direkt an die Fußbodenheizung zu hänge. Musst den Puffer ja nicht ausbauen, dann kannst ihn immer noch weiter anschauen
 
tomtom79

tomtom79

Ich bin mir nicht 100% ein Puffer bei einer modulieren Wärmepumpe, ist doch nix schlechtes so regelt die Wärmepumpe früher runter und Läuft mit niedriger Leistung.
 
D

Daniel-Sp

Ich bin mir nicht 100% ein Puffer bei einer modulieren Wärmepumpe, ist doch nix schlechtes so regelt die Wärmepumpe früher runter und Läuft mit niedriger Leistung.
Die modulierende Wärmepumpe reguliert aber nicht nur die Verdichterleistung, sonder auch die Durchflüsse. Die Heizkreispumpe nach dem Mischer (oder parallel installiertem Puffer) muß dann auch den Durchfluss runterregulieren um den gleiche Durchfluss zu erzeugen wie die Pumpe der Wärmepumpe, das wird sehr schwierig. Deswegen ist gerade bei modulierenden Wärmepumpen ein Mischpuffer oder parallel geschalteter Puffer "etwas" unglücklich.
 
Zuletzt aktualisiert 29.09.2023
Im Forum August Brötje GmbH gibt es 3 Themen mit insgesamt 946 Beiträgen

Ähnliche Themen
10.08.2022Hydrogeologisches Gutachten - Erdwärme, Luft-Wasser-Wärmepumpe oder Eisspeicher? Beiträge: 26
25.04.2023Wärmepumpe LWZ 403 Sol hoher VL+ RL bei Solarthermie. Fußbodenheizung streikt... Beiträge: 13
16.10.2020CTA Aeroheat Wärmepumpe Einstellungen zur Verbesserung Beiträge: 17
02.03.2023Wärmepumpe für KfW55 Haus 148qm Beiträge: 99
18.02.2014Sole-Wärmepumpe/worauf beim Angebot achten ( Einfamilienhaus, Neubau , KFW70) Beiträge: 24
24.07.2019Energieeinsparverordnung 2016 oder KFW 55 für Bungalow mit Luft-Wasser-Wärmepumpe & Kontrollierte-Wohnraumlüftung optional Photovoltaik Beiträge: 47
17.06.2019Schrank mit Luft-Wasser-Wärmepumpe, Wasserspeicher.. Kennt ihn jemand? Beiträge: 24
22.05.2017Neubau Bungalow - Luft-Wasser-Wärmepumpe, Photovoltaik und Solarthermie? Beiträge: 17
09.06.2015Gas, Wärmepumpe und Solar für ein Einfamilienhaus? Beiträge: 36
08.03.2023Wärmepumpe Vaillant aroTherm split 55 oder 75? Beiträge: 19

Oben