Parkett und Fliesen in einem Raum

4,00 Stern(e) 3 Votes
Zuletzt aktualisiert 25.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 4 der Diskussion zum Thema: Parkett und Fliesen in einem Raum
>> Zum 1. Beitrag <<

K

Kokovi79

Wir haben uns wegen Hund und Kleinkind für durchgängig Fliesen im EG entschieden, da sich keine gute Trennlinie für Parkett und Fliesen finden lies. Im Nachhinein ärgern wir uns, dass wir uns nicht für geschliffenen und versiegelten Estrich entschieden haben. Das wäre noch eine weitere Alternative, die aber finanziell nichts spart.
 
N

netuser

Wir haben uns wegen Hund und Kleinkind für durchgängig Fliesen im EG entschieden, da sich keine gute Trennlinie für Parkett und Fliesen finden lies. Im Nachhinein ärgern wir uns, dass wir uns nicht für geschliffenen und versiegelten Estrich entschieden haben. Das wäre noch eine weitere Alternative, die aber finanziell nichts spart.
Puuh.
Ich weiß natürlich, dass es dafür auch Fans gibt, so wie auch z.B. Rick (!?) bei dem es tatsächlich zum Gesamtprojekt passt, aber im normalen Wohnhaus kann ich mir das beim besten Willen nicht als "gemütlich und angenehm" vorstellen. Zumindest stelle ich mir versiegelten Estrich gerade für meine Garage vor bzw. werde ihn so ausführen. Dafür reichts ;)
Ja, mir ist bewusst, dass es verschiedenste "Versiegelungsqualitäten" gibt, aber nee, nichts fürs Wohnzimmer :)
 
WilderSueden

WilderSueden

Wir haben so ein Estrich-Dings im Büro und es wirkt vor allem unfertig. Irgendwas wurde da auch beim Thema Versiegelung schlecht gemacht, nachdem die Glaswände geputzt wurden, hatte der Estrich überall Streifen wo das Wasser draufgetropft ist. Nur weil es Beton ist, wird es nicht automatisch zum robusten Belag.

Ich finde es gibt bei eurem Grundriss keine Trennlinie zwischen Fliesen und Parkett die sich automatisch aufdrängt. Unter dem Tisch würde ich den Belag nicht wechseln sondern wenn dann nach dem Esstisch. Oder im Küchenbereich nur einen ganz schmalen Streifen Fliesen, ein halber Meter oder so.
 
Tolentino

Tolentino

Die Anfälligkeit von Parkett im Küchenbereich wird sehr überschätzt. Gerade in der Küche wischt man ja am ehesten gleich nach dem Chaos stiften, sodass die Gefahr viel geringer ist, dass da Flüssigkeiten lange stehen.
Und Öl ist ja sogar gut fürs Holz ;)
 
M

mr.xyz1

Oder einfach nur eine kleine ecke mit fliessen für den Hund? Und dann einen etwas unkonventionellen übergang ähnlich dem bild.
parkett-und-fliesen-in-einem-raum-595495-1.png
 
Tolentino

Tolentino

Das sieht echt witzig uas. Wobei ich wahrscheinlich immer darüber stolpern würde, da spielt meine Tiefenwahrnehmung verrückt.
 
Zuletzt aktualisiert 25.06.2024
Im Forum Parkett gibt es 285 Themen mit insgesamt 2768 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Parkett und Fliesen in einem Raum
Nr.ErgebnisBeiträge
1Verkleidung von Betontreppen mit Fliesen, Vinyl oder Parkett? 24
2Parkett oder Fliesen bei Katzen - Bedenken angebracht? 11
3Sehr dünner Estrich, darunter Erdreich - was tun? 16
4Parkett Furnierboden Nachteile? Außer keine Abschleifmöglichkeit? 25
5Wer hat Erfahrung mit Parkett in der Küche? 36
6Estrich zu niedrig. Gibt es dafür Normen? 16
7Firma Meister - Designboden Erfahrung - oder doch Parkett? 17
8Schwarze 2cm dicke Teer-Schicht statt Estrich?? 18
9Kombination Fließen und Parkett 14
10Schwimmend verlegtes Parkett nachträglich verkleben möglich? 15
11Estrich nicht bis in Laibungen an Fenster / Terrassentüren EG 12
12Erfahrungen mit Linoleum-Parkett gesucht! 10
13Fußbodenheizung, Laminat oder Fliesen fußwärmer? 35
14Fliesenboden entfernen oder Parkett / Vinyl drauf verlegen? 48
15Nur Estrich in der Garage - Befahren im Winter 11
16Betonboden ohne Estrich im OG/DG was tun? 24
17Sichtestrich oder Fliesen in Beton Optik 39
18Terrasse: Fliesen verlegen auf Splitt 19
19Kostenersparnis im Keller - günstige Fliesen oder versiegelter Estrich (welcher)? 11

Oben