LWWP aktueller Verbrauch und Daten

4,90 Stern(e) 44 Votes
Z

Zaba12

Das ist gerade mein kleinstes Problem. :p
Was mich die Fehlersuche an Zeit gekostet hat und Geld, da die WP einfach unnütz zu lange gelaufen ist. Das muss man sich mal reinziehen. RL Soll 23,7 + 2K ist meine Abschaltgrenze. Das kaputte Teil zeigt 23,9 Grad an obwohl es schon 28,7Grad sind.

Echt irre.

Deswegen hat auch die Heizkurve mit 25/21/0 funktioniert. Wenn der Fühler wieder repariert ist wird es eher 26/21/0 oder sogar 27/21/0
 
A

Alessandro

Warum? Bei uns sind die Fühler auch direkt an den Leitungen befestigt.
weil man immer im Medium (Wasser) messen sollte. Ansonsten hat man durch das Cu-Rohr der Leitung, die Cu- Hülse wo der Fühler drin steckt, die VA-Hülse vom Fühler selbst und Luft sehr viel Wärmeübertragungsverluste.
Siehst ja selbst was passiert, wenn der Fühler nicht richtig in der Hülse drin steckt.
Das Messelement sitzt ganz vorne an der Spitze des Fühlers. Die Auflagefläche des Messelements ist daher sehr sehr gering. Außerdem misst man zusätzlich auch die Raumlufttemperatur mit...

@zaba: du solltest unbedingt Wärmeleitpaste in die Cu-Hülse, wo der Fühler reingesteckt wird, reinspritzen!
 
OWLer

OWLer

Mein Gott, hätte ich schon vor dem Studium nen Haus gebaut und mich mit diesen Heizungsthemen rumschlagen müssen, hätte ich in Mess-Steuerungs- und Regelungstechnik vermutlich was verstanden oder sogar Spaß dran gehabt. Aber nein, wir haben nur theoretische Konstrukte in MATLAB aufgebaut.
 
Zuletzt aktualisiert 26.06.2022
Im Forum Heizung / Klima gibt es 1772 Themen mit insgesamt 26574 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben