Lüftung über Wand- oder Deckenauslässe?

4,00 Stern(e) 3 Votes
G

Grundaus

zwischen 2 beheizte Räume kommt keine Dampfsperre, und 2 schon gar nicht. Wie ist denn der Decken/Dachaufbau?
 
N

Neubau2022

Bei uns werden die Rohre der KWL unter der Decke verlegt. Nimmt in den Wohnräumen ca. 12 cm Höhe weg, dafür haben wir aber auch ein Stein mehr gesetzt, so das wir immernoch auf 2,69m kommen. Hier paar Bilder (die grünen Rohre, die aus der Decke kommen).

Noch eine Frage. Handelt es sich tatsächlich um einen Bauträger oder Bauunternehmen?
 

Anhänge

D

derFriese

Danke für die Infos!

@Grundaus: Die Decke zwischen OG und Spitzboden ist eine Kehlbalkendecke. Dicke ist in der Schnittzeichnung mit 24 cm angegeben. Der Spitzboden ist beheizt und das Dach bildet die thermische Hülle.

@Neubau2022: Wir bauen mit einem Bauträger.
 
D

derFriese

Stimmt, Du hast Recht. Es ist ist ein Generalunternehmer. Grundstück hatten wir bereits und wir haben eine Firma mit der Planung und dem Hausbau beauftragt.
 
Zuletzt aktualisiert 16.08.2022
Im Forum Lüftungsanlagen / Wärmerückgewinnung gibt es 479 Themen mit insgesamt 7087 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben