Kostenkalkulation EFH Bungalow 110 m²

4,00 Stern(e) 13 Votes
Unser Hausbauprojekt nimmt Formen an und wir bereiten den Termin zur Finanzierung vor und wollen dort mit möglichst realistischen Kostenvorstellungen eintreffen.

Wenn hier jemand mal drüber schauen könnte, wäre das tiptopp:

Haus: EFH Bungalow 110 m² auf 550 m² Grundstück in Sachsen-Anhalt


Hauspreis 162.000,00 €
inkl. alle bauseitigen Extras, ohne Bemusterung Sanitär etc.
Malern inkl. Material Wände, Decken - Streichen auf Q2 Putz, kein Tapezieren 5.000,00 €
Laminat inkl. Verlegen auf ca. 75m² 3.600,00 €
Fliesen inkl. Verlegen auf ca. 45 m² 2.500,00 €
Puffer Bemusterung 10.000,00 €
Küche 7.000,00 €
Duschtür Glas inkl. Einbau 1.000,00 €
Grundstückspreis 37.520,00 €
Notarkosten & Grundbucheintragung 2% 750,40 €
Grunderwerbsteuer 5% 1.876,00 €
Maklerprovision fest 3.570,00 €
Bauwasser & Baustrom 1.000,00 €
Vermessung & Gebühren 3.500,00 €
Bodenarbeiten 10.000,00 €
Abfuhr Erdaushub 3.500,00 €
Zisterne mit Rigolen inkl. Einbau 5.000,00 €
Hausanschluss Strom 3.000,00 €
Hausanschluss Wasser 3.000,00 €
Hausanschluss Abwasser 3.000,00 €
Hausanschluss Telefon/Internet 3.000,00 €
Gas entfällt, da LWP
Baufinanzierungskosten
2.500 €​
Gesamtsumme: 272.316,40 €


Geplant wäre eine Finanzierung zu 275.000 €. EK was hierfür noch angedacht ist, um zu puffern, sind noch mal 10.000 €.

Ist das realistisch?
 
Ihr braucht keine Garage/Carport?
Ihr braucht keine gepflasterte Einfahrt?
Ihr braucht keine Terrasse?

Die Bodenplatte ist in den 162.000€ mit dabei? Ebenso Statik, und Architekt für den Bauantrag? Bodengutachten? Hausanschlüsse Strom,Wasser,Abwasser liegen bereits auf dem Grundstück oder nur in der Straße?

Luftwärmepumpe mit Fußbodenheizung? Manche Haus-Hersteller vergewaltigten auch ne Luftwärmepumpe mit Heizkörpern. Lüftungsanlage Ja/Nein wenn Ja zentral oder dezentral?

ENEV Haus oder KFW XY? Bzw. was für ein Dämmstandard?

10.000€ Puffer für die gesamte Bemusterung? Da kommen bei Elektro allein für ein paar Steckdosen, Schalter, Deckenspots schnell 2000-3000€ zusammen.

Auf Q2 kommt normal von der Qualitätsstufe ne Raufaser (zumindest bei Rigipswänden) kann bei Verputzen Wänden aber anders sein.

Versteh die Aufstellung nicht? Ihr sprecht von nem Bemusterungspuffer das klingt für mich nach nem Fertighaushersteller egal ob nun Massiv oder Holzbau, wo ist die detaillierte Kostenaufstellung vom Haus-Herstellers die Ihr mit zu Bank nehmt? Oder vergebt Ihr alles selbst?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ihr braucht keine Garage/Carport?
Ihr braucht keine gepflasterte Einfahrt?
Ihr braucht keine Terrasse?
Einfahrt und Terrasse folgen später. Garage/ Carport ist kein bedarf da, könnte evtl. aber auch später mal folgen.

Die Bodenplatte ist in den 162.000€ mit dabei? Ebenso Statik, und Architekt für den Bauantrag? Bodengutachten?
Dabei.

Hausanschlüsse Strom,Wasser,Abwasser liegen bereits auf dem Grundstück oder nur in der Straße?
Auf dem Grundstück.

Luftwärmepumpe mit Fußbodenheizung? Manche Haus-Hersteller vergewaltigten auch ne Luftwärmepumpe mit Heizkörpern. Lüftungsanlage Ja/Nein wenn Ja zentral oder dezentral?
LWP mit FBH. Lüftungsanlage zentral mit dabei.

ENEV Haus oder KFW XY? Bzw. was für ein Dämmstandard?
EnEV

10.000€ Puffer für die gesamte Bemusterung? Da kommen bei Elektro allein für ein paar Steckdosen, Schalter, Deckenspots schnell 2000-3000€ zusammen.
Keine allzu hohen Ansprüche. Klingt von der Bauleistungsbeschreibung her alles zahlenmäßig i. O. Evtl. Cat7 LAN-Verkabelung in drei Räumen.

Auf Q2 kommt normal von der Qualitätsstufe ne Raufaser (zumindest bei Rigipswänden) kann bei Verputzen Wänden aber anders sein.
Massivwände. Mit Raufaser kannst du mich jagen. Weiß gestrichener, glatter Putz ist der Wunsch. Evtl. im Kinderzimmer etwas farbig.

Versteh die Aufstellung nicht? Ihr sprecht von nem Bemusterungspuffer das klingt für mich nach nem Fertighaushersteller egal ob nun Massiv oder Holzbau, wo ist die detaillierte Kostenaufstellung vom Haus-Herstellers die Ihr mit zu Bank nehmt? Oder vergeht Ihr alles selbst?
Massiv-Fertighaus, korrekt. Wollte nicht die komplette Leistungsbeschreibung hier rein setzen. Ging mir primär eher um die Baunebenkosten, ob es da realistisch wird.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
Notar und Grundbuch werden mehr als das doppelte kosten. Kaufpreis war bei uns ähnlich das waren 580 € Notargebühr und für 180k Grundschuld haben wir 780€ gezahlt.
 
Notar und Grundbuch werden mehr als das doppelte kosten. Kaufpreis war bei uns ähnlich das waren 580 € Notargebühr und für 180k Grundschuld haben wir 780€ gezahlt.
Jein.
Die Kosten von 2% beziehen sich auf den Grundstückswert und somit auf die Kosten des Erbwerbs rein des Grundstücks. Das kommt schon hin.

Die Kosten zur Eintragung einer Grundschuld würde ich in der Position Baufinanzierungskosten sehen.
 
Jein.
Die Kosten von 2% beziehen sich auf den Grundstückswert und somit auf die Kosten des Erbwerbs rein des Grundstücks. Das kommt schon hin.

Die Kosten zur Eintragung einer Grundschuld würde ich in der Position Baufinanzierungskosten sehen.
Schon klar deshalb hab ich geschrieben der Wert (40k) war bei uns ähnlich. Der TE hat ausdrücklich geschrieben Notar und GS-Eintragung. Mein Kommentar passt also.
Aber dabei handelt es sich bei so einem Projekt eh um eine untergeordnete Position. Wollte es nur erwähnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen
21.04.2016Finanzierung mit Grundstück und Eigenkapital so machbar?Beiträge: 20
08.12.2015ungedämmter Keller = nasser Keller?Beiträge: 21
31.05.2012Finanzierung des Grundstück: Muss die gesamte Finanzierung stehen?Beiträge: 11
22.09.2017Vorvertrag - Anbieter bietet Finanzierung und GrundstückBeiträge: 11
10.03.2017Reifheitsgrad Planung für Finanzierung von Grundstück+HausBeiträge: 11
22.01.2016Finanzierung Grundstück & WinkelbungalowBeiträge: 20
19.11.2015Grundstück steht in Aussicht - Finanzierung realisierbar?Beiträge: 12
14.05.2020Finanzierung Grundstück & Haus - 2 verschiedene DarlehenBeiträge: 34
08.08.2017Grundstück bar kaufen? Wie Finanzierung aufbauen?Beiträge: 44
07.07.2011Finanzierung Grundstück jetzt, Haus in 6 Monaten?Beiträge: 18

Oben