[ luftwärmepumpe] in Foren - Beiträgen

Luftwärmepumpe oder Gas und Solar nutzen?

[Seite 15]
... selbst ausführen. Die Idee mit den Baggerjungs kommt nicht in Frage. Ich beauftrage für alles professionelle Unternehmen. Zu der angebotenen "Luftwärmepumpe" findet man auf der Hersteller echt die Angabe Luft-Wasser-Wärmepumpe. Ich bin da noch etwas verwirrt, ob es jetzt eine reine ...

[Seite 16]
... der Energie aus dem bereitgestelltem Medium. Das Medium aber eben grundverschieden, sprich Luft oder Wasser. Und somit ist der Wirkungsgrad bei Luftwärmepumpe verglichen mit Luft-Wasser-Wärmepumpe lapidar gesagt unterirdisch ist. Zusätzlich dazu steigen Luftwärmepumpe's bei gewissen ...

[Seite 13]
... 50,- In die Berechnung neben den Kosten unbedingt die Geräuschkulisse der Luftwärmepumpen einbeziehen. Bei uns in der Nachbarschaft hat einer mit Luftwärmepumpe gebaut. Das Teil kann sehr sehr laut werden. Mit den Nachbarn gibt es ziemlichen Stress. Hätte ich keine Lust darauf

[Seite 2]
Danke für die bisherigen Antworten... Was ist eine Solarthermieanlage bei Gas? Also brauche ich eine Vollmodulations-Luftwärmepumpe, die natürlich bestimmt noch teurer ist? Ihr könnt auch mal ein paar Geräte nennen, denn ohne das bin ich genauso schlau, wie vorher. Heute war ich in einem 150qm ...

[Seite 4]
Cascanda: wo liegen denn die Jahresverbräuche im Euro bei deinen Nachbarn mit der Luftwärmepumpe ca.?(wenn sie über 800€ liegen?) Wie groß sind die Häuser? @All: brauche ich jetzt eine Vollmodulations-Luftwärmepumpe um einigermaßen sicher günstiger als Gas + Solarthermieanlage zu ...

[Seite 6]
... Heizungs- und Sanitärfreund sagte zur mir: ich würde eine Gasheizung nehmen. Wenn die im Winter ausfällt gibt es schnelle Hilfe. Mit eine Luftwärmepumpe könnte es da schon mit Sicherheit mehr Schwierigkeiten geben. Mich lässt die Luftwärmepumpe aber dennoch immer noch nicht los ...

[Seite 3]
Hallo, meine Frage bezog sich auf die Verbrauchswerte 4-Kopf-Family ca. 6-800€/pa Luftwärmepumpe. Wir kommen aber aus dem nördlichen Oberfranken In unserm Neubaugebiet gibt es einige Luftwärmepumpe. Bei denen, mit denen wir Kontakt haben, schafft´s keiner mit 800,-€... Bei uns selbst kann ich noch ...

[Seite 24]
... in 20 Jahren schlechter da. Eine Erdwärmelösung ist aus meiner Sicht nur sinnvoll wenn man keine Platz für eine Luftwärmepumpe hat. Moderne Geräte hört man zwar kaum, aber neben die Terrasse sollte man sich das Gerät dann doch nicht stellen. In Eigenleistung sieht die Rechnung wieder ...

[Seite 8]
Hallo, wir haben uns für unser Bauvorhaben für eine Luftwärmepumpe entschieden. Habe mir hier von unserem Bauunternehmen vorab die Produktdaten mit technischen Details zukommen lassen. Mir lag neben der zu erwartenden Leistung auch der Geräuschpegel am Herzen, es soll ja weder uns noch unsere ...


Welche Heizungsanlage ist aktuell am Besten?

[Seite 3]
... n, so wie der Vorposter das plant, wollte ich nicht, nen Gastank im Grundstück verbuddeln auch nicht. Blieb also noch die einfachste Variante, eine Luftwärmepumpe

[Seite 5]
... im Gesamtkontext. Im Jahr 2008 kommt er überhaupt nicht zum Einsatz Die Berücksichtigung regionaler Klimadaten ist insbesondere bei Luftwärmepumpe das A und O! Bei Luftwärmepumpe sind die Verbrauchskosten am volatilsten! v.g

[Seite 4]
Ich denke auf was charlie Brown hinauswill ist, dass bei -20° eine Luftwärmepumpe eine rein Elektrische Heizung ist, d.h. man kann auch Elektrische Heizöfen hineinstellen. Einen guten Wirkungsgrad hat eine Luftwärmepumpe nur bei 'warmen' Temperaturen, wenn man sie wirklich braucht (im Winter) ist ...

[Seite 9]
... für den Einfamilienhaus-Neubau wird man am ehesten zwischen Erdwärme und Gas entscheiden müssen. Oder wenn es Richtung Passivhaus geht evtl. Luftwärmepumpe oder über. solare Abdeckung

[Seite 10]
... könnte eine Luft-Wasser Wärmepumpe( je nach Winter) schon grenzwertig sein (aber immer noch günstiger als Gas ist, wobei der Vorsprung von Luftwärmepumpe schon deutlich kleiner wird). Eigentlich ist sie nur in den Klima bevorzugten Ecken Deutschlands ohne Probleme zu betreiben. Leider wurden ...

[Seite 7]
... daraus. Holz kommt heute schon teils aus dem Ausland, sonst wären unsere "riesigen Holzbestände" längst geschrumpft. - Luftwärmepumpe als Allheilmittel Wo diese zum Gebäude, zu den Bewohnern und zur Klimaregion paßt, da kann die Luftwärmepumpe durchaus die erste Wahl sein. Leider wird aber auf ...

[Seite 6]
Hallo, Wie hoch der jeweilige Leistungsanteil von Luftwärmepumpe und ggf. Heizstab ist, hängt von der Kennlinie des Gerätes im Verhältnis zum Bedarf des Gebäudes ab. Luftwärmepumpe B hat im Auslegungspunkt (-14°C) die höhere "eigene" Leistung, dennoch in der Jahresbilanz die schlechtere JAZ. Es ...



Oben