Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
34
Gäste online
866
Besucher gesamt
900

Statistik des Forums

Themen
30.315
Beiträge
398.178
Mitglieder
47.700

Grenzbebauung - hässliche Hausrückwand verstecken

4,80 Stern(e) 4 Votes
Hallo zusammen,

Wir haben momentan die Option auf ein Grundstück, was für uns ziemlich optimal ist. Gut gelegen, sehr nette Nachbarn. Der Preis ist unter Bodenrichtwert.
Das Grundstück hat mit ca. 730qm eine für uns sehr schöne Größe und ist gut geschnitten. Die Größe und Preise unter Bodenrichtwert gibt es hier in der Gegend quasi gar nicht mehr.

Und jetzt der Nachteil:
Das Grundstück hat an 2 Seiten direkte Grenzbebauung von einem alten Bauernhof.
IMG_20200817_171210.jpg

IMG_20200817_171212~2.jpg

Der flachere Teil ist ca. 2,50m hoch. Der hohe Teil 5m.
Der hohe Teil ist am östlichen Rand des Grundstücks, der flache am nördlichen.

Jetzt die Frage an euch: was kann man hier machen, um den Ausblick halbwegs schön zu haben?

Die Eigentümerin des Hofs ist wohl sehr umgänglich. Heißt: wir können wohl machen was wir wollen, solange sie das nichts kostet :)
(Abreißen gehört leider nicht dazu)
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Efeu oder was ähnliches würde ich da nicht Pflanzen. Könnte ja irgendwann mal gesagt werden das diese Pflanzen die Mauer beschädigen.

Bei der 2,5 Meter hohen Mauer würde ich mir ein Gestell aus Rohren bauen und dann daran Brombeeren, Kiwis, Wein oder so was Wachsen lassen. Habe ich hier auch. Klar im Winter sieht man von der Mauer dann wieder etwas mehr aber weit weniger als jetzt.

Bei der höheren Mauer kann man dann ja in einem gewissen Abstand immergrüne Bäume oder Nutzbäume ( Äpfel, Pfirsiche usw.) setzen. Dann ist diese Wand auch mehr oder minder gut verdeckt.
 
Ich weiß gar nicht, warum das als Nachteil gesehen wird? Ja, ein wenig "eingemauert", dafür aber keine Nachbarn die von dort nerven können. Zudem, je nach Satzung, spart man sich einen Zaun.

Ich würde auch einmal etwas rankendes nehmen. Wilder Wein ist schön finde ich.
 
Oben