Gaspreise - Wo ist Gas noch erschwinglich?

4,90 Stern(e) 19 Votes
Zuletzt aktualisiert 24.05.2024
Sie befinden sich auf der Seite 73 der Diskussion zum Thema: Gaspreise - Wo ist Gas noch erschwinglich?
>> Zum 1. Beitrag <<

G

Gecko1927

Ich weiß ja nicht was in den letzten 72 Seiten alles geschrieben wurde, aber bei Mediamarkt und Saturn gibt es aktuell Öko-Strom für 29,9 cent/kwh und einen 50€ MM Gutschein.
Gibt es aber nur Offline im Laden.

Gerne mal nach "mydealz mediamarkt strom" googlen. Ich weiß nicht ob der Link dazu erlaubt ist.
 
S

sysrun80

Ich weiß ja nicht was in den letzten 72 Seiten alles geschrieben wurde, aber bei Mediamarkt und Saturn gibt es aktuell Öko-Strom
Das ist schön - allerdings geht es hier eher um Gas

Schaue immer mal bei den Portalen vorbei (27000 kWh p.A)

Gezahlt 2021: pro Monat um die 130 Euro

22.8.2022:

gaspreise-wo-ist-es-noch-erschwinglich-594098-1.png


7.9.2022:
gaspreise-wo-ist-es-noch-erschwinglich-594098-2.png


Man darf gespannt sein
 
M

Mimaraa

Auf der verlinkten Mydealz-Seite ist des Öfteren die Rede davon, dass bei der Media Markt - Aktion der kwh-Preis von der Höhe des Verbrauchs abhängt.

Warum ist das so? Angeben muss man beim Vertragsabschluss den Vorjahresverbrauch, aber was sagt der über den zukünftigen Verbrauch aus?

Ich habe solch einen Vertrag bei MM (EON) mit Gültigkeit ab 1.12. abgeschlossen und meinen Vorjahresverbrauch aus meiner derzeitigen Wohnung von 1200 kwh angegeben.

Etwa zum Jahreswechsel ziehen wir in unseren Neubau um, wohin ich den neuen Stromvertrag mitnehmen möchte.

Wir werden dann dank Wärmepumpe ein Vielfaches an Strom brauchen.

Kann E.ON deswegen den Vertrag aufkündigen oder den kwh-Preis nachträglich anpassen, wenn die merken, dass mein Verbrauch ganz und gar nicht mehr dem Vorjahresverbrauch entspricht?

Falls nein, dann könnte ja jeder bei Vertragsabschluss flunkern und den Vorjahrsverbrauch angeben, der den günstigsten Preis erzielt...
 
O

Osnabruecker

Ich hänge mich hier mal mit einer Frage an...

Versorger: eon
Tarif bis 5.10.2022 inkl. Preisbindung bis dann
Ungekündigt, läuft also darüber hinaus weiter.
AGB: Preiserhöhung mindestens mit 6 Wochen Vorlauf

Wo ist der Haken? Mein Vertrag läuft also erstmal zu den jetzigen Konditionen weiter?

(Betrifft Strom+Gas, Gas ca. 130€/Monat Abschlag aktuell (Grundversorgung wäre ca. 200 €) - ich würde also gerne den Vertrag weiter laufen lassen)

Irgendwie kommt mir das spanisch vor...
 
B

Buschreiter

Ist bei unserem Vertrag mit Yippie (Tochter von Maingas) auch so. Es wurde einmalig erhöht mit 6 Wochen Vorlauf (seit März 2022 12 ct/kWh), danach nur noch diese unselige Umlage.
 
Zuletzt aktualisiert 24.05.2024
Im Forum Heizung / Klima gibt es 1772 Themen mit insgesamt 26293 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben