Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
4
Gäste online
475
Besucher gesamt
479

Statistik des Forums

Themen
29.953
Beiträge
389.758
Mitglieder
47.467

Bauhaus-Villa aus Beton mit Kerndämmung - Erfahrungen

4,00 Stern(e) 101 Votes
bitte erzähl ein bisschen mehr über die Fassade!
Ich bin immer wieder für neue Ideen zu begeistern, wie im Fall deines Bodens :)
 
Die Fassade ist eine vorgesetzte und hinterlüftete Fassade aus AluCobond-Platten.
Inzwischen in fast jedem Design erhältlich. Richtig gemacht kann man sie um Ecken biegen usw.
Ist auch sehr pflegeleicht. Einfach abwaschen.
Unser Wandaufbau (von Innen nach Außen) ist Beton, Dämmung, Luft und Fassade.
Auf Grund mehrerer Themen konnten wir nicht wie ursprünglich geplant mit Betonwänden mit Kerndämmung bauen. Da wir auch Außen Betonoptik haben wollten sind wir auf diese Variante gegangen. Hat einige Vorteile.
An dem Fugenbild haben wir lange gearbeitet dass es stimmig ist. Durch die Versprünge gar n nicht so einfach...
 
wunderbar und sehr stylisch!

Weil ich grad mein GLAS verkaufen will: Das würde super in dein Haus passen ;)
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
@Alessandro wozu sollte ich den benötigen? Habe KNX....
Und ehrlich gesagt, finde ich auch nicht dass er passen würde oder sehr wertig aussieht (auf Bildern).
Wir habe auch fast keine Wände sonder mehr Glas. Somit wenig Befestigungsmöglichkeiten:p
 
Habe ich schon erzählt dass gestern das Poolbecken fertig geworden ist? :cool:
Hausbau526.jpg


Die Technik ist bereit auch verrohrt. Fehlen noch der elektrische Anschluss sowie an die Heiz-/ Klimatechnik.
Das Becken wird noch per Flüssigkunststoff auf den Beton abgedichtet. Dann decke ich es ab. Aktuell sind ca. 10cm Wasser als Schutz drin. Falls mal etwas reinfällt wird der Sturz gebremst. Der Regen in den nächsten Tagen sollte es weiter auffüllen.
In Betrieb nehmen werden wir den Pool erst wenn wir umgezogen sind. Das Wasser wird dann abgelassen, die Schutzfolien entfernt, gereinigt, gebeizt, gefüllt usw.

Hausbau521.jpg


Hausbau520.jpg


Schwallbehälter und weitere Steuerungelektronik habe ich noch nicht fotografiert. Wir binden die Steuerung an das Bus-System an.

Im OG und EG sind die Rauchmelder installiert. Passt recht gut.
Hausbau524.jpg
 
Oben