Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
88
Gäste online
917
Besucher gesamt
1.005

Statistik des Forums

Themen
30.307
Beiträge
398.061
Mitglieder
47.694

Bauhaus-Villa aus Beton mit Kerndämmung - Erfahrungen

4,00 Stern(e) 101 Votes
Was ich ja immer beeindruckend finde ist, dass du gefühlt wirklich jedes Detail kennst. Also wie etwas eingebaut wird, welche Komponenten drin sind, welche Vorteile/Nachteile dabei sind und sogar von Alternativen erzählst. Hast du das alles in den persönlichen Gesprächen erfahren oder hast du beruflich damit zu tun?
Ich hoffe, dass das auch nach eurem Bau noch so bleibt und man das ein oder andere mitnehmen kann.
 
Ich bin wissbegierig und technikaffin.
Beruflich habe ich damit nichts zu tun.
Aus Gesprächen, teilweise eigener Erfahrung und Fachliteratur angeeignet.
In dem Haus muss so viel zusammen passen. Einiges kann durch die Bauweise nur schwer oder gar nicht mehr angepasst werden. Da ich etwas perfektionistisch veranlagt bin hilft auch.
Nur weil ich zeitlich recht flexibel bin funktioniert das.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ich kenne einige Häuser von denen ich beeindruckt bin.
Über Qualität, wie es durchdacht und eingerichtet ist sagt die Größe und (teilweise) der Preis nichts aus.
Gibt es da ein Beispiel für,das man irgendwo sehen kann?

Ich habe kürzlich eine Serie über Traumhäuser auf Netflix gesehen, wo ein Architekt und eine architekturbegeisterte Schauspielerin weltweit besondere Architektenhäuser besuchen.
Gefallen haben mir ganz wenige. Dass ICH so wohnen wollen würde, habe ich mir in der kompletten Serie genau 2x gesagt. Geld hin oder her.

Mich begeistert deine Begeisterung am eigenen Projekt. Da wird die viele Arbeit oft eher zur Lust?
 
@apokolok das dauert noch. Montage bzw. Bau vor Ort ist erst im Juni geplant. Das Datum für Inbetriebnahme ist noch nicht definiert. Auf jeden Fall erst wenn wir eingezogen sind.

Du hättest hier im Forum vermutlich eine der kürzesten Anfahrten (BW):p
Ha! Bis dahin ist ein kleines Housewarming mit wenigen hundert Forumsteilnehmern vielleicht sogar wieder erlaubt.
Und ja, zu weit darf es nicht sein, muss mir nach der brutalen Sause ja auch noch das Taxi heim leisten können.
 
Eine Beziehung zu gründen ist mega easy , sie zu halten, das ist die Kunst :).
Ein gutes Rezept ist eine Kombination aus Fantasielosigkeit und Faulheit ;).
Wir haben in über 30 Jahren Beziehung nie angefangen den Anderen ändern zu wollen, nie aufgehört mit und übereinander zu lachen und uns interessiert für den anderen über das Alltägliche hinaus auszutauschen. Nicht jeder Tag war gut, schwierige Situationen gemeinsam zu meistern stärkt.

Nur weil ich zeitlich recht flexibel bin funktioniert das.
Geistige und physische Präsenz sind ein Schlüssel - beim Bau wie in der Beziehung.
 
Oben