Bad-Grundriss 8,7qm, mit Dusche und Badewanne

4,60 Stern(e) 5 Votes
Z

ZurGutenQuelle

Hallo zusammen,

ich hoffe es hat jemand eine super Idee zu unserer Grundrissplanung unseres Bads. Wir sanieren akutell unser Einfamilienhaus (Baujahr 1950; Keller,EG,OG) und finden die Gestaltung auf den 8,7 m² im OG schwierig. Im EG ist ein kleines WC geplant. Das Bad wird in den Rohbauzustand gebracht und dann neu aufgebaut (Putz ab, Boden raus). Es ist eine Fußbodenheizung (Bodenaufbau ca 9,5cm) geplant. Vorwandinstallation ist erwünscht. Wir wollen das Bad selbst machen. Fenster und Türpositionen können leider nicht verändert werden. Es ist wegen Sichtschutz kein Dachfenster geplant.

Raumgröße: 8,7 m²
Lage: OG
Kniestockhöhe: 1,22 m
Abstand 2m-Linie: 0,72 m
Raumhöhe: 2,40 m
West-Fenster Richtung Garten

Anforderungen der Bauherren
Personenanzahl: 4
1 Toilette
1 Badewanne mind. 1,70m lang oder Eckwanne wenn es reinpasst, Badewanne benutzen wir ca. 5-10x pro Jahr
1 Dusche, mind. 90 cm in eine Richtung, flache Duschtasse (Abfluss im Bodenaufbau), ebenerdig nicht nötig, einzige Dusche im Haus
1 Waschbecken
1 Handtuchhalter
1 Wäschekorb
1 Duschhandtuchhalter (evtl. Handtuchheizkörper)
1 Mülleimer
Stauraum für Handtücher etc.
1 Spiegelschrank
1 Fußbodenheizung Heizkreisverteiler (6 Heizkreise)

Die Zuleitungen (Fußbodenheizung, Warm & Kaltwasser) kommen an der Wand D aus dem Boden (Ecke zu Wand A), dort hatten wir auch den Heizkreisverteiler eingeplant. Der Abfluss soll durch Wand B (Ecke zu Wand A) in den Drembel und dann in das darunterliegende WC geführt werden.


Entwurf
Von wem stammt die Planung:
-Do-it-Yourself
Was gefällt besonders? Warum?

Was gefällt nicht? Die Dusche ist sehr schwierig zu platzieren, da sie wegen Tür, Fenster und den Dachschrägen in keine Ecke passt. Da wir ca. 1,82cm groß sind und das unsere einzige Dusche werden soll, ist die Platzierung unter der Dachschräge keine gute Lösung. Die Dusche hätte in unseren aktuellen Entwürfen viel Glasfläche zum abziehen.

Wenn Ihr verzichten müsst, auf welche Details/Ausbauten
-könnt Ihr verzichten: Regendusche, ebenerdige Dusche
-könnt Ihr nicht verzichten:

Warum ist der Entwurf so geworden, wie er jetzt ist? ZB
Ausschlussverfahren bei der Platzierung der Badmöbel. ZB. keine Badewanne vor das Fenster.

Was ist die wichtigste/grundlegende Frage zum Grundriss in 130 Zeichen zusammengefasst?
Habt ihr bessere Vorschläge für die Anordnung der Badmöbel und Aufbau der Vorwandinstallationen.

Viele Grüße
grundriss-bad-87qm-mit-dusche-und-badewanne-612064-1.jpeg

grundriss-bad-87qm-mit-dusche-und-badewanne-612064-2.jpeg

grundriss-bad-87qm-mit-dusche-und-badewanne-612064-3.jpeg
 
Y

ypg

Ansonsten finde ich Deine Wünsche schon etwas ambitioniert, die Wanne mit Mindestmaß für 5-10 Mal Benutzung, dann darf sie nicht unters Fenster, Handtuchheizkörper...
Der Heizkreisverteiler kann ja auch nicht überall mal angebracht werden. Aber das lese ich jetzt erst, dass er planlinks kommen soll.

Personenanzahl: 4
1 Toilette
1 Badewanne mind. 1,70m lang oder Eckwanne wenn es reinpasst, Badewanne benutzen wir ca. 5-10x pro Jahr
1 Dusche, mind. 90 cm in eine Richtung, flache Duschtasse (Abfluss im Bodenaufbau), ebenerdig nicht nötig, einzige Dusche im Haus
1 Waschbecken
1 Handtuchhalter
1 Wäschekorb
1 Duschhandtuchhalter (evtl. Handtuchheizkörper)
1 Mülleimer
Stauraum für Handtücher etc.
1 Spiegelschrank
1 Fußbodenheizung Heizkreisverteiler (6 Heizkreise)
Bei der ganzen Aufzählung und guter Liebe: bei 4 Personen würde ich eher auf wenigstens etwas mehr Bewegungsfreiheit gehen als auf die Notwendigkeit für einen Wäschekorb, der ja auch woanders gut stehen könnte. Auch Handtücher könnten notfalls auf einem Brett über der Tür oder im Kleiderschrank untergebracht werden.
Wenn gewisse Dinge unbedingt sein müssen, sollte man zumindest keine Stehfläche für so einen Firlefanz nutzen. Was nutzt so etwas, wenn man ständig daran anstößt?

Naja, das waren jetzt Denkanstöße von mir. Ich persönlich würde dann in der Wanne duschen :)

Ich mache einen Vorschlag zu einer eher etwas weicheren und ergonomischen Linienführung, damit das Bad nicht zu vollgestellt wirkt.
Toi zum Abfluss, Wanne mit 90 x 160 darf dann etwas tiefer sein, Dusche luftig ohne Wand.
Verteiler wandert in die durchgehende Vorwand, asymetrischer Waschtisch (habe leider nur ein hartes Dreieck), Schränke unterm Fenster. das hast Du auch so gedacht, oder?

grundriss-bad-87qm-mit-dusche-und-badewanne-612091-1.png
 
Zuletzt aktualisiert 27.02.2024
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2277 Themen mit insgesamt 79562 Beiträgen

Ähnliche Themen
29.12.2018Renovierung-Tipps für sehr kleines Bad mit Dusche statt Badewanne Beiträge: 36
01.02.2021Fußbodenheizung unter Badewanne und Dusche Beiträge: 13
02.02.20178,02m Positionierung Waschbecken / Toilette Beiträge: 69
01.02.2021Badplanung - Dusche und Badewanne tauschen? Beiträge: 24
08.05.2017Positionierung von WC und Waschtisch im Kinderbad Beiträge: 22
10.07.2022Badplanung 14m², Neubau, quadratisch, zwei Fenster Beiträge: 70
23.02.2024Nachträglicher Einbau Wanne oder Dusche? Beiträge: 27
26.11.2015Bodengleiche Dusche mit Fenster in der Nähe Beiträge: 13
05.09.2018Gestaltung der begehbaren Dusche? Beiträge: 38
10.11.2015Grundriss Einfamilienhaus geplant, Fenster gefallen uns Beiträge: 43
07.12.2021Mindestabstand Waschtisch mit Unterschrank zu einer Duschkabine Beiträge: 14
14.02.2015Ablaufrinne Bodenebene Dusche mit Fußbodenheizung Beiträge: 44
22.07.2019Fußbodenheizung Abstand, fehlende Stelle und Badewanne Beiträge: 26
08.04.2018Fußbodenheizung in der Dusche notwendig? Was meint ihr dazu? Beiträge: 35
05.01.2017Badewanne vor Fenster - Brüstungshöhe? Beiträge: 14
28.09.2015Badaufteilung eines 4,5qm EG-Bad mit Dusche Beiträge: 14
02.11.2021Badewanne vor Fenster, Brüstung zu niedrig, GU stellt sich quer Beiträge: 48
11.01.2019Fußbodenheizung in der Dusche? Beiträge: 14
04.01.2024Toilette zu nah an Wand, was nun? Beiträge: 31
15.12.2016Duschwanne oder geflieste Dusche? Beiträge: 24
29.08.2022Fußbodenheizung undicht? Zieht Feuchtigkeit die Wand hoch? Beiträge: 12
12.11.2017Fußbodenheizung / Wandheizung / Deckenheizung - Alternativen? Beiträge: 18
05.10.2019Planung Badezimmer, Dusche ohne Badewanne Beiträge: 14
28.11.2020Grundrissplanung: Badezimmer Dusche Beiträge: 47
14.04.2015Anschluss Badewanne an Dusche Beiträge: 21
22.02.2023Beratung: Neues Badezimmer, 5,9qm mit Badewanne Beiträge: 48
09.02.2015Bodenebene Dusche mit Fußbodenheizung Beiträge: 10
22.07.2016Hauptbadezimmer (10qm) mit offener Dusche, Ideen? Beiträge: 84
18.10.2023Ovale Design-Badewanne aufgrund Schmutz dahinter leicht mobil machen? Beiträge: 32

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben